Der Wii Spiele-Thread

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
Ich dachte mal, dass es nicht immer so sinnvoll ist, wenn man Fragen zu einem Wii-Spiel hat oder ähnliches dafür gleich immer einen neuen Thread aufzumachen.
Manchmal werden ja Themen für nur ein Spiel eröffnet, es kommen zwei Antworten und dann hat es das Thema auch schon hinter sich.

Deshalb dachte ich hier eher an eine Art Sammel-Thread, ähnlich dem News- oder Hardwarethread.

Ein Thread also um Fragen zu spielen zu stellen, seine neusten Anschaffungen bekannt zu geben, über Spiele zu diskutieren, die noch rauskommen werden, Kurzbewertungen zu Spielen abzugeben etc.

Heißt natürich nicht, dass es für gewisse, große Spiele nicht auch eigene Threads geben darf.

Mal sehen, wie das Ganze ankommt.
Vielleicht kann @ JoJo den Thread ja ähnlich dauerhaft nach oben Stellen wie den News und Hardware-Thread.

Ich fang mal an mit meiner neuesten Anschaffung:

Big Brain Academy für den Wii.

Nettes Gehirntraining für zwischendurch.
Mein bestes Ergebnis bisher 1378 Gramm.
Beste Disziplinen sind bei mir bisher Memoria und Vision.

Falls das Spiel jemand von euch hat könnt ihr mich ja adden um Studienbücher auszutauschen.
Wii Code:
0195 6215 8034 5178
 

Swar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
23.342
Reaktionspunkte
0
Ich habe mir neulich The Legend of Zelda geholt, das Spiel an sich ist super, die Grafik ist zwar ein wenig verschwommen, aber das passt irgendwie und die Steuerung ist bißchen gewöhnungsbedürftig, schade das es keine Sprachausgabe gibt.

Gestern habe ich mir Splinter Cell Double Agent geholt, werde es demnächst mal anspielen, bin mal gespannt was mich erwartet.
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
Double Agent für den Wii?

Ich habe dich gewarnt :D

Die Grafik bei Zelda wird noch besser ;)
 

Swar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
23.342
Reaktionspunkte
0
Silverhawk hat folgendes geschrieben:

Double Agent für den Wii?

Ich habe dich gewarnt :D

Ein Splinter Cell Fan lässt sich sowas nicht entgehen.

topic:

Wo wir gerade beim Thema Splinter Cell DA sind, habs gerade mal gespielt. Zu der Grafik braucht man net viel sagen und die Steuerung ist ja mal extrem sensible.
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
Nach intensivem Dauerspielen von Big Brain Academy gebe ich mal eine vorläufige Wertung ab:

Grafik: 1
Sound: 6
Steuerung: 10
Gameplay: 8
Dauerspaß: 9

Der Dauerspaß kann jedoch varrieren...wenn man will, kann man das Spiel ewig spielen. Es hat im Grunde kein Ziel, und man kann seine Leistungen ständig verbessern.

Witzig ist der Online-Mode...man kann zwar nicht direkt gegen andere Spieler antreten, jedoch wird beim Spielen von BBA ein Studienbuch erstellt, welches eure durchschnittlichen Werte umfasst.

Dieses Buch könnt ihr an Freund senden.
Diese wiederum haben die Möglichkeit gegen dieses Studienbuch anzutreten...
Der Computer errechnet einfach die wahrscheinliche Leistung eures Gegners und dann wird um die Wette geknobelt, gerechnet und so weiter...

Macht viel Spaß :)

Das Spiel ist sicherlich nicht jedermanns Sache, aber objektiv gesehen sicherlich eines der besten und originellsten Videospiele.


Weiterhin habe ich in letzter Zeit ein wenig Sonic und Prince of Persia für den Wii gespielt...

Sonic...pft...sauschwer!

PoP...miese Grafik, Spiel ist aber soweit ganz gut. Die Steuerung funktioniert sehr gut, oft kommt man in den Kämpfen aber durch simples fuchteln weiter...spiele aber auch nur auf leicht.

Weiter Eindrücke folgen.
 

Swar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
23.342
Reaktionspunkte
0
Dann mach ich mal weiter:

Splinter Cell Double Agent

Grafik: 6
Sound: 9
Steuerung: 6
Gameplay: 7
Dauerspaß 7

Das Spiel ist nicht schlecht, aber die Steuerung ist ein wenig zu sensible und manchmal richtig bockig, aber wenn man sich dran gewöhnt hat, ist es gut zu spielen.

Grafisch ist das leider PS2 Niveau, kommt nicht annährend an die alte Xbox Version ran.

The Legend of Zelda

Grafik: 8
Sound: 7
Steuerung: 9
Gameplay: 9
Dauerspaß: 9

Das Spiel ist einfach ein Hit, die Steuerung beherrscht man nach kurzer Spielzeit schon und die Grafik ist einfach toll, ich hätte mir gerne eine Sprachausgabe gewünscht.


Wii Sports

Grafik: 1
Sound: 8
Steuerung: 9
Gameplay: 10
Dauerspaß: 10

Ich finde diese Minispiele einfach sehr gut, besonders das Boxen geht richtig in die Arme und die restlichen Minispiele machen einfach fun
 

litesamus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
312
Reaktionspunkte
0
@silverhawk: also kann man sich big brain academy
für 30€ zulegen?

ist es vom wiederspielwert genauso wie wii sports, welches man immer wieder ins laufwerk stopft?

finde übrigens den thread ganz gut!...

...da man wenn man kleine fragen hat, sie besonders hier stellen kann und hier schnell eine antwort bekommen könnte!

meine zeld TP wertung:

grafik: 9,5
sound: 9
steuerung:10
gameplay:10

für mich ein klassiker, der zwar zu leicht ist, jedoch groß, episch und einfach nur wunderbar ist! das spiel zeigt( wie es auch forever blue tun wird ) wie wunderschöne,stimmige, glaubwürdige grafik (ohne powerhardware) sein soll...

mario strikers:

grafik: 8
sound: 7,5
steuerung: 9,5
gameplay: 9

gruß
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
@ litesamus

Wii Sports spiele ich mittlerweile nicht mehr.

Big Brain hat für mich einen hohen wiedespielwert, da sich das Prinzip niemals abnutzt...manchmal wiederholen sich zwar manche Aufgaben, aber in dem Spiel geht es ja nicht nur um eine Aufgabe, sondern um das Lösen von vielen um das beste Gesamtergebnis zu erzielen...

Wenn man lange Zeit nicht spielt, und es dann wieder einlegt würde man sicher ein schlechteres Gesamtergebnis bekommen.
Was wieder Ansporn zum neuen Spielen sein kann.

Außerdem hat es einen sehr guten Offline Multiplayer und eine nette Online Funktion.
30 EUR sind dafür eine gute Investition.

Es ist mein erstes Spiel dieser Art und bisher für mich eines der besten Videospiele.
 

litesamus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
312
Reaktionspunkte
0
@silver: hört sich gut an! hört sich wirklich gut an! DANKE!

wobei ich sagen muss, das es das gleiche "phänomen" bei wii sports gibt!..
die rede ist vom lange nicht mehr gespielt-> und man ist beim nexten mal um einiges schlechter;)

was habt ihr denn so auf eure virtuel console?

ich besitze bis jetzt probotector und seit kurzem paper mario 64 :bigsmile:

gruß
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
Muss zu BBA noch etwas ausführen:

Natürlich wiederholen sich die Aufgaben an sich immer.
Es gibt 5 Disziplinen:

Memoria
Vision
Algebra
Piktura
Analyse

Diese bestehen je aus verschiedenen Unteraufgaben.
Und diese sind im Prinzip natürlich immer gleich.
Bei Algebra musst du z.B. so schnell wie möglich kleine rechenaufgaben lösen oder bei Piktura werden dir gleichzeitig 4 kleine Filme gezeigt wovon sich einer geringfügig unterscheidet...

Diese Dinge wiederholen sich natürlich schon...jedoch gibt es dabei so viele Unterschiede, dass es wirklich selten vorkommt, dass man zweimal exakt die gleiche Aufgabe hat.


litesamus hat folgendes geschrieben:


was habt ihr denn so auf eure virtuel console?

ich besitze bis jetzt probotector und seit kurzem paper mario 64 :bigsmile:

gruß

Ich kaufe gerade kaum noch VC Spiele.
Habe Bomberman 93, Donkey Kong Country und Sonic.

Ich warte im Grunde nur noch auf Mario Bros. 3 und Super Mario Kart.
Mehr will ich im Moment gar nicht haben.
 

litesamus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
312
Reaktionspunkte
0
@silver: also ich warte nur auf goldeneye 007!

natürlich eine aufebohrte version mit allen technischen standarts und den besten online modus :bigsmile: :mosh:

man darf träumen.... :sun:
 

Yotso

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.11.2006
Beiträge
1.326
Reaktionspunkte
0
Wario Ware - Smooth Moves

Grafik: 9 bzw. 1 (dazu mehr)
Sound: 8
Steuerung: 9
Gameplay: 10
Dauerspaß: 6

Das spiel finde ich super. Die Grafikwertung ist eine heikele sache. Da oft auf einen sehr vereinfachten comicartigen stil zurückgegriffen wird, ist es nicht mit den 3d grafiken eines zelda tp zu vergleichen. wenn man den wario ware stil aber witzig findet (sowie ich) hat es eine 9 verdient.

Die Steuerung ist perfekt für den wii. frustmomente sind aber nicht zu 100 % ausgeschlossen, daher auch keine 100 % wertung :).

Mit der Wertung des Dauerspaßes hab ich mich echt schwer getan. Am anfang ist es extrem witzig ständig ins kalte wasser geworfen zu werden. Teilweise hat man nur bruchteile von sekunden zeit, um zu verstehen was man machen soll, weil man sonst nicht fertig wird. Hat man aber alles mal gesehen und alle microspiele freigeschaltet, ödet es doch ein wenig an.

Endwertung:
...da solltet ihr euch schon ne richtige review ansehen:bigsmile:
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
Weiter Eindrücke zu PoP Rival Swords:

Auch dieses Game ist knüppelhart...es bietet zwar manchmal Rücksetzpunkte und einige Speicherpunkte, das ändert jedoch nichts daran, dass man einige Passagen immer und immer wieder spielen muss, um sie zu schaffen...

Ein wenig zuviel Trial and Error für meinen Geschmack...

Schlimmer wird das Ganze noch, wenn man sich in den dunklen Prinzen verwandelt...in diesem Zustand verliert man ständig Lebensenergie und kann sie nur erhöhen, wenn man den Sand der Zeit einsammelt...läßt man sich mal zuviel Zeit mit einer Passage oder fällt runter und muss wieder von vorne beginnen, hat man keine Chance mehr.

Das Spiel verzeiht keine Fehler!

Etwas Abbhilfe verleiht hier der Sand der Zeit, mit dem man Fehler wieder ausbügeln kann...

Die Steuerung....funktioniert....mehr nicht...kein deutlicher Vorteil gegenüber dem Pad erkennbar...

Grafik...reden wir nicht drüber...

Sound....große Stärke des Spiels...Sprachausgabe, Soundeffekte, Musik, alles top

Es macht insgesamt einen Heidenspaß mit dem Prinzen die kniffligen Kletterpassagen zu absolvieren.

Voläufige Wertung:

Grafik: 5
Sound: 8
Steuerung: 9
Gameplay: 8
Dauerspaß: 8 (kann ich aber noch nicht abschließend sagen)

Wer das Spiel auf einer anderen Konsole schon hat, braucht es nicht mehr.
Neulinge schlagen zu...aber lieber zum Budget Preis.
 
C

Cap10

Guest
Silverhawk hat folgendes geschrieben:

Wer das Spiel auf einer anderen Konsole schon hat, braucht es nicht mehr.
Neulinge schlagen zu...aber lieber zum Budget Preis.

Yupp, das ist auch der Grund, warum ich es mir nicht kaufen werde. Ich habe das "Original" The Two Thrones vor ein paar Monaten in der :cube:-Version durchgezockt. Schade, dass Ubisoft nix Neues reingebracht hat, ich hätte gerne eine neues PoP gespielt:(

Aber es ist dennoch ein tolles Spiel, das ich jedem, der es noch nicht kennt, empfehlen kann. Den Schwierigkeitsgrad fand ich okay, nur beim 2.Wagenrennen hätte ich fast 'ne Krise gekriegt. Teil 2 (Warrior Within) fand ich aber schwerer. Der beste Teil der Trilogie ist meiner Meinung nach aber (wie so oft) der erste (Sands of Time).
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
@ Cap

Es ist ja nicht schwer an sich...

Aber einmal einen Sprung falsch eingeschätzt...und zumindest für mich ist nicht immer klar ersichtlich wo es weiter geht oder wie ich diesen Balken da erreiche usw...

Bin gerade an der Stelle wo ich mich zum ersten mal in den dnklen Prinzen verwandelt habe...habe es dreimal probiert, bin aber immer wieder drauf gegangen, weil meine Energie zuneige ging...
 
C

Cap10

Guest
Silverhawk hat folgendes geschrieben:

Bin gerade an der Stelle wo ich mich zum ersten mal in den dnklen Prinzen verwandelt habe...habe es dreimal probiert, bin aber immer wieder drauf gegangen, weil meine Energie zuneige ging...

Da hilft nur Krüge zerdeppern und Gegner niedermetzeln:bigsmile:

Aber da hast Du ja noch 'nen ganz schönen Weg vor Dir. Da folgen noch einige Verwandlungen ;)

Das mit den "Wegen finden", macht ja gerade einen Teil des Reizes der Trilogie aus. Ähnlich wie bei Tomb Raider. So ging es mir jedenfalls.
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
Krüge gehen auch?

Wusste ich noch nicht...
 
C

Cap10

Guest
Silverhawk hat folgendes geschrieben:

Krüge gehen auch?

Wusste ich noch nicht...

Wenn ich jetzt nichts durcheinander gebracht habe. Kann aber sein, dass ich das mit dem Sand der Zeit verwechselt habe, den man in manchen Krügen findet. Bin mir jetzt nicht mehr ganz sicher, ob der Sand dann auch beim dunklen Prinz die Energie auffüllte. Grundsätzlich waren die ersten Verwandlungen meiner Erinnerung nach nicht ganz so schwer. Du musst auf jeden Fall eine Wasserstelle erreichen, damit der Prinz sich wieder zurückverwandelt
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
litesamus hat folgendes geschrieben:

hab big brain academy für wii :bigsmile:

Und?
Wie schwer ist dein Hirn? :D

Gib doch mal deinen Code, zum Lehrbüchertauschen.
Meinen findest du auf der ersten Seite...
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
Forever Blue wurde von der Famitsu getestet:

http://www.consolewars.de/news/17354/wertungen_der_aktuellen_famitsu/

Wenn das mal keine Traumwertung ist. :eek:
 

litesamus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
312
Reaktionspunkte
0
habs noch nicht gespielt, werds aber gleich mal tun!

gibs da wieder en freundescode oder braucht man nur den wii code?

@forever blue: also spätestens seit den letzten trailern nach der E3 ist das game ein MUST HAVE!!!!!!!!!! :mosh:

freut mich sehr das es so gut bewertet wurde, so hoch hätte ich nihct gedacht!

scheint wohl auch missionstechnisch einiges bieten zu können!

und wenn nicht, auch egal, einfach rumtauchen und mit defilnen schwimmen,...

das game ist originell und einfach nur wun-der-schön!!!

dieses jahr wird ein bomben jahr für alle wii besitzer!

und vor allem für alle :wii: :xb360: besitzer :bigsmile:
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
Wiicode reicht...

Du musst meinen bei dir eintragen und ich dann deinen bei mir...spiel aber erstmal ein bisschen ;)
 
C

Cap10

Guest
Silverhawk hat folgendes geschrieben:

Forever Blue wurde von der Famitsu getestet:

http://www.consolewars.de/news/17354/wertungen_der_aktuellen_famitsu/

Wenn das mal keine Traumwertung ist. :eek:

@Silver

Wow, das Spiel hatte ich ja bisher als Geheimtipp auf der Rechnung.

Aber mit so einer Wertung hätte ich nicht gerechnet. Wird wohl also auch auf meine Einkaufsliste kommen.

Allerdings ist Harry Potter ja ganz schön abgewatscht worden. So schlecht soll es doch gar nicht sein, oder?

@Topic
Habe Mercury Meltdown Revolution von meiner Seite aus gestern abgehakt. Ist ein sehr umfangreiches Geschicklichkeitsspiel mit über 130 Leveln und freischaltbaren Boni. Man muss einen Quecksilbertropfen unter immer schwierigeren Bedingungen möglichst unversehert und unter Zeitdruck ins Ziel steuern, natürlich durch Balancieren der Wiimote. Die eingebauten Hindernisse sind abwechslungsreich, die Grafik ist zweckmäßig, die Sounduntermalung ist erstaunlich vielfältig für so ein Spiel. Es ist zum Teil sehr knifflig, der Schwierigkeitsgrad zieht im Verlauf stark an. Ich bezweifle, dass es überhaupt jemand schafft, bei dem Spiel 100% zu erzocken. Ohne eine ruhige Hand hat man jedenfalls keine Chance.

Aufgrund des Umfangs würde ich dem Spiel an die 80% geben. Mir persönlich hat Kororinpa aber etwas mehr Spaß gemacht, was an meinem persönlichen Geschmack liegt.
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
@ Cap

Gut das du da bis :D

Kannst du dich im Ganzen noch an Prince of Persia erinnern?
Du hast es ja auf dem Cube durch...es gibt da eine Stelle an der ich nicht weiterkomme...

Ich versuche mal zu beschreiben wo ich bin...in jedem Fall noch nicht weit, aber schon nach dem ersten Endgegner...habe die Stelle mit Fahra erledigt bei der man ihr über die Türme helfen muss...bin kurz danach....

Man sieht mit dem normalen Prinzen von einem Balkon aus, wie der Visir einen Soldaten in der Mitte durchschneidet...dann verwandelt man sich in den dunklen Prinzen...nach einer kurzen Kletterpartie komme ich in einen neuen Raum...vor mir im Grunde nur ein Abgrund, gegenüber so ein grauer Block, den man normalerweise mit der Kette greifen und rausziehen kann...

Das geht an der Stelle aber nicht...sonst erkenne ich keine Stelle an der ich weiterkommen könnte...:meckern:
 

litesamus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
312
Reaktionspunkte
0
ersteindruck von big brain academy...

sehr gut! es macht spaß!

alles ist in sich stimmig, die menuführung und die einführung sind vorbildlich! da kommen soger pure anfänger mit klar.

schon der erste test hat super viel spaß gemacht. die übungen und aufgaben sind echt gut, macht einfach spaß!

ich kann mir sehr gut vorstellen wie das game mit mehreren leuten rockt!

und das wird es, bin ich mir sicher!

gruß
 
C

Cap10

Guest
@Mmmh, schwierig. Das Spiel hat so viele Stellen, wo man erstmal schauen muss, wie es weiter geht, dass ich jetzt nicht ganz sicher bin, wo Du festhängst. An die Türme erinnere ich mich ja, aber dann?

Kannst Du nicht seitlich an der Wand langlaufen und dann springen oder Dich an 'ner Fahne "abseilen"? Der Block ist nicht direkt erreichbar? Geht es an der Stelle vielleicht außerhalb des Raumes weiter? Es gibt einen Part, wo man außen rum muss, ist allerdings glaube ich mit dem normalen Prinzen.
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
Es gibt nur einen grauen Block, den ich aber mit der Kette nicht ausziehen kann....ich kann mich zwar an den Block hänge, aber von da an geht es nicht weiter...es gibt keinen Fahnen, keine Vorsrprünge...alles was man sieht ist in einiger Entfernung ein Lampe an der Wand, an der man eine Kette befestigen kann...da muss ich auch lang, da man noch ein Stück weiter diese Sprungplatten erkennt mit denen man diagonal von der Wand abspringen kann...

Aber die Lampe ist zu weit entfernt...könnte man den grauen Block rausziehen könnte ich von da abspringen und dann die Kette zur Lampe schwingen...geht aber nicht...ich sehe auch keinen Schalter o.ä....

Auch sonst gibt es keinen anderen Weg...ich muss da durch, weiss aber nicht wie...
 
C

Cap10

Guest
Das dumme ist, dass ich das Spiel schon verkauft habe. Ich kann also noch nicht mal nachschauen :blackeye:

An der Wand lang laufen und dann die Kette zur Lampe schwingen geht nicht?
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
Nein, dass geht leider nicht....wenn ich am Block hänge komme ich von da nur wieder zurück oder ich kann selbstmord begehen...
 
Oben Unten