E3 2012: Liveticker und Livestream von der Microsoft Pressekonferenz

ChefKoch D

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
7.770
Reaktionspunkte
0
Gratulation MS Mal wieder die schlechteste PK abgeliefert -.-
 

Daharka

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
559
Reaktionspunkte
0
Eine riesenblamage für Microsoft, ist schonmal jetzt die Worst Conference! Autsch... Keine neuen Games, viel Kinect Krempel...! Halo sah gut aus, Gears hat quasi nix gezeigt, Forza weniger interessant und bei Splinter Cell stand nix von Exklusiv (wenn sie das verloren haben...)! Die 3 "Weltneuheiten" sahen auch mehr als mager aus...
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Eine riesenblamage für Microsoft, ist schonmal jetzt die Worst Conference! Autsch... Keine neuen Games, viel Kinect Krempel...! Halo sah gut aus, Gears hat quasi nix gezeigt, Forza weniger interessant und bei Splinter Cell stand nix von Exklusiv (wenn sie das verloren haben...)! Die 3 "Weltneuheiten" sahen auch mehr als mager aus...

Keine neuen Spiele stimmt ja nun nicht. Es gab zum Beispiel: Ascened of Gods und Quantum Condorum.
 
Zuletzt bearbeitet:

Klopper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.10.2007
Beiträge
6.660
Reaktionspunkte
6
Nichts erwartet, nicht enttäuscht worden.
Halo 4 war nett. Tomb Raider sah mir nach zu viel Script und Quick Time Events und zu wenig Spiel aus. Ähnlich bei Resi, dass mittlerweile wie Gears of War aussieht. Black Ops 2 als großer Knaller am Ende war ein absoluter Reinfall. Am Flag musste man nicht mal zielen, die Sniper Rifle sieht und schießt nun durch Wände. Spaß? Herausforderung? Nichts.

Kinect und Fitness-Gedöns. Egal.

Ach ja, und dann kann ich jetzt noch über viele Geräte, die ich nicht habe, auf viele Dienste zugreifen, die es in Deutschland nicht gibt. Brauch ich nicht.
 

chilichote

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2010
Beiträge
4.608
Reaktionspunkte
0
Halo sieht interessant aus, wie immer, Gears naja, war nie so meins und die Verbindung von Smartphone mit Browser ist eine nette Idee. Aber je mehr ich von der Konferenz gesehen habe, desto häufiger ging mir durch den Kopf: Verdammt, war die XBox nichtmal ne Spielkonsole? Jetzt ist sie ein Sat-Receiver mit Internet und Karaoketanzundfitnessfunktion. :D

Und Jammerlara OMG, was haben die aus Lara Croft gemacht? Einen dauerstöhnenden Supersoldaten mit ständiger Heulfresse... Schade das man aus Tomb Raider einen Third Person Shooter gemacht hat.
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
hey chili is auch wieder da. welcome back erstmal
 

Nocturnal

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.05.2006
Beiträge
8.956
Reaktionspunkte
1
mein Fazit der MS PK

Toll waren:

Halo 4
Tombraider

Okay waren:

Splinter Cell
dieser God of War Klon

Abwarten:
Forza Horizons
Resident Evil 6

die grösste Enttäuschung:
Black Ops 2, gott sah das langweilig aus

Und den ganzen Müll wie Internet Explorer, das Handyvernetzungsdingens Smart Glass usw. erwähn ich gar nicht, können sie sich behalten, das Tanzspiel hab ich schon verdrängt....geh weg böse Erinnerung...
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Ich fand die MS PK ziemlich enttäuschend. Die einzigen Highlights waren Halo 4 und Tomb Raider. Das neue Gears of War wäre vielleicht auch mit dabei, wenn man mehr als einen nichtssagenden Teaser gezeigt hätte. Am meisten hat mich das neue Splinter Cell geschockt. Sah auch wie eine Mischung aus CoD und Max Payne 3. Und von diesem Ascened of Gods , weiß ich nicht so recht, was ich halten soll.
 
Zuletzt bearbeitet:

chilichote

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2010
Beiträge
4.608
Reaktionspunkte
0
Und bei Splinter Cell muss man nicht mal mehr selber schiessen. Sowas ist mir völlig neu oder ist das normal bei Splinter Cell? Hab nie einen Teil davon gezockt.
 

ChefKoch D

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
7.770
Reaktionspunkte
0
Und bei Splinter Cell muss man nicht mal mehr selber schiessen. Sowas ist mir völlig neu oder ist das normal bei Splinter Cell? Hab nie einen Teil davon gezockt.

Der letzte hatte dieselbe Funktion. War damit auch einer der leichtesten Splinter Cell's
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Und bei Splinter Cell muss man nicht mal mehr selber schiessen. Sowas ist mir völlig neu oder ist das normal bei Splinter Cell? Hab nie einen Teil davon gezockt.

War bereits bei Splinter Cell: Conviction der Fall, dass man mehrere Gegner anvisieren konnte und dann automatisch geschossen wurde. Konnte man aber nicht ununterbrochen einsetzen.
 

Nam57

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.12.2006
Beiträge
334
Reaktionspunkte
0
Die Pk war schlecht noch schlechter war aber Usher^^
 

chilichote

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2010
Beiträge
4.608
Reaktionspunkte
0
Der letzte hatte dieselbe Funktion. War damit auch einer der leichtesten Splinter Cell's

War bereits bei Splinter Cell: Conviction der Fall, dass man mehrere Gegner anvisieren konnte und dann automatisch geschossen wurde. Konnte man aber nicht ununterbrochen einsetzen.

Interessant, dann werd ich weiterhin der Serie fern bleiben^^ Vllt. mal die HD-Collection von den alten Teilen, die wollte ich schon damals zocken.

Die Pk war schlecht noch schlechter war aber Usher^^

Japp und sein Voice Over auch nicht grad perfekt.

@Gamezone: Die Dame mit Übersetzung kann man nicht irgendwo ausschalten? Ich musste nach ein paar Minuten den Stream wechseln, weil ich es nicht mehr ertragen konnte, die Teils schlechte Übersetzung, die lange Verzögerung der Übersetzung und die seltsame Betonung.
 
Oben Unten