Dreamfall: The Longest Journey: Ab Montag auf Xbox Live zum Download

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Dreamfall: The Longest Journey: Ab Montag auf Xbox Live zum Download gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Dreamfall: The Longest Journey: Ab Montag auf Xbox Live zum Download
 

Darth Dead

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.01.2006
Beiträge
420
Reaktionspunkte
0
Das einzig tolle an dem Game ist die Handlung,aber das wars dann schon!
Das Gameplay ist so grottig!!!!
Habs mir damals aufm PC geholt und mit nem Freund an einem Tag durchgezockt und wir haben die ganze Zeit mit sehr großen Steuerungsproblemen gekämpft.
Naja vielleicht liegts ja an der PC Steuerung...
 

hektor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.09.2007
Beiträge
1.801
Reaktionspunkte
0
Liber die PC-Version billig kaufen. Macht mit einem gamepad wirklich keinen Spass.
 

Matt1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2007
Beiträge
4.961
Reaktionspunkte
0
Die Umsetzung der Steuerung ist nicht gelungen. Denke aber nicht, dass das am PC soooo viel beser ist oder steuert man es dort mit der Maus via Point´n´Click??
Das einzig brauchbare am Spiel war die Story, doch mit der Zeit war es definitiv zuviel. Das war eher ein Film mit einigen eingestreuten und zum Teil entweder zu einfachen oder nervigen interaktiven Abschnitten. Als richtiges Spiel würde ich es definitiv nicht bezeichnen und schon gar nicht mit dem ersten Teil - The Longest Journey - vergleichen.
 

partykiller

Moderator
Mitglied seit
20.08.2004
Beiträge
18.474
Reaktionspunkte
0
ist durchaus ein schönes Spiel. Allerdings sollte man sich im klaren darüber sein, dass man den Mittelteil einer Trilogie (?) spielt.

Man sollte vielleicht "The longest Journey" auf dem PC schon mal gezockt haben, damit man weiß, wo Zoe Castillo in Teil zwei ansetzt.

Und eine Fortsetzung muss es hier geben, für PC auf jeden Fall.:)
 
Oben Unten