Die Kunst des Mordens: Die Geheimakte FBI verschiebt sich

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Die Kunst des Mordens: Die Geheimakte FBI verschiebt sich gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Die Kunst des Mordens: Die Geheimakte FBI verschiebt sich
 

izzy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.10.2007
Beiträge
121
Reaktionspunkte
0
Irgendwie freu ich mich auf das Spiel. Obwohl ich
auch bei Overclocked ´n gutes Gefühl hatte und dann etwas enttäuscht war.
 

Matt1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2007
Beiträge
4.961
Reaktionspunkte
0
Die können wegen mir gerne noch etwas Zeit brauchen, um das Spiel zumindest so gut wie "Overclocked" zu machen. Das hat mir sehr gut gefallen und war nach der bitteren "Reprobates"-Pille dringend nötig, auch wenn Rätselkost und Umfang nicht das war, was man sich vielleicht gewünscht hätte. Vielleicht hätten die "Reprobates"-Macher auch noch etwas feilen sollen. Was da rauskam war ja echt mies. Und solch ein Studio hat mal "Black Mirror" entwickelt... unglaublich! Auf jeden Fall brauch ich jetzt Nachschub - also immer nur her mit einem - hoffentlich - guten FBI!
 
Oben Unten