Der Wii-Hardware-Thread

Superjojo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.11.2004
Beiträge
8.132
Reaktionspunkte
0
Hi Leute,

da ja alle Nase lang ein neuer Thread eröffnet wird, um irgendein Detail der Wii zu erfragen, gibt es nun diesen Thread, in dem ab sofort alle Frage zu Hardware, Ausstattung, Fähigkeiten, etc. zu stellen sind.

Außerdem können hier Probleme und anderweitige technische Fragen gestellt werden. :)
 

zkay

Neuer Benutzter
Mitglied seit
20.09.2006
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
Hallo,

Gibt es schon offizielle Informationen, wieviel der integrierte 512MB Flashspeicher wirklich speichern kann? Also wieviel Spielstände, wieviel Virtual-Consolen-Spiele und so weiter. Über Google konnte ich nichts finden.

Mir gehts eigentlich darum, zu wissen, ob ich beim Wii-Kauf (am 8.12.) gleich noch eine größere SD Memory Card dazu kaufen kann/muss, oder ob der integrierte Speicher erstmal ne weile hält.


Danke.
 
T

TiTuS

Guest
Wenn SD Karten benutzt werden, ist das halb so schlimm.
Markenspeicher kostet weniger als 30€ in 2gb varianten
 

BIbf

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.01.2006
Beiträge
176
Reaktionspunkte
0
weiß man eigentlich schon irgendwas über des sensor dingsbums des man da irgendwo anbringen muss das der wii funtioniert? langsam müsste man da doch was wissen? also ich weiß davon noch überhaupt nix. wer weiß mehr?
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
Die Spiele der Virtual Console habe alle eine bestimmte Größe.

Das reicht von ungefähr 0,5 MB bei den NES Spielen bis zu 64 MB bei den N64 Spielen.

Dazwischen gibt es alle möglichen Varianten.

Je nach größe des Spiels also wird der 512 MB Speicher schneller voll.

Bei den Spielständen bin ich mir nicht sicher.
Wenn es änlich wie beim Game Cube läuft...
Dort habe ich eine 64 MB Speicher Karte.
Darauf sind die Spielstände von fast 70 Spielen.

Du wirst sicher nicht zum Start eine SD Card brauchen.
Es sei denn du willst Spielstände zu deinen Freunden mitnehmen.
 

Fogger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.01.2006
Beiträge
810
Reaktionspunkte
0
wurde zwar schon öfters gesagt
aber man muss das wohl wiederholen

Kein N64 Spiel braucht 64MB.
 

Cryxor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.11.2005
Beiträge
669
Reaktionspunkte
0
Es gibt auch N64 Spiele, die an die 256MB gross sind soweit ich weiss. Perfect Dark war glaube ich so ein Beispiel. Allerdings werden die Spiele ja soweiso noch in komprimierter Form vorliegen, also der Flash Speicher dürfte die ersten Wochen-Monate reichen (kaufe mir trotzdem ne SD Karte).

Edit: Sorry, mein Fehler. Mein Gedächnis hat mich gefoppt. Die N64 Cartridges waren maximal 256MBit gross (= 64MB), insofern wird tatsächlich kein Virtual Console Spiel 64 MB gross sein (mal abgesehen von etwaigen Neuentwicklungen die nach 6-12 Monaten zu kaufen sein werden).

Die Sensorbar wurde ziemlich verkleinert was ich so gehört habe. Kann aber eigentlich auch nicht länger sein, als der Wii an sich. Wie soll sie denn sonst in die Verpackung passen? Die Sensorbar wird direkt mit Wii verbunden (Datenaustausch und Stromversorgung), das Kabel kann entweder links oder rechts in die Sensorbar eingesteckt werden, damit man das Kabel möglichst gut verstecken kann, bzw. Wii direkt dran einstecken kann und die Sensorbar direkt an den Fernseher anbringbar ist (wäre nicht möglich, wenn das Kabel hinten rauskommt).
 

Keef

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.08.2005
Beiträge
307
Reaktionspunkte
0
Nintendo hat ja angekündigt, dass man das Betriebssystem updaten kann. Je nachdem wie das gelöst ist, könnte das auch noch etwas von den 512MB Flash schlucken.
Sollte aber trotzdem problemlos die erste Zeit reichen.
 

Berserker

Neuer Benutzter
Mitglied seit
01.10.2001
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
Zur richtigstellung:
256 MBit sind 32 MB
512 MBit sind 64 MB
Und von den 512 MBit Spielen gab es nicht gerade viele.
Kann man an einer Hand bazählen.
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
@ Fogger

Doch.
Resi 2 brauchte 64 MB.

Ob es noch eines gab, weiss ich nicht.
Es gab auch nur sehr wenige Spiele die 32 MB groß waren.

Die meisten N64 Spiele fassen so zwischen 8 und 16 MB.

@ Cryxor

Das Kabel wird seitlich eingesteckt? :nut:
Was soll das denn?

Also, wenn ich die Sensorleiste auf meinem TV platziere wäre es sinnvoll, wenn das Kabel hinten angeschlossen werden würde.
Dann würde man es gar nicht sehen.

Seitlich hingegen...:(
 
C

Cap10

Guest
@ Silverhawk

Lies Dir mal den 3.Teil des Controller-Interviews auf der Wii-HP durch.

Da sprechen die Herren auch darüber, warum, wieso, weshalb die Sensorleiste so wie sie jetzt ist, aussieht ;)

Ist ganz interessant.
 

Cryxor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.11.2005
Beiträge
669
Reaktionspunkte
0
Gar.... Naja, war ja auch schon nach 12 Uhr nachts der Post. 256 / 8 sind natürlich 32 :-)
 
K

Kasperl

Guest
Nach dieser MS Software Offensive bin ich mir nicht mehr so sicher, ob mir der Wii ins Haus kommt.
 

Cryxor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.11.2005
Beiträge
669
Reaktionspunkte
0
Bah, wer sich Wii nicht holt wird was verpassen. Wii + 1 der beiden NextGen Grafik Konsolen muss schon sein. Wii60 4ever.:mosh:
 

Kutzi04

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.10.2004
Beiträge
976
Reaktionspunkte
0
Silverhawk hat folgendes geschrieben:



Das Kabel wird seitlich eingesteckt? :nut:

Was soll das denn?


Also, wenn ich die Sensorleiste auf meinem TV platziere wäre es sinnvoll, wenn das Kabel hinten angeschlossen werden würde.

Dann würde man es gar nicht sehen.


Seitlich hingegen...:(


An meinem Röhren-TV wird es nur möglich sein die Leiste unterhalb des Bildschirms zu befestigen, von daher ist das so am besten... ;)
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
Kutzi04 hat folgendes geschrieben:



An meinem Röhren-TV wird es nur möglich sein die Leiste unterhalb des Bildschirms zu befestigen, von daher ist das so am besten... ;)


Passt die nicht auch oben drauf? ;)

Am besten hätte ich es gefunden, wenn das Kabel hinten oder seitlich eingesteckt werden könnte...

Weiss eigentlich jemand ob diese Leiste durch andere Signale gestört werden kann?
Durch Stereo-Boxen o.ä.?

Und muss die Leiste exakt mittig auf oder unter dem TV liegen oder reicht es auch ein wenig versetzt?
 

No-Limits

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.11.2002
Beiträge
2.411
Reaktionspunkte
0
Silverhawk hat folgendes geschrieben:


Und muss die Leiste exakt mittig auf oder unter dem TV liegen oder reicht es auch ein wenig versetzt?

Ich denke mal, das dürfte egal sein, da du das Bild/den Bildschirm wahrscheinlich eh justieren mußt....
 

Kutzi04

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.10.2004
Beiträge
976
Reaktionspunkte
0
Silverhawk hat folgendes geschrieben:

Kutzi04 hat folgendes geschrieben:




An meinem Röhren-TV wird es nur möglich sein die Leiste unterhalb des Bildschirms zu befestigen, von daher ist das so am besten... ;)



Passt die nicht auch oben drauf? ;)

Nein, die Oberseite ist schräg nach unten und ich will ja nicht, dass das Teil runterpurzelt ;)
 
C

Cap10

Guest
Laut den Aussagen aus dem 3.Teil des Interviews auf der Nintendo-HP soll die Leiste so konstruiert sein, daß sie sich an jedem Fernseher gut anbringen lässt und auch bei Flach-Bildschirmen nicht störend wirkt. Bin mal gespannt, ob das auch so zutriftt...
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
@ Kutzi

Vielleicht hat das Teil einen Klebestreifen? ;)

oder du bringst selbst einen an :D
 
Oben Unten