Destination PlayStation: Kleine Infohappen zum neuen Call of Duty

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Destination PlayStation: Kleine Infohappen zum neuen Call of Duty gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Destination PlayStation: Kleine Infohappen zum neuen Call of Duty
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Naja das neue CoD müsste eh bald enthüllt werden, keine Ahnung, wann die Vorgänger gezeigt wurden, aber in ungefähr 8 Monaten erscheint es schließlich.

Mir als CoD SP Fan stinkt dieser drei Jahrestakt, es bedeutet schließlich das ich Black Ops 3 (und damit wohl dessen Abschluss) erst 2015 gesehe und wenn Ghosts ne Trilogie werden sollte, dann sehe ich da den dritte Teil erst 2018 sehen werde, als muss ich ewig warten bis eine Trilogie abgeschlossen wird.

Und ich bin so ehrlich und sage ich liebe den SP von CoD und dessen übertrieben Stories/Darstellungen. Activision müsste auch praktisch damit das nächste Jahrzehnt für CoD verplant haben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

bollamannkopf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.05.2012
Beiträge
2.289
Reaktionspunkte
2
Besser drei Jahre warten und dann was anständiges sehen, als jedes Jahre irgendne Mikrowellen Kost zu bekommen
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Wie gesagt ich bin da ehrlich und springe nicht auf diesen Zug "CoD = scheiße" drauf, ich hab riesigen Spaß mit der Black Ops Serie gehabt, meiner Meinung nach waren die beiden bisherigen Teile großartig und auch Ghosts gefiel mir sehr gut. Ich finde eben die Wartezeit zu lang, man hat dann drei Storylines und das ist eher anstrengend als gut.
 

Woozie

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.07.2005
Beiträge
5.090
Reaktionspunkte
0
Ich hätte eher gesagt mal wieder lust auf ein WW 2 Szenario.

Hab letztens sogar mal wieder das erste CoD auf der 360 gezockt.
 

bollamannkopf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.05.2012
Beiträge
2.289
Reaktionspunkte
2
Also die Kampagnen der Black Ops Teile sind meiner Meinung nach die stärksten der Serie.
Nur den MP von BO2 fand ich ehrlich gesagt eher langweilig. Da fande ich die MW Teile bisher am stärksten. Ich kann aber auch gut auf andere Teile warten, nur dann will ich auch mehr Veränderungen.
Ich bin wirklich gespannt was Sledgehammer so raus zaubert. Ein Cod im Third-Person Stil eines Ghost Recon fände ich auch ganz cool. Aber vor der E3 werden wir nicht viel sehen. Wie immer.
 
Oben Unten