Der Xbox 360 Emulator-Thread

Pitlobster

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
0
Dieser Thread ist alleine dem Xbox 360 Emulator gewidmet. Wer keine 360 besitzt oder keine praktische Erfahrung mit dem Xbox 360 Emulator gesammelt hat, der schreibt bitte nicht in diesem Thread. Denn es geht hier nicht um die Politik von Microsoft oder die Unterwäsche von Bill Gates, sondern alleine um die technischen Fähigkeiten des Xbox 360 Emulators.

Bekanntlich findet man unter diesem Link die Kompatibilitätsliste des Xbox 360 Emulators. Alle dort aufgeführten Spiele sollen auf der Xbox 360 laufen und auch onlinefähig sein. In der Praxis jedoch verhält sich der Xbox 360 Emulator nicht immer so wie eine original Xbox, weswegen ich in diesem Thread gerne eure Erfahrung mit dem Emulator sammeln möchte.

Welche Xbox-Spiele habt ihr mit dem 360 Emulator bereits gespielt, welche Fehler traten dabei auf, oder war das Endergebniss sogar besser wie auf der Xbox Classic? Beschränkt euch dabei bitte nicht einfach auf das Einlegen des Spiels um dann sagen zu können: "Ja, es läuft". Darum geht es nicht. Meldet nur Fehler und/oder Verbesserungen wenn ihr besagte Titel wirklich intensiv auf der Xbox 360 gespielt habt, wobei besonders die XBL-Features interessant sind und wie exakt sie umgesetzt wurden.

Denn ich bin immer noch recht skeptisch was den Emulator betrifft, da er doch nicht ganz so arbeitet wie ich es mir vorgestellt habe. Auf der anderen Seite scheint es wirklich Games zu geben die im Emulator tatsächlich besser aussehen. Also her mit euren Erfahrungen!


Und weil man als Erster immer mit gutem Beispiel vorangehen muss, hier meine Erfahrungen mit Forza im Xbox 360 Emulator:




Forza an 60 Hertz PAL-TV
Bereits beim Start merkt man, das etwas nicht stimmt. Das Microsoft-Logo ruckelt fies und hat Störstreifen, während die ersten Daten auf die Platte gecached werden. Auch das Intro ruckelt und es fehlt der Ton. Im Menü angekommen scheint alles zu funktionieren, allerdings "blättern" die Menüs nicht so soft wie auf der Xbox. Im Spiel selbst scheint alles OK zu sein, allerdings glaube ich, und das könnte auf alle Spiele im Emulator zutreffen, dass das Game im 50 Hertz-Mode läuft, und nicht auf 60. Kann das wer bestätigen?

Online-Gaming ist möglich, allerdings scheinen die Xbox und die Xbox 360 Version verschiedene Server zu benutzen, denn die Highscores die man sich auf der Xbox erarbeitet hat, sind auf der 360 nicht zu sehen, und umgekehrt.

Zum Schluß sind mir noch paar Tonstörungen aufgefallen die es im Original nicht gibt. Dabei handelt es sich um ein hohes Klickgeräusch, welches immer kurz während der Rennen ertönt. Und bei einigen Ja/Nein Fenstern werden die A und B-Tasten nicht angezeigt.
 

IrrerIvan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.04.2005
Beiträge
148
Reaktionspunkte
0
fritzelinho hat folgendes geschrieben:

Ich habe keine XBOX 360! Schreibe hier trotzdem rein, kannst mich ja verklagen!
M$ ist Kapitalismus pur!


Na was bist du denn für einer ?
Hast wohl jetzt a witz´la g´schissn.
Erst lesen dann reden.
 

IrrerIvan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.04.2005
Beiträge
148
Reaktionspunkte
0
pitlobster hat folgendes geschrieben:

Dieser Thread ist alleine dem Xbox 360 Emulator gewidmet. Wer keine 360 besitzt oder keine praktische Erfahrung mit dem Xbox 360 Emulator gesammelt hat, der schreibt bitte nicht in diesem Thread. Denn es geht hier nicht um die Politik von Microsoft oder die Unterwäsche von Bill Gates, sondern alleine um die technischen Fähigkeiten des Xbox 360 Emulators.

Bekanntlich findet man unter diesem Link die Kompatibilitätsliste des Xbox 360 Emulators. Alle dort aufgeführten Spiele sollen auf der Xbox 360 laufen und auch onlinefähig sein. In der Praxis jedoch verhält sich der Xbox 360 Emulator nicht immer so wie eine original Xbox, weswegen ich in diesem Thread gerne eure Erfahrung mit dem Emulator sammeln möchte.

Welche Xbox-Spiele habt ihr mit dem 360 Emulator bereits gespielt, welche Fehler traten dabei auf, oder war das Endergebniss sogar besser wie auf der Xbox Classic? Beschränkt euch dabei bitte nicht einfach auf das Einlegen des Spiels um dann sagen zu können: "Ja, es läuft". Darum geht es nicht. Meldet nur Fehler und/oder Verbesserungen wenn ihr besagte Titel wirklich intensiv auf der Xbox 360 gespielt habt, wobei besonders die XBL-Features interessant sind und wie exakt sie umgesetzt wurden.

Denn ich bin immer noch recht skeptisch was den Emulator betrifft, da er doch nicht ganz so arbeitet wie ich es mir vorgestellt habe. Auf der anderen Seite scheint es wirklich Games zu geben die im Emulator tatsächlich besser aussehen. Also her mit euren Erfahrungen!


Und weil man als Erster immer mit gutem Beispiel vorangehen muss, hier meine Erfahrungen mit Forza im Xbox 360 Emulator:




Forza an 60 Hertz PAL-TV
Bereits beim Start merkt man, das etwas nicht stimmt. Das Microsoft-Logo ruckelt fies und hat Störstreifen, während die ersten Daten auf die Platte gecached werden. Auch das Intro ruckelt und es fehlt der Ton. Im Menü angekommen scheint alles zu funktionieren, allerdings "blättern" die Menüs nicht so soft wie auf der Xbox. Im Spiel selbst scheint alles OK zu sein, allerdings glaube ich, und das könnte auf alle Spiele im Emulator zutreffen, dass das Game im 50 Hertz-Mode läuft, und nicht auf 60. Kann das wer bestätigen?

Online-Gaming ist möglich, allerdings scheinen die Xbox und die Xbox 360 Version verschiedene Server zu benutzen, denn die Highscores die man sich auf der Xbox erarbeitet hat, sind auf der 360 nicht zu sehen, und umgekehrt.

Zum Schluß sind mir noch paar Tonstörungen aufgefallen die es im Original nicht gibt. Dabei handelt es sich um ein hohes Klickgeräusch, welches immer kurz während der Rennen ertönt.


Eine Frage diesbezüglich :
Vor kurzem konnte man sich doch über X-Box Live einen Patch runterladen bezügl. dem Update des Emulators.
Also ich war auf dem Martplatz habe jedoch nichts gefunden ?
Wie mache ich das nun ?
 

Dr.Mosh

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.01.2002
Beiträge
3.929
Reaktionspunkte
0
Meine xbox360 liest meine Halo 2 DVD nicht :(
Meine xbox schon
 

Pitlobster

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
0
Ender77 hat folgendes geschrieben:
Eine Frage diesbezüglich :
Vor kurzem konnte man sich doch über X-Box Live einen Patch runterladen bezügl. dem Update des Emulators.
Also ich war auf dem Martplatz habe jedoch nichts gefunden ?
Wie mache ich das nun ?
Leg einfach ein Xbox-Spiel ein, die 360 lädt dann das Update automatisch herunter.


8) Pitlobster
 

Buster79

Benutzer
Mitglied seit
09.03.2005
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
Hi, also ich habe folgende xbox-Spiele auf meiner xbox360 ausprobiert:
- Constantine
- Ninja Gaiden Black
- Call of Cthulhu
- Darkwatch

Ergebnis:
Nur Constantine läuft einwandfrei!
Ninja Gaiden Black ruckelt nur noch und hat mit heftigen Slowdowns zu kämpfen. Macht also echt keinen Spass mehr so zu spielen.

Bei Call of Cthulhu funktioniert zwar das Spiel tadellos aber dafür läuft die Introsequenz nicht richtig ab. Hier sieht man nur einen schwarzen und dann weißen Bildschirm (aber immerhin mit Ton! :nut:).

Und Darkwatch läuft leider gar nicht, obwohl es auf der Abwärtskompatibilitätsliste steht! Tja, jetzt hab ich 40 Euro dafür in den Sand gesetzt. :kotz:

Stimmt es eigentlich, dass neu erschienene xbox-games (also z. B. Psychonauts) auf der xbox360 laufen, auch wenn diese nicht auf der Abwärtskompatibilitätsliste stehen? Auf xbox.com wird das zwar angedeutet aber nicht zu 100% bestätigt. Weiß hier jemand mehr?
 

jesus2k

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.02.2003
Beiträge
1.718
Reaktionspunkte
0
Also ich hab rainbow six für xbox1 auf xbox360 online gespielt...
 

Pitlobster

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
0
jesus2k hat folgendes geschrieben:

Also ich hab rainbow six für xbox1 auf xbox360 online gespielt...
Gut, was hat funktioniert bzw. was hat NICHT richtig funktioniert?


8) Pitlobster
 

hieros

Neuer Benutzter
Mitglied seit
21.12.2005
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
so, jetzt hab ich mir extra hierfür ein Konto erstellt *g*

Ich Spiele an einem 16:9 Pal-Fernseher. Verwendet wird das separate RGB-Kabel und PAL-60 ist aktiviert. Der Sound wird über ein optisches Kabel an einen 5.1 Receiver weitergeleitet. Ich denke, daß die Xbox-Spiele sich vielleicht bei anderen Anschlüssen anders verhalten könnten.

Ich habe bis jetzt länger Half-Life2, Fable "Lost Chapters" und San Andreas gespielt. Kurz angespielt habe ich Dead or Alive 3, Max Payne 2 und Baldur´s Gate Dark Alliance 2.

Half-Life2 hat beim ersten Laden ein paar Soundaussetzer (ich vermute, es wird die Auslagerungsdatei angelegt), danach läuft es ohne Aussetzer und so, wie in Tests beschrieben. Manchmal leichtes Ruckeln und manchmal flüssig. Da ich keine Xbox mehr habe, kann ich nicht vergleichen, ob es dort flüssiger läuft. Allerdings hat das Spiel eine Menge Bugs bei mir (und da ich sie auch auf dem PC so hatte, vermute ich, daß es vielleicht nicht an der 360 liegt. Wäre mal interessant, was Xbox-Spieler schreiben). Jedenfalls bin ich jetzt im vorletzten "Level" und mußte 2 Level noch mal von vorne Spielen, da das System einmal beschlossen hat, daß ich immer nach kurzer Zeit tot bin und das andere Mal, daß das Fahrzeug, mit dem man fährt im Boden versinkt *g*. Dann gab es noch die Variante, daß sich alle Gegenstände, wenn man mit ihnen interagiert, in Luft auflösen, anstelle des üblichen „Kaputt-Gehens“.

Fable sieht um Längen besser aus, als auf der Xbox. Schön scharf und lange nicht mehr so verpixelt. Der Nachteil *g*: Es ruckelt stärker als auf der Xbox. Allerdings unterstützt Fable auch auf der amerikanischen Box bereits 480p, so daß es sein könnte, daß es auch damals in dieser Auflösung schon geruckelt hat.

San Andreas läuft klasse. Es sieht besser aus, als auf der Box (weniger Flimmern) und läuft vollkommen problemlos (habe bis jetzt ungefähr 9 Stunden gespielt). Nur beim Laden sieht man am linken Bildschirmrand den Streifen des Bildaufbaus. Sobald es fertig geladen hat, ist allerdings alles bestens.

Dead or Alive 3: Der Startbildschirm hat Soundaussetzer. Das Spiel läuft flüssig, ist mir aber schon ein paar mal abgestürzt.

Max Payne 2: Hat ein paar Mal kurze Aussetzer fabriziert (habe aber nur ca. 90 Minuten gespielt), ansonsten sieht es aus, wie vorher.

Dark Alliance2: In den 2 Stunden, die ich gespielt habe, sind keinerlei Probleme aufgetreten.
 

plonaldo

Neuer Benutzter
Mitglied seit
22.12.2005
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
hi ihr freaks,

bin ja zu aller erst echt angetan gewesen von der stimmung usw. im game
JETZT ABER nur mehr angefressen....

folgendes: bin grade in der highway_17-level will den SAVE-stand weiterzocken
und da versinkt mir doch der buggy im boden und ich seh die texturen samt level nur mehr von unten....die mission endet dann mit der begründung VERSCHWENDUNG MISSIONSKRITISCHER RESSOURCEN !!!

hab alle updates von xbox-live für die kompat. installiert und dann das....
het jemand ähnliches beobachtet auf seiner 360-er ? (auf der alten XBOX sollte ja alles native laufen und keine engine-problems verursachen)

danke für jede art von hilfe
chris :knockout::knockout::knockout:
 
A

Alexius77

Guest
Auf was ich ganz deutlich aufmerksam machen will:
Manche Spiele (oder sehr viele) auf der Kompatibilitätsliste laufen mit dem VGA-Kabel nicht!!!
Und zwar diese,die kein PAL60 unterstützen.
Die Erklärung ist logisch:
Das VGA-Kabel gibt grundsätzlich 60 Hz aus,50 Hz-Spiele gehen nicht.
Meiner Meinung nach ein Skandal,da man nirgens auf dieses Problem hingewiesen wird,aber es ist DEFINITIV so.
Forza,Half-Life 2,Quantum Redshift und wahrscheinlich einige andere Spiele gehen mit dem VGA-Kabel nicht.:kotz:
Halo 2 oder Splinter Cell Chaos Theory gehen zum Beispiel.:crazy:
 

Sunshine_XXL

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.05.2005
Beiträge
2.237
Reaktionspunkte
0
Ich habe mir vorhin den Kompatibilitäts-Patch ( was ist das denn für ein Wort ? ) von der Microsoft-Homepage runtergeladen und auf CD gebrannt. Die XBOX360 hat die CD auch gleich erkannt und den Updatevorgang gestartet. Dieser wurde beendet mit der Meldung ( so in etwa ) :

Ihr System kann nun eine Vielzahl an XBOX-Titeln abspielen.

Lege ich jetzt ein XBOX-Spiel ein ( hab´s mit Barbie, Fable und Jade Empire probiert ), so erscheint ein kleines XBOX-Filmchen ( das offensichtlich im Media-Player abgespielt wird ) und am Ende kommt ein schwarzer Bildschirm auf dem mit grüner Schrift steht ( so in etwa ) :

Das ist ein XBOX-Spiel. Legen Sie es zum Abspielen in Ihre XBOX-Spielekonsole.

Abspielen lässt sich das Spiel dann nicht in der XBOX360.

Wenn ich erneut die Patch-CD einlege, dann erscheint weiterhin die Meldung, die mir bestätigt, dass das System bereits aktualisiert wurde.

Hat jemand ´ne Ahnung, was das schief läuft ?

Sunshine
 

Pitlobster

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
0
@Sunshine:
Ja, wenn das Filmchen kommt, dann wurde die DVD nicht als Spiele-DVD sondern als Film-DVD erkannt. Das ist ja mehr als seltsam, warum das passiert kann ich dir nicht sagen, habe den Emulator immer über XBL upgedatet.

Denn wenn die Xbox 360 ein Xbox Spiel erkennt, kommt dieser weiße Xbox-Screen, sieht aus wie das Startbild der Xbox in negativer Darstellung.


Pitlobster
 

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Hab meine Xbox 360 genau wie Sunshine upgedatet und Jade Empire läuft zum Beispiel, nur das ich eine DVD benutzt habe. Aber keine Ahnung, wie das bei Barbie ist.:bigsmile:
 

Pitlobster

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
0
Irgendwie kann ich mich des Verdachts, dass der Emulator ein ziemlicher Mist ist, nicht erwehren. Eigentlich sollten wir das Thema des Threads umdrehen, in: "Welche Spiele laufen überhaupt ohne Fehler im Xbox 360 Emulator?". Nicht, dass ich ihn unbedingt bräuchte, aber so halb wie er funktioniert hätte man auch ganz darauf verzichten können.


:( Pitlobster
 

Eazy-Flo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2003
Beiträge
310
Reaktionspunkte
0
Wollte mal fragen ob jemand weiß ob das game auf der XBOX 360 läuft
House of the Dead 3 eu. XBOX
Würde mirsehr Helfen!!
 

DanFury

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2001
Beiträge
3.413
Reaktionspunkte
0
Nur zur Info, der Thread ist nutzlos, solange ihr nicht die Versionsnummer des Emu's angebt, den der wurde mittlerweile schon dreimal geupdated.
Und Outlaw Golf 2 läuft seit V1.1 problemlos.
 

Pitlobster

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
0
Dan Fury hat folgendes geschrieben:

Nur zur Info, der Thread ist nutzlos, solange ihr nicht die Versionsnummer des Emu's angebt, den der wurde mittlerweile schon dreimal geupdated.
Und Outlaw Golf 2 läuft seit V1.1 problemlos.
Schon klar, wir gehen natürlich vom aktuellsten Release aus. Und ist ja super, Outlaw Golf 2 geht :mosh: Wie ist das eigentlich online, sind da die 360 und die Xbox-Spieler auch getrennt wie in Forza?


8) Pitlobster
 

plonaldo

Neuer Benutzter
Mitglied seit
22.12.2005
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
hab eeeeeendlich die lösung !!!

nachdem ich alles uf HDTV eingestellt habe bin ich bin 1080i gefahren !
zurückgestelt auf 480p (was laut VALVE auch das maximale für HL2 ist)
und tataaaaaa alles geht :bigsmile::bigsmile::bigsmile:

mfg chris
 

hieros

Neuer Benutzter
Mitglied seit
21.12.2005
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
@plonaldo

das war bei mir nicht anders. Die einzige Lösung, die ich gefunden habe, ist ein neues Spiel in diesem Level zu beginnen. Man kann ja bereits gespielte Level bei einem neuen Spiel direkt anwählen. Ab Highway 17 haben die Probleme bei mir auch begonnen. Vorher war alles bestens. Jetzt bin ich im Level "Folgt Freeman" und habe wieder massiv Probleme. Ein Energieball, den man aus so einem Feld schießen soll, ist nicht da, wenn man einmal gestorben ist. Auch die Kisten verschwinden beim Zerstören im Boden und lösen sich in Luft auf. Es scheint leider so, daß manchmal nach dem Tod die Physikengine komplett die Funktion einstellt (deswegen ist auch der Energieball weg). Der Spielstand und die Checkpoints sind dann leider auch nutzlos und nur ein Neustart des Levels hilft, bis man dann wieder stirbt *g*
Es scheint wirklich so, daß die 360 den Spielstand nicht korrekt speichert, denn so ein grober Fehler hätte ja wirklich bei der Xbox auffallen müssen.

In dieser Hinsicht hoffe ich, daß Microsoft weiter an dem Emulator arbeitet, denn der würde momentan allerhöchstens als Beta-Version bezeichnet werden können. Zum Teil kann ich auch verstehen, daß es PRobleme gibt, da die neue Hardware ja dermaßen anders ist, daß es einfach nicht reibungslos möglich ist, anfänglich einen "perfekten" Emulator herauszubrigngen. Allerdings dürfte so langsam deutlich werden, was Probleme verusacht und da ist meiner MEinung nach NAchbesserung angesagt. Vor allem die PAL-Gefilde scheinen die ja komplett halbherzig getestet zu haben. Dann kommt noch dazu, daß die 360 je nach Kabel anscheinend anders reagiert und man also nicht wirklich ein RGB angeschlossenes Gerät mit der Konsole an einem HDTV vergleichen kann. Dann noch der PAL-60 Aspekt.

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, zu merken, ob ein Spiel mit 50 oder 60 Hz läuft, wenn der Fernseher es nicht anzeigt? Ich hätte nämlich gedacht, daß Half-Life2 PAL60 unterstützt, da ich keinerlei PAL-Ränder entdecken kann. Bei Dark Alliance2 hingegen sieht man die Balken und dort würde ich folglich auf PAl mit 50Hz tippen.

dann mal an alle frohe Weihnachten (
 

Pitlobster

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
0
hieros hat folgendes geschrieben:
Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, zu merken, ob ein Spiel mit 50 oder 60 Hz läuft, wenn der Fernseher es nicht anzeigt? Ich hätte nämlich gedacht, daß Half-Life2 PAL60 unterstützt, da ich keinerlei PAL-Ränder entdecken kann. Bei Dark Alliance2 hingegen sieht man die Balken und dort würde ich folglich auf PAl mit 50Hz tippen.
Das geht bedingt, mit manchen Fernsehern die irgendwelche Statusmeldungen einblenden.

Da PAL60 mit der NTSC-Auflösung und PAL50 mit der PAL-Auflösung arbeitet, werden die OSD-Meldungen der Fernseher bei verschiedenen Frequenzen nicht an derselben Stelle angezeigt, bei PAL60 befinden sie sich etwas weiter unten, da weniger Zeilen dargestellt werden. Daran kann man erkennen, wenn man seinen Fernseher und die übliche Darstellungsform der OSD kennt, ob es ein 50 oder 60 Hertz Bild ist.

Beispiel: Viele Fernseher blenden beim Lautstärkeregeln den Lautstärkebalken ein. Wenn sich dieser bei 50 Hertz etwa eine Handbreit über dem Boden des Bildes befindet, rutscht er bei 60 Hertz etwas weiter nach unten. Aber aufpassen: Es gibt intelligente TVs die das ausgleichen, dann funktioniert dieser Trick nicht. Kommt aber selten vor.

Ansonsten hilft dir nur das "weiße Bild", wie es manche Spiele wie Colin oder Forza gerne im Menü benutzen. An einem weißen Bild solltest du erkennen ob es leicht flimmert (50 Hertz) oder stabiler steht (60 Hertz) aber dafür die einzelnen Streifen aus denen das Bild zusammengesetzt wird deutlicher zu sehen sind.


8) Pitlobster
 

smokinDani

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.11.2005
Beiträge
839
Reaktionspunkte
0
Ich habe mit der 360 eines Arbeitskollegen auf meinem Plasma Ferseher ein paar Spiele (Doom 3, Prince of persia 3, Land of the dead, Call of duty, Yetisports und Soulcalibur 2) ausprobiert und nur eins (House of the dead 3) hat OHNE irgendwelche Macken funktioniert. Die Grafik war um einiges besser. Geruckelt hat nichts und seltsame Töne waren auch nicht vorhanden.
Sonst gibts dazu nichts erwähnenswertes, da dieses Spiel ja keine X-Box-Live Funktion unterstützt.
 

Pitlobster

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
0
smokinDani hat folgendes geschrieben:

Ich habe mit der 360 eines Arbeitskollegen auf meinem Plasma Ferseher ein paar Spiele (Doom 3, Prince of persia 3, Land of the dead, Call of duty, Yetisports und Soulcalibur 2) ausprobiert und nur eins (House of the dead 3) hat OHNE irgendwelche Macken funktioniert. Die Grafik war um einiges besser. Geruckelt hat nichts und seltsame Töne waren auch nicht vorhanden.
Sonst gibts dazu nichts erwähnenswertes, da dieses Spiel ja keine X-Box-Live Funktion unterstützt.
Bis auf Call of Duty und House of the Dead 3 steht kein einziges Spiel auf der Kompatibilitätsliste, die laufen also überhaupt nicht auf der 360. Würde mich interessieren wie du das getestet hast :bigsmile:


8) Pitlobster
 

hieros

Neuer Benutzter
Mitglied seit
21.12.2005
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
so nebenbei. Hat es nicht einmal geheißen, daß alle XBOX-Spiele, die nach dem Launch der 360 veröffentlicht werden, auf ihr laufen? Mich würde nämlich Prince of Persia 3 interessieren und vor allem, ob die Spiele kompatibler sind, wenn bei ihrer Entwicklung schon darauf geachtet wird sozusagen. Falls darauf geachtet wird ;)

@pitlobster: Danke für den Tip, aber leider konnte ich von den Anzeigen meines Fernsehers her keine Rückschlüsse auf die Bildfrequenz schließen. Da er auch 100Herz hat, ist es schwer, mit dem Flimmern des weißen Hintergrundes zu arbeiten. Ich weiß nur noch, daß Dark Alliance 2 auf meinem alten Gerät wie die Hölle geflimmer hat im Inventar und nun angenehm ruhig ist.

Weiter oben wurde erwähnt, daß Ninja Gaiden ruckelt. Das Spiel würde mich wegen der neuen Fassung auch reizen. Ich würde gerne wissen, ob schon jemand ERfahrungen mit der Kompatibilität auf einem Röhrenfernseher gemacht hat, bzw. ob es vom Endgerät abhängt, ob das Spiel ruckelt.
 

smokinDani

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.11.2005
Beiträge
839
Reaktionspunkte
0
pitlobster hat folgendes geschrieben:

smokinDani hat folgendes geschrieben:


Ich habe mit der 360 eines Arbeitskollegen auf meinem Plasma Ferseher ein paar Spiele (Doom 3, Prince of persia 3, Land of the dead, Call of duty, Yetisports und Soulcalibur 2) ausprobiert und nur eins (House of the dead 3) hat OHNE irgendwelche Macken funktioniert. Die Grafik war um einiges besser. Geruckelt hat nichts und seltsame Töne waren auch nicht vorhanden.

Sonst gibts dazu nichts erwähnenswertes, da dieses Spiel ja keine X-Box-Live Funktion unterstützt.



Bis auf Call of Duty und House of the Dead 3 steht kein einziges Spiel auf der Kompatibilitätsliste, die laufen also überhaupt nicht auf der 360. Würde mich interessieren wie du das getestet hast :bigsmile:



8) Pitlobster


Hab mich da wohl etwas ungenau ausgedrückt.

Es lief keines der oben genannten Spiele, auch nicht Call of duty (obwohl es auf der List steht)!

Wie ichs ausprobiert hab? Disk eingelegt und abgewartet... ;):bigsmile:
 

Eazy-Flo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2003
Beiträge
310
Reaktionspunkte
0
Weiß jemand ob NBA Inside Drive 2002,2003 oder 2004 für XBoxl auf der XBOX 360 läuft ??
 

Eazy-Flo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2003
Beiträge
310
Reaktionspunkte
0
Geht SWAT - GLOBAL STRIKE TEAM,
DIE SIMS BRECHEN AUS,
NFL Street 2,
Fable und
GTA Grand Theft Auto 5 - San Andreas
weiß jemand ob die auf der XBOX 360 diese Games laufen???
 

Eazy-Flo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2003
Beiträge
310
Reaktionspunkte
0
Wollte noch fragen was der Emulator ist??
Muss ich das runterladen oder was ist das???
Hab kein plan???
 

ThoRsten

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2002
Beiträge
5.506
Reaktionspunkte
0
Eazy-Flo hat folgendes geschrieben:

Wollte noch fragen was der Emulator ist??

Muss ich das runterladen oder was ist das???

Hab kein plan???

Der Emulator macht dir die XBOX Spiele auf der XBOX360 lauffähig. Vergleichbar wohl mit DOSBox, mitdem du DOS Spiele auf Windows laufen lassen kannst - unterstützt aber ähnlich wie der X360 Emulator nicht alle Spiele ;)

Ach noch was nebenbei:
1.) Überlege doch mal vorher ob du was wirklich posten MUSST
(Ich sehe hier recht viele Beiträge von dir, wobei die Hälfte total sinnlos sind - mindestens)
2.) Du weisst doch wie die Editierfunktion zu benutzen ist, dann wende sie auch an! :)
 

Eazy-Flo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2003
Beiträge
310
Reaktionspunkte
0
Ja aber ist der Emulator schon drin in der BOX oder muss ich mir was saugen?
 
Oben Unten