DriveClub: Infos zum Umfang von Vollversion und PlayStation Plus Edition

Psychotoe2008

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.07.2009
Beiträge
17.475
Reaktionspunkte
8
Für 49,99 Euro kann man auf die Vollversion upgraden. Die hat eine UVP von 69,99 Euro, weswegen man 20 Euro sparen würde, zumindest wenn man danach geht, aber Händler werden bestimmt nicht immer die vollen 70 Euro verlangen. Nach dem Upgrade hat man jedenfalls Zugriff auf fünf Locations, 55 Strecken, 50 Autos und alle 50 Tour-Events, jedoch nur so lange, wie das PlayStation Plus Abo aktiv ist.


Das ist wirklich witzig. This is for the Players
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Warum Spiel weg und 50 Euro in den Wind geschossen? Man hat doch dann die Vollversion.

Aber nur solange man Plus-Mitglied ist, ohne ist das ganze Spiel weg für das man 50 Euro gezahlt hat. Da muss man ein absoluter Vollidiot sein wenn man sich nicht gleich die Disc-Version kauft.
 

Sriker_89

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2010
Beiträge
388
Reaktionspunkte
0
Ich bin mir ziemlich sicher das man dann die Vollversion gekauft hat und nicht über PS Plus geliehen ;-)
Als Plus Mitglied hat man den kleien Umfang, nachdem man das Upgrade "gekauft" hat, hat man das Spiel im Besitz. Ist doch logisch.
Man kann es einfach als Rabatt für Plus Mitglieder sehen.
 

Sriker_89

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2010
Beiträge
388
Reaktionspunkte
0
Ok sry, da steht ja tatsächlich nur solange das Plus Abo läuft :-O
Ok man muss wirklich ein Idiot sein :D
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Ok sry, da steht ja tatsächlich nur solange das Plus Abo läuft :-O
Ok man muss wirklich ein Idiot sein :D

Das meinte ich ja. Früher gingen "Gratis-Games" wieder verloren ohne Abo und Games für die man etwas drauf bezahlt hat, konnte man behalten. Das ist hier nicht mehr so. Kein Abo, kein Spiel. Auch nicht bei 50 Euro Sonderinvestition.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Aber nur solange man Plus-Mitglied ist, ohne ist das ganze Spiel weg für das man 50 Euro gezahlt hat. Da muss man ein absoluter Vollidiot sein wenn man sich nicht gleich die Disc-Version kauft.

Jetzt macht das Ganze endlich Sinn. Hatte das überlesen. Ist aber echt scheisse gelöst. Wäre ja echt zum kotzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

robo86

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.11.2008
Beiträge
926
Reaktionspunkte
1
Ich weiß nicht, glaube nicht so wirklich das es nicht mehr spielbar sein sollte wenn das Plus Abo abgelaufen ist. Vllt ist damit nur die Plus Version gemeint.
Wenn man was während eines Plus abos gekauft hat, egal wie viel Rabatt drauf war oder wie günstig, dann kann man es auch nach dem ablauf weiter spielen. Es werden nur die kostenlose Spiele nicht spielbar sein.

Aber falls es doch wirklich so sein sollte, dann ist es ein schwerer Fehler von Sony.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Ich hoffe immer noch auf einen Fehler. Da sollte jemand dringend Nachfragen, ob das wirklich so gemeint ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Da ist was dran.....wobei ich mag diese halbschwindligen "F2P artigen Konstrukte" sowieso nicht. Also für mich käme da sicher nur die BR Version in Frage. WENN das Game überhaupt was wird....;)
 
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
8.078
Reaktionspunkte
0
Jein. Bin eigentlich kein großer Rennspielfan. Die Plus Version schaue ich mir trotzdem an.
Würde es dann davon abhängig machen, ob ich einen kauf in Erwägung ziehe.
Ok.
Aber ist Drive Club nicht eher ein Online Spiel, d.h. PS+ wird dringend vorausgesetzt.
Dann ist es doch eh absehbar, dass das Spiel mit dem Ablauf von PS+ unbrauchbar wird -
jetzt Retail- und Upgradeversion.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Ok.
Aber ist Drive Club nicht eher ein Online Spiel, d.h. PS+ wird dringend vorausgesetzt.
Dann ist es doch eh absehbar, dass das Spiel mit dem Ablauf von PS+ unbrauchbar wird -
jetzt Retail- und Upgradeversion.

Man kann es auch Offline spielen.

"Trotz des Team- und Club-Aspektes wird Driveclub komplett offline spielbar sein, auch wenn man dann auf diese Features verzichten muss"
Driveclub: Neue Infos zum PS4-Racer, lässt sich offline spielen
 
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
8.078
Reaktionspunkte
0
Hab nur die Amazon Beschreibung durchgelesen und das klang da sehr nach einem Game, dessen Fokus stark auf dem Onlinegaming liegt.
 

Nocturnal

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.05.2006
Beiträge
8.956
Reaktionspunkte
1

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
575
Ich verstehe den Sinn dahinter mal gar nicht.
Haben die Angst das sich jemand für 7€ einen Monat Plus holt um 19€ zu sparen?

Wenn ich Sony wäre, würde ich absichtlich diese Hintertür offen lassen.
Wer weiß wieviele danach weiterhin Plus benutzen wollen :)
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Damit hat sich die Download Version für mich erledigt. Ist jetzt auch kein Beinbruch. Dann warte ich halt, bis die Disk Version im Preis fällt (sofern mir das Spiel überhaupt gefällt) und zocke so lange die Plus Version.
 
Oben Unten