Detroit: Become Human - David Cages Meisterwerk?

TE
TE
Absalom

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.074
Reaktionspunkte
570
Ich finde schon das man ein Spiel was hauptsächlich Story anstatt Gameplay bietet daran stärker bewerten muss.
Dazu haben die BEans ja das Review zweiteilig gemacht :)
Daher verstehe ich es so, wer ein totaler SFNerd ist. wird Kritik haben.
wer primär Gameplay haben will ist hier eh falsch.
Wer aber eine Alternative haben will und keine neue Revolution des Storytelling erwartet, wird dennoch gut unterhalten.
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Was haben die Rocket Beans denn zu dem Spiel gesagt? Gibts da ein Video dazu?
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Boah, das Video ist mir echt zu blöd und zu nervig, absolut furchtbar. Wie können so viele Leute den Mist kucken und auch fast nur Daumen nach oben dafür vergeben?
 
TE
TE
Absalom

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.074
Reaktionspunkte
570
Zeigt aber trotzdem wie Detroit ist :)
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.440
Reaktionspunkte
776
Diese Woche bin ich endlich dazu gekommen Detroit anzuspielen. Von Anfang an war ich sofort drin im Spiel. Es fühlt sich insbesondere nach Heavy Rain und Beyond sehr vetraut an.

Bin an der Stelle wo man zum ersten Mal auf Lt. Anderson trifft. Haben den ersten Tatort besucht und den Fall praktisch auch gleich gelöst. Gefällt mir alles sehr gut. Charaktere, deren Hintergründe und die Story sind bisher fantastisch ausgearbeitet. Auch grafisch gibt es null zu meckern und die deutsche Synchro ist wie bei Exklusivtiteln von Sony gewohnt sehr sehr gut. Also so kann es gern weitergehen.
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Richtig gut, viel mehr kann ich nicht sagen.
Hab den Vater erschossen, mich dann in einem alten Auto versteckt, ihr die Haare geschnitten, sie blond gefärbt, Klamotten aus dem Kofferraum geklaut und konnte bis jetzt vor der Polizei fliehen, hab bis zur Bahn geschafft. Marcus wurde auf dem Schrott entsorgt nachdem die Cops gedacht haben ich hätte den alten gekillt. Bin jetzt in Jericho angekommen. Connor hats schwer sich mit Hank anzufreunden. War mit ihm jetzt an der Imbissbude und dort wurde er langsam warm. Sind jetzt beim nächsten Tatort angekommen. Wenn ich mir die Handlungsstränge anschaue siehts nicht so aus als müsste man das Game zwei mal durchzocken um alles zu sehen sondern es eher zwanzig mal durchzocken. Da gibts ja wirklich sauviele Abzweigungen. Die Grafik in 4K mit HDR ist nahezu perfekt. So gut das ich mir denke das wir auf Jahre keine neue Hardware brauchen werden wenn das mit der Qualität aus der Billigbucker 4,2 TeraFlop Staubsaugerkiste rauszuholen ist. Bin gespannt wie es weitergeht. Danach kann ich ja direkt mit God of War weitermachen.
 
TE
TE
Absalom

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.074
Reaktionspunkte
570
Richtig gut, viel mehr kann ich nicht sagen.
Hab den Vater erschossen, mich dann in einem alten Auto versteckt, ihr die Haare geschnitten, sie blond gefärbt, Klamotten aus dem Kofferraum geklaut und konnte bis jetzt vor der Polizei fliehen, hab bis zur Bahn geschafft. Marcus wurde auf dem Schrott entsorgt nachdem die Cops gedacht haben ich hätte den alten gekillt. Bin jetzt in Jericho angekommen. Connor hats schwer sich mit Hank anzufreunden. War mit ihm jetzt an der Imbissbude und dort wurde er langsam warm. Sind jetzt beim nächsten Tatort angekommen. Wenn ich mir die Handlungsstränge anschaue siehts nicht so aus als müsste man das Game zwei mal durchzocken um alles zu sehen sondern es eher zwanzig mal durchzocken. Da gibts ja wirklich sauviele Abzweigungen. Die Grafik in 4K mit HDR ist nahezu perfekt. So gut das ich mir denke das wir auf Jahre keine neue Hardware brauchen werden wenn das mit der Qualität aus der Billigbucker 4,2 TeraFlop Staubsaugerkiste rauszuholen ist. Bin gespannt wie es weitergeht. Danach kann ich ja direkt mit God of War weitermachen.

Interessanterweise scheint nicht jede Interaktionsmöglichkeit in "Scanmodus" hervorgehoben zu werden.
Ich muss es jedenfalls nochmals anfangen um auszuprobieren was passiert wenn Connor bei der ersten Mission gleich umkommt :D
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Das kann sein, ich versuche immer mit allem gelben zu interagieren und am Ende in der Statistik sind immer noch jede Menge Dinge offen.
Hab grad Hank ausgenüchtert. Das war auch ne Szene. :D
Hab den verrückten Experimentierer auf der Flucht jedenfalls von seinen eigenen Zombies zerfleischen lassen. Mit Markus hab ich grad einen ganzen Laster voller Zeug geklaut und nun gehts mit Hank ab in den Robo-Puff. :D
 
TE
TE
Absalom

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.074
Reaktionspunkte
570
Kommst ja gut voran :) Dann biste dieses Wocheenende ja schon durch wenn du so weitermachst.
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Ich hab seit letzter und noch bis Ende nächster Woche Urlaub. Deswegen kam die gigantische Lego-Ladung und jetzt die Games gerade recht.
Hab grad die Szene auf dem verlassenen Rummel hinter mir. Alter Vadder, die war ja mal der absolute Knaller. So geil gemacht.
 

aaaabbbbcccc

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.06.2013
Beiträge
5.916
Reaktionspunkte
0
Wie schafft man den Vater zu Killen? Irgendwie finde ich den Weg nicht.
 

Yosh1907

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2012
Beiträge
9.506
Reaktionspunkte
515
Wie schafft man den Vater zu Killen? Irgendwie finde ich den Weg nicht.

Du musst beim sauber machen die Waffe im Schrank finden. Dann wenn er Alice vermöbeln will, kurz in das Zimmer mit der Waffe, Waffe einstecken und dann zu Alice.

Ich bin gerade mit dem zweiten Ablauf hinter mir.

Meeeeinneeee fresse ist das Spiel komplex.

Andere Entscheidungen zu treffen ändert nicht paar Zeilen Text und Charakter a statt B überlebt sondern man ändert tatsächlich die Story.

Hab völlig neue Areale entdeckt, plus ein komplett anderen Ablauf bzw Abläufe. Hammer.

Es ist auch mega wie die Sympathie für die Charaktere je nach Entscheidungen variiert.

Während ich im ersten Ablauf, mit Markus auf Zerstörung und rache aus war und er mir teils so auf die Nerven ging und Connor der vernünftige buddy war, der alles zurecht gebogen hat war das im zweiten Ablauf ganz anders.

Da war ich mit Markus als Pazifist und Connor als Terminator unterwegs und plötzlich war Markus der Liebling und Connor der mega arsch :D

Auch mit kara habe ich es im zweiten Ablauf total verkackt, das Ende war echt emotional :D

Da ich noch ne Woche Urlaub habe, starte ich eventuell ein dritten Ablauf
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Meine Fresse hat die Alte auf der Farm einen fetten Arsch. :D
Die Szene in der man Cop loswerden muss ist gar nicht so einfach. Selbstverständlich sind die Beweis-Objekte nicht auf dem Scanner sichtbar. Wäre ja auch zu einfach. Aber man muss nicht mal alle finden. Es reicht wenn man die beiden nach oben schickt. Die Zeitung umstellt wenn man sie angesehen hat, die beiden Türen zum Schrank und zum Nebenzimmer schließt. Das Oberteil hab ich nicht verschwinden lassen. Das hat den Cop dann nach seinem Kaffee aber auch nicht mehr interessiert.
 

aaaabbbbcccc

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.06.2013
Beiträge
5.916
Reaktionspunkte
0
Hab jetzt im 2 Durchlauf völlig anders gespielt. Conner wurde 2 getötet und hat den Fall nicht gelöst. Markus hat einen Krieg angefangen und schon hab ich ein völlig anderes Ende und völlig neue Gebiete. Da muss ich Cage meinen Respekt zollen das er ein Spiel erschaffen hat, wo die Entscheidung auch Auswirkungen haben.
 

RaZZor89

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.01.2011
Beiträge
38.886
Reaktionspunkte
429
Ich glaube damit hat Schmadda sein Spiel des Jahres gefunden :)
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Das könnte gut sein. Heavy Rain war zwar nix dolles aber seit Beyond Two Souls was ich auch schon sowas von übelst abgefeiert habe, haben die Leute bei Quantic Dream es einfach drauf.
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Hab ich mich grad bepisst. Bin in die Aservatenkammer eingedrungen und musste natürlich erst mal Hanks Passwort erraten. Der erste Versuch wars dann auch. Es war so klar. Der Hammer. :D
 
Oben Unten