Die ersten Drei

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.958
Reaktionspunkte
13
Ich möchte mir evtl eine Vita zulegen, seitdem ich vor kurzem eine in der Hand hatte bin ich ziemlich scharf drauf, zumal ich die 200 Euro für das 3G Modell für fair erachte, zumindest im direkten Vergleich mit dem 3DSXL.

Aber welche 3 Spiele sind zum Einstand empfehlenswert?
Tearaway?
Killzone?
Uncharted?
???
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
piko

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.958
Reaktionspunkte
13
ich hab noch nicht mal eine Playstation xD
 

Psychotoe2008

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.07.2009
Beiträge
17.475
Reaktionspunkte
8
Alles klar.
Ich fand Uncharted schon sehr cool. Dann lohnt sich Unit13 und Killzone hat auch gerockt. Welche Genres bevorzugt der Herr den?
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Killzone ist ein Augenzuckerle wie man so schön sagt. Wenn du auf die alten Sidescroller stehst wirf doch mal einen Blick auf Dragons Crowns.
 

Chriz84

Gesperrt
Mitglied seit
13.12.2011
Beiträge
4.662
Reaktionspunkte
0
Ich kann Persona 4 Golden nur wärmstens empfehlen...bin aber auch Fan der Reihe.
 

partykiller

Moderator
Mitglied seit
20.08.2004
Beiträge
18.474
Reaktionspunkte
0
Hm, meine Top 3 für die Vita:
1. Persona 4 Golden
2. Rayman Legends/Rayman Origins
3. Wipeout 2048

Und dann dürfen auch Virtue's Last Reward und (wenn man den Tests trauen darf) Danganronpa Trigger Happy Havoc nicht fehlen, das sind zwei Visual Novels vom feinsten.
Weitere erwähnenswerte Titel:
Uncharted Golden Abyss (nutzt einfach unglaublich viele Features der Vita aus).
Lumines Electronic Symphony (ich bin ziemlich voreingenommen bei diesem Titel, weil ich die beiden PSP Vorgänger schon verschlungen habe).
Shinobido 2
Metal Gear HD Collection
Disgaea 3: Absence of Detention
 
Zuletzt bearbeitet:

No-Limits

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.11.2002
Beiträge
2.411
Reaktionspunkte
0
Also Uncharted gehört meiner Meinung nach definitiv dazu. Der Rest für Genreabhängig...
Mit der Demo zu Tearaway konnt ich zumindest nix anfangen. Escape Plan hat mir da besser zugesagt.
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
Little Big Planet und Motorstorm sind auch noch sehr spaßig. Ansonsten gibt es noch jede Menge genialer PSOne Klassiker. :)
 
J

JamesPond

Guest
Mit Tearaway, Little Big Planet Vita und Uncharted GA macht man nix falsch. Die drei Spiele nutzen diverse Funktionen der PS Vita. Nebenbei würde ich auch definitiv noch WipeOut 2048 sowie MotorStorm RC empfehlen. Die Rayman-Titel kenn ich persönlich jetzt nur von der Konsole, aber sollten sie so auch der Vita laufen, kann man diese als J’n’R-Titel wärmstens empfehlen.
 
TE
TE
piko

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.958
Reaktionspunkte
13
Alles klar.
Ich fand Uncharted schon sehr cool. Dann lohnt sich Unit13 und Killzone hat auch gerockt. Welche Genres bevorzugt der Herr den?
Halt von allem ein bisserl. z.B. RPG+Racing+Shooter oder Shooter+JnR+ActionAdv,... etc...

Wie ist den Gravity Rush?
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
Ich hab's angespielt, wurde aber irgendwie nicht so warm mit dem Spiel. War mir zu abwechslungsarm und das Gameplay war mir zu dröge.

Irgendwann spiel es vielleicht mal weiter.
 

Psychotoe2008

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.07.2009
Beiträge
17.475
Reaktionspunkte
8
Also das muss geheim bleiben, damit keiner weiß das ich den Dienst manchmal doch gut finde...!!

Hol dir PS Plus. Da bekommst du eigentlich alle wichtigen und guten Games. Da macht es echt sinn wie ich finde.
Da hast du dann auch noch GR und Uncharted.
 
TE
TE
piko

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.958
Reaktionspunkte
13
Also, bevor ich jetzt Geld in die Hand nehme und in die Stadt fahre noch ein paar Fragen zur PSV:

3G oder nicht? Mein Mobilfunkvertrag bietet eine zweite SIM an, ich hab 2 GB Volumen die ich im Monat so gut wie garnicht nutze, ich komme allerhöchstens auf ein zehntel davon (will aber auch kein downgrade ;)), von dem her würde es sich fast anbieten, zumal der Preis eh gleich ist, oder wie seht Ihr das?

Es gibt so ein "Mega-Pack", da sind wohl 10 Titel mit bei zum Download, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob das was für mich ist, also der Inhalt.

Was für eine Speicherkarte brauche ich bzw. wie groß sollte sie sein?
 

Chriz84

Gesperrt
Mitglied seit
13.12.2011
Beiträge
4.662
Reaktionspunkte
0
Ich persönlich brauche 3G nicht...aber das mag jeder anders sehen. Das ist mir dann doch zu teuer.
Zu den 10 Spielen...ist nicht alles gut davon..was ja klar war...zwei oder drei Titel sind z.B. nur PSP-Spiele für die Vita was ich für sinnlos halte...da kann ich auch meine PSP auspacken. Aber ich habe mit dem Pack nen guten Preis Leistungsschnitt gemacht...war mein Weihnachtsgeschenk für mich und Media Markt hatte eine preislich gute Vita-Werbung...die dann schnell vergriffen war..so bekam ich für den damaligen Werbepreis eine 16GB Speicherkarte quasi geschenkt dazu....sonst wären es nur 8 gewesen.

Ich persönlich würde die 16 GB nehmen....8 finde ich auf lange Sicht gesehen etwas wenig.
 
TE
TE
piko

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.958
Reaktionspunkte
13
nun, ich geh also heute zum Saturn, und, ach, wie sag ich es, ohne dass es blöd klingt, hmm, jedenfalls steh ich da so im Saturn und mein Blick bleibt auf einer Palette WiiU-Bundles hängen, naja, und da stand halt völlig einsam und reduziert ein ZombiU-Premium Bundle zwischen all den unzähligen Mario Paketen, welches, im Gegensatz zu den anderen Bundles noch einen schicken zweiten Controller dabei hatte. Wie dem auch sei, in dem Moment war die PSV erstmal vergessen. Erstmal. :)
 

partykiller

Moderator
Mitglied seit
20.08.2004
Beiträge
18.474
Reaktionspunkte
0
nun, ich geh also heute zum Saturn, und, ach, wie sag ich es, ohne dass es blöd klingt, hmm, jedenfalls steh ich da so im Saturn und mein Blick bleibt auf einer Palette WiiU-Bundles hängen, naja, und da stand halt völlig einsam und reduziert ein ZombiU-Premium Bundle zwischen all den unzähligen Mario Paketen, welches, im Gegensatz zu den anderen Bundles noch einen schicken zweiten Controller dabei hatte. Wie dem auch sei, in dem Moment war die PSV erstmal vergessen. Erstmal. :)

Geil, "i brech zsamm". So nach dem Motto: ich kann das erklären, es war einfach stärker als ich. :)
Ich habe auch in letzter Zeit manchmal nach einem günstigen Wii U Bundle geschaut, bisher wurde ich aber nicht fündig. Ich könnte mir aber vorstellen, beim entsprechenden Preis dann doch schwach zu werden. :D
 
TE
TE
piko

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.958
Reaktionspunkte
13
Es war ja wirklich stärker als ich. Der Xbox One Haufen hat mich erstaunlich kalt gelassen.

Und jetzt spiel ich ZombiU :))
 

partykiller

Moderator
Mitglied seit
20.08.2004
Beiträge
18.474
Reaktionspunkte
0
Gravity Rush wäre übrigens auch ein guter Titel für die Vita gewesen. Als PS Plus Abonnent kann man diesen Titel sowieso derzeit ohne Extrakosten runterladen.
 

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
11.240
Reaktionspunkte
437
Oh man, ich kann mich einfach nicht zwischen PSV und 3DS XL entscheiden :( Die PS Vita hat PS Plus, ein besseres Display und ein, zwei Sony Titel, die ich ungern verpassen würde. Der 3DS hat viele tolle JRPGs und bietet insgesamt mal was anderes.
 
Oben Unten