Dragon Age: Inquisition - Bioware über Auflösung noch unsicher

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Dragon Age: Inquisition - Bioware über Auflösung noch unsicher gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Dragon Age: Inquisition - Bioware über Auflösung noch unsicher
 

echodeck

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.10.2006
Beiträge
11.682
Reaktionspunkte
0
wenn die schon so an fangen rum zunicken wird es unterschiede geben 720p oder 900 bei der XO und 1080 bei der PS4, nach dem FIFA Debakel ist bei mir Dragon Age eh erstmal nach hinten gerutscht und ich warte hier erst mal auf die Reaktion der EA Beta Tester die sich das Spiel am Tag Eins Kaufen, EA scheinen ja nur noch halb fertige Produkte auszuliefern.
 

Nocturnal

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.05.2006
Beiträge
8.956
Reaktionspunkte
1
Kurz gesagt: EA ist der neue Liebling von MS, also wird die Auflösung auf der PS4 auf Xbox One Niveau runtergeschraubt, weil umgekehrt schaffen sies nicht

SCNR :D

Btw. die Auflösung ist bei dem Spiel für mich noch die geringste Unsicherheit, ich lass mich aber am Ende gern positiv überraschen.
EA und Bioware sind seit der Übernahme für mich ein ganz schön rotes Tuch geworden, vorher war Bioware eins meiner Lieblingsstudios
 

Skarpin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2013
Beiträge
6.682
Reaktionspunkte
73
Na Hauptsache das Spiel wird ein Knaller.Was ich eigentlich erwarte.Alles andere ist Luxus.Zumindest auf der Xbox. ;)
 

PeterReiner

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.08.2014
Beiträge
196
Reaktionspunkte
0
Das Spiel wird auf dem PC maximal 900p bieten. Woher ich das weiß? EA hat in einem Interview im NeoGAF Forum gesagt sie würden sich voll auf die Konsolen konzentrieren obwohl DA den Ursprung auf dem PC hat. Warum nun ein Umdenken? Weil der PC für EA absolut irrelevant ist. Die schauen auf die Xbox und PS4 und gucken was da machbar ist, bei der Box wird es wohl 900p und auf der PS4 genauso. Anschließend bedient man noch den PC mit geringstem Aufwand, daher also die eingeschränkte Auflösung.
 

kainsblood

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.02.2013
Beiträge
171
Reaktionspunkte
0
oh gott wenn die das jetzt 2 monate vor release noch nicht wissen wird es wieder einen miesen grafik-downgrade geben....so ein misst!!!!!!!!!! verdammt ://// und ich hab so gehofft das es endlich mal ein schönes grafisches DA geben wird..... hmmm :( :( (:
 

Skarpin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2013
Beiträge
6.682
Reaktionspunkte
73
Wieso, es kann doch ein Spiel auch mit 900p gut aussehen, siehe Witcher 3 oder Ryse.Und vergiss nicht den guten Scaler der Xbox. Es sei den du hast die PS4, dann tust du mir leid:D
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Also ob Dragon Age ein Spiel wäre dass ne Highend-Grafik braucht. Dragon Age spielt man wegen der geilen Story
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
574
Alles unter 320p wäre eine Enttäuschung ;)
Außer natürlich es will Retro wirken.
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Ich find diese Fixierung auf Grafik und Auflösung ermüdend. Einige der, meiner Ansicht nach, besten GAmes haben ne "miese" oder durchschnittliche Grafik. Wenn ich geile Grafik will schau ich mir ein Hochglanzfoto an bei nem RPG find ich die Stoy um einiges wichtiger
 

Skarpin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2013
Beiträge
6.682
Reaktionspunkte
73
Das stimmt. Aber so sind halt die Medien. Aber man kann doch trotzdem eine schicke Grafik als sekundär betrachten,wenn der Inhalt des Spiels auch stimmt.Was auch meiner Meinung nach Vorrang hat.
 

Godchilla 83

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.05.2008
Beiträge
5.745
Reaktionspunkte
180
Ich find diese Fixierung auf Grafik und Auflösung ermüdend. Einige der, meiner Ansicht nach, besten GAmes haben ne "miese" oder durchschnittliche Grafik. Wenn ich geile Grafik will schau ich mir ein Hochglanzfoto an bei nem RPG find ich die Stoy um einiges wichtiger

Bei Diablo 3 braucht man nochnichtmal mehr ne gute Story und es fetzt :bigsmile:
 

echodeck

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.10.2006
Beiträge
11.682
Reaktionspunkte
0
Naja ich weiss nicht warum das hier im Artikel raus gelassen wurde Aber im Quell Link steht das sie auf der PS4 wohl 1080p anpeilen nur bei der XO sind sie sich nicht sicher ob sie es packen, was aber mich nicht dazu bringt das Spiel am Day One zu kaufen dafür hat EA in letzter zeit zu viel Mist gebaut was Qualität anbelangt und eigentlich sind sie auch ziemlich schlecht mit ihren "Beta Testen" umgegangen, eigentlich hätte sie mal den Leuten was an DLC umsonst zu kommen lassen müssen.
 

kainsblood

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.02.2013
Beiträge
171
Reaktionspunkte
0
darum wurde es also auch verschoben...weil mitlerweile immer mehr probleme auftreten......uns erwartet also eine weitere softwaregurke.???....wahscheinlich im stile von watch_dogs :/ :/
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
Scheiß auf die Auflösung, Hauptsache es läuft FLÜSSIG und ist sowohl spielerisch als auch Story-technisch eine Wucht!
 
Oben Unten