Dragon Age: Inquisition - Deluxe Edition bietet digitale Extras

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Dragon Age: Inquisition - Deluxe Edition bietet digitale Extras gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Dragon Age: Inquisition - Deluxe Edition bietet digitale Extras
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Ich werde wohl nie verstehen, was so toll an Extras ist, wodurch das Spiel leichter wird. Für mich ist das eher ein Nachteil.
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
58.006
Reaktionspunkte
794
Digitale Extras find ich bei Rennspielen nicht schlecht. Bei anderen Genres kann ich gern drauf verzichten.
 
J

JannLee

Guest
Also ich bin in DA2 selbst mit dem DLC verreckt, allerdings hat es wirklich einen drögen Nebeneffekt: Es lässt viele der Items aus dem Hauptspiel unwichtig werden. In DA2 hab ich kaum noch Accessoires aus dem Standard-Spiel genutzt, da die ganzen zusätzlichen Inhalte sowieso besser waren. ^^

Die Frage ist nur, ist es diesmal so dass sie einen Level-Lock haben oder so wie bei DA2, wo sich die Gegenstände mit jedem Level-Up verbessert haben?

Angeblich sollen das ja noch nicht die gesamten Digitalen-Extras der Edition sein. Wird wohl noch was zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben werden.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.078
Reaktionspunkte
574
Je nachdem wie gut die irgend sind, hat man dementsprechend die ersten Spielstunden keine Freude an eroberten Gegenständen mehr.
Totaler Blödsinn also.
 
J

JannLee

Guest
Naja kommt ganz drauf an wie es halt eingebaut wird. Vielleicht sind die auch erst zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar. Bei DA2 kriegt man sie auch nicht ganz am Anfang, sondern erst wenn man die Unterkunft in Kirkwall hat.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.078
Reaktionspunkte
574
Ist irgendwie beides doof :)
Entweder muss man erst zig Spielstunden investieren um seine gekauften Gegenstände zu bekommen, oder es macht die ersten Spielstunden langweiliger.

Die sollten lieber nen exklusiven Bonuscharakter reinhauen. :)

Ansonsten halt noch CDs, Figuren, Bücher usw
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.078
Reaktionspunkte
574
Könnten ja einen richtig unpassenden Charakter nehmen.
ZB Darth Vader in Soul Calibur war extremst daneben :)

Miranda aus MassEffect könnte man nehmen ;)
 
J

JannLee

Guest
Exklusiver Bonuscharakter? GAU!

Das war bei Mass Effect 2 & 3 bzw. bei Dragon Age: Origins und Dragon Age 2 schon so ne Vollkatastrophe. Lieber gar kein digitaler Bonusinhalt sondern ne CE mit ner fetten Statue, Artbook usw...
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.078
Reaktionspunkte
574
Gibt doch mehr als genug Begleiter wie es aussieht.
Von daher eher Wurscht.
 
J

JannLee

Guest
Finde ich nicht. Gerade bei Mass Effect 3 war es im Nachhinein durchaus ein Unding dass sie den Zusatzcharakter als DLC gereicht haben. Noch dazu weil es ein Protheaner war, die ja nicht gerade ne unwichtige Rolle spielen. ^^

Die sollen wie gesagt, lieber hochwertige Sammelgegenstände reinpacken als irgendwelche herunterladbaren Inhalte.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.078
Reaktionspunkte
574
Reales Bonuszeug ist nie verkehrt.

Aber stimmt schon das wichtige Charaktere nicht fehlen sollten.
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
So ein Dreck. Am besten noch verschiedene digitale Inhalte je nach Shop und Anbieter...damit auch garantiert keiner ein vollständiges Spiel bekommt.
 
J

JannLee

Guest
Also nach aktuellem Stand scheint es so, das wir mit der "exklusiv bei amazon.de" erhältlich Digital Deluxe Edition alle Inhalte bekommen. ^^ Wie gesagt, nach aktuellem Stand. Kann sich ja durchaus noch ändern.
 
Oben Unten