Destiny bricht alle Vorbestellerrekorde - Lesernews

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Destiny bricht alle Vorbestellerrekorde - Lesernews gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Destiny bricht alle Vorbestellerrekorde - Lesernews
 
Neue IPs können doch gar nicht erfolgreich sein ;)
 
Bei mir ist es genau umgekehrt, ich kann den Release kaum erwarten
 
Freuen tue ich mich auch schon aber das es so gut anscheinend ankommt hätte ich auch nicht gedacht.
 
Ich bin bis dato auch noch nicht überzeugt dass das Game wirklich soooo der Burner ist.....eher "vorsichtig optimistisch" wie bei "Watch Dogs"....was ja auch ein tolles Game ist finde ich....mit Schwächen, aber doch.......:)
 
Mich würden genaue Zahlen interessieren von Gamestop. Die limitierten Versionen scheinen jedenfalls wirklich limitiert zu sein. Sowohl die Ghost als auch die Limited sind vielerorts vergriffen und in den USA hat schon der zweite Großhändler (Wallmart) Vorbestellungen canceln müssen (Quelle: IGN)

Die Preise die auf ebay aufgerufen werden sind jedenfalls der Hammer. Bis zu 650 Dollar für ne Ghost-Edition und 250 Euro für ne Limited Edition

@maximus
Schwächen hat es definitiv, hat die Beta ja auch gezeigt. Die Frage ist eben wie bei jedem Game: wie schwerwiegend sind diese für mich als Käufer. Ich persönlich bin gehypt wie lang nicht mehr von nem Game. Ich bin aber auch Sci-Fi-Freak und hab hunderte Stunden in Borderlands versenk was ja recht ähnlich war
 
Fand WD auch geil.
Destiny hat mit Marty Spaß gemacht aber ich denke ich lasse es aus bis ich es für'n Zwani bekomme
 
Was bei so nem Spiel durchaus ne Weile dauern kann. GTA V bekommt man z.b. heut noch nicht für nen Zwanziger.

Ach hast du mit marty auf der One die Beta gezockt?
 
Destiny habe ich echt "übersehen" bevor ich dann doch den Entschluss gefasst habe, frühzeitig eine PS4 zu holen. Und im Bundle mit der weißen PS4 komme ich eh nicht drumherum. Freue mich aber mittlerweile doch sehr auf das Spiel :)
 
Mich würd eher mal interessieren wie lang die Story gehen soll, die paar Missionen in der Beta waren ja ruck zuck vorbei.
 
Bin auch noch nicht so richtig angefixt. Warte erstmal Testberichte ab. Mich interessiert das Endgame. Der MP Player vs. Player hat mich nicht so überzeugt. Da bleibe ich lieber bei Halo. Das hat Bungie in Halo 3 besser gemacht. Doch wenn das Endgame stimmt, schlage ich vielleicht zu.
 
Was bei so nem Spiel durchaus ne Weile dauern kann. GTA V bekommt man z.b. heut noch nicht für nen Zwanziger.

Ach hast du mit marty auf der One die Beta gezockt?


Naja, spätestens zu Weihnachten wird es in den amazon angeboten zu finden sein.

Jap, haben wir einen Abend mal gemacht. War witzig. Schöner Shooter.
 
Activision macht es also schon wieder klar... ich frag mich ja was macht Kotick so viel besser, als die anderen Chefs in der Branche. EA/Ubisoft/Take 2 geben ähnlich viel aus, aber sind hochverschuldet bzw. verdienen fast nichts...
 
Ich freue mich auch schon extrem auf das Game und die Vorbestellzahlen zeigen ja das es viele gibt die es mögen (was aber gar nichts bedeuten muss bsp. CoD, BF, DS usw. da die heutige Community immer "dümmer" wird).

Destiny ist meiner Meinung nach so erfolgreich da es allen Typen von Leuten theoretisch gefallen muss, da man ein guten (wenn nicht vergleichbar mit Halo Niveau aber schon auf BF und CoD Niveau) Versus MP hat, ein absolut genialen Coop der seines gleichen sucht (Halo^^) dann noch ein gutes Story-Universum für Singleplayer und Motivation und das Ego-Shooter Genre mit dem Rollenspie Genre sehr gut verknüpft (bis jetzt am Besten, wenn auch Borderlands schon sehr genial war aber dort irgendwie das Story-Universum fehlte (und mir nach dem 2.Teil die Cel-Shade Comic Grafik auf den Senkel ging und die Ernsthaftigkeit komplett flöten ging^^)).

Jetzt mal ehrlich, zu sagen ich hols mir für ein zwanziger oder später wennns billiger ist, finde ich extrem bescheuert da es mit Abstand wahrscheinlich ein sehr gutes bis hin zu ....... Spiel wird. Weiterhin hoffe ich das der Preis lange stabil bleibt und nicht wie bei Rage nach 6 Monaten auf 15€ fällt.
Warten und soweiter kann man doch bei Games die so im 70-85 Bereich spielen tun aber doch nicht bei den Super Games die absolut Top sind und etwas geniales wiederspiegeln.

Habs bei Gamestop vorbestellt, endlich sieht man mal Resultate^^ ne scherz^^
 
Ich rechne aber ehrlich gesagt mit nem Wertungsschnitt von 80-85, "mehr" nicht.
 
Ich war Gesten mit ein paar Kumpels unterwegs.
Alle samt haben die ps4 nach der gamescom storniert und wir werden wohl auf der 360 loslegen.
Nicht Day One aber wenn der Preis in vernünftige Regionen gefallen ist und es draußen wirklich kalt wird.

Mehr als nen 30er max ist mir das Game nicht wert. Ich sehe da nich kein 100h Game auf mich zukommen. Eher nette 20h und gut ist's.
 
Auf der 360?? Ne also das wurde ich mir dann sparen. Ich hab in Borderlands schon über 200h stecken und die beiden ähneln sich so stark dass ich guten Gewissens mit mehr als 50h rechne. Allein weil ich alle Klasse aufleveln will sind wohl schon rund 60h verplant. Dazu regelmäßige Koop-Sessions mit dem Freitags-Elite-Koop...
Nicht missverstehen, ich will dir keinen Day-1-Kauf aufschwatzen ;) aber Detiny scheint für mich dass zu sein was dir GTA 5 ist :) Vollhype!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Da hast du recht aber in so nem Fall, gestehe ich reumütig, bin ich dann doch Grafikhure. Das sieht man ja auch im Angezockt-Video :)
 
Zurück
Oben Unten