Der Halo-Noob-Thread

PSO

Benutzer
Mitglied seit
05.10.2006
Beiträge
62
Reaktionspunkte
0
Hallo erstmal,

mit diesem Thread möchte ich mal alle Tipps, Tricks und Kniffe sammeln, mit denen die Pros den Noobs das Leben schwer machen. Alles was Ihr gehört oder rausgefunden oder auch allgemein bekannt ist, oder jede Spielweise, jeder Trick mit einer bestimmten Waffe oder auch nur eine Banalität, die einem im entscheidenden Augenblick den wichtigen Vorteil verschaffen, der über Kill oder Tod entscheidet.
Ich komme darauf, weil ich manchmal von Personen gekillt werde und dann denke: "Wow, guter Trick, das muss ich mir merken". Solche Erlebnisse habt ihr bestimmt auch und die möchte ich wissen um irgendwann die Weltherrschaft an mich zu reißen, oder einfach nur einen Kill mehr zu machen.

Bsp.: Unglaublich einfacher Trick, aber der ist echt effektiv und ich habe ihn vor Kurzem erst entdeckt:
Wenn 2 sich gerade bekämpfen,läuft das ja oft so ab, dass sie mit der Waffe schießen und aufeinander zu rennen, dann schlagen, dann wieder schießen um dem Gegner den Rest zu geben und dabei wieder rückwärts laufen. Ich glaub das ist ein menschlicher Reflex, oder so. Da das sehr viele machen, hat man in solchen Situationen den Kill fast sicher, wenn man nicht rückwärts läuft, sondern einfach dem rückwärts laufenden Gegner hinterherläuft und direkt nochmal schlägt. Ich musste das üben, bis das mal in Fleisch und Blut übergegangen ist, aber sehr hilfreich, finde ich.

Wer jetzt denkt: "kannte ich schon, ist doch klar", der ist die eine Seite dieses Threads und soll seine eigenen Tipps posten.
Wer jetzt denkt: "ja dat klingt logisch, probier ich mal aus", der ist die andere Seite des Threads und soll den Tipp beherzigen und die Weltherrschaft an sich reißen.

Ich hoffe ihr wisst jetzt, was ich will:crazy: und postet viele, viele Tipps.

Eine Sache noch zum Schluss: WEHE, es kommt einer mit "üben, üben, üben". Den verhau ich persönlich.:knockout:
 

banani

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.09.2005
Beiträge
334
Reaktionspunkte
0
gib dein rl auf, verkrieche dich in deinem zimmer und vermeide soziale rl kontakte, dann steht deiner halo karriere nichts im wege ^^
 

LostBoy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.488
Reaktionspunkte
0
Tja eigentlich gibts nur eine Sache und die ist üben, üben, üben!
Nennenswerte Tipps dir mir auf die schnelle einfallen sind alle Maps auswendig lernen, zu wissen wo man die Spezialwaffen herbekommt(hilfreich bei Big Team Battle), wenn die Muni aus ist nicht nachladen sondern zur Zweitwaffe wechseln oder halt Granaten werfen.
Dann wärn da noch mit einem Partner mitgehen, denn dann kämpfen lassen und dann im letzten Moment einschreiten und den Kill abstauben!^^

Aja dein Tipp mit dem Rückwärtslaufen ist genau dass was ich immer vermeide. Denn bis ich denn dann wieder mit einem Schlag erwische bin ich längst mit Kugeln durchsäbt
 

DonPaladin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.07.2006
Beiträge
3.498
Reaktionspunkte
0
1. Vor dem Tod immer Granaten raushauen.
Wenn man schon so gut wie weg vom Fenster ist sollte man immer versuchen eine Granate in Richtung Gegner zu schleudern (aber auch nur wenn der Gegner selber nicht fast tot ist, dann kann man auch noch bisschen Schießen und hoffen das er vor einem den Löffel abgibt). Dadurch kommt man ab und an noch in den Genuss eines "Kill aus dem Grab".
2. Plasmapistole + Kopfschuss
Vorallem bei Elite Slayer ist mir das aufgefallen. Man wählt die Ausrüstungsvariante mit Plasmapistole (dieses aufladbare kleine Ding, welches die Grunts immer benutzen) und den das Nadelgewehr (nicht Nadelwerfer) und nachdem man einen großen Plasmaschuss auf den Gegner gefeuert hat sind die Leben weg, dann einfach einmal mit dem Nadelgewehr, kann auch die Magnum oder das Kampfgewehr (falls es noch so heipt) sein.
Hauptsache Kopfschuss.
3. Kopfschüsse im allgemeinen
Wenn erstmal das Schild weg ist, brauch man noch einen Kopfschuss um den Gegner zu töten, daher lieber ein gezielter Kopfschuss als sinnlos auf die Beine zu holzen. Vorallem bei diesen 1v1 Situation wo man dann als dritter reinstolpert kann man mit einem guten Schuss direkt einen Kill abstauben. Klar, nicht die coolste Art und wenn das andere bei einem machen bringt einen sowas zum kochen, aber es gehört zu Halo.
4. Versuchen unendeckt zu bleiben mit Nahkampfwaffen
Mit einer Nahkampfwaffe wie dem Hammer oder der Schrottgun hab ich schon richtig gute Läufe gehabt. Sucht euch eine enge Stelle in der Karte, so ein Häuschen oder einen verschachtelten Weg. Dort könnt ihr dann immer prima Kills sammeln. Am besten sind zentrale Punkte in der Karte, oder Punkte an denen gute Waffen liegen, weil sich dort die meisten Gegner tummeln.
Aber ihr solltet immer flexibel sein. Auch eure Gegner haben ein Gehirn und kommen früher als ihr denkt darauf das da oder da ein Herr mit Hammer steht. Daher Positionen wechseln, am besten dabei nicht gesehn werden. Und dann wieder frisch ans Werk.

Hoffe ich konnte dir mit diesen paar Tricks eine kleine Hilfe geben. Sie haben mir in Spielen sehr geholfen vorallem das mit der Plasmapistole hat mich schon einige Spiele Haushoch gewinnen lassen.
 

JannLee

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
33.270
Reaktionspunkte
194
Kopfschüsse machen mehr schaden. Falls du nicht so gut im Kopfschuss landen bist empfehle ich dir relativ oft die Spielvariante SWAT zu spielen. Online. Da lernst du Kopfschüsse auszuteilen. ;)
 

Hayabusa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.04.2003
Beiträge
1.183
Reaktionspunkte
0
schlagen, schießen, rumhüppen ^^

hauptsache immer in bewegung bleiben und wenn waffe alle, lieber wechseln als nachladen
 

JannLee

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
33.270
Reaktionspunkte
194
Streich das rumhüpfen.

Es gibt NICHTS schlimmeres als Bunny-Hopper. Es ist ein Shooter und kein Jump'n'Run. Bisher hab ich noch bei jedem Bunny Hopper auf Live der mir über den Weg gelaufen ist entweder ne negativ Bewertung oder gleich ne Beschwerde eingereicht. Sowas ist zum kotzen.
 

Der Baba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.10.2007
Beiträge
1.451
Reaktionspunkte
0
JannLee hat folgendes geschrieben:

Streich das rumhüpfen.

Es gibt NICHTS schlimmeres als Bunny-Hopper. Es ist ein Shooter und kein Jump'n'Run. Bisher hab ich noch bei jedem Bunny Hopper auf Live der mir über den Weg gelaufen ist entweder ne negativ Bewertung oder gleich ne Beschwerde eingereicht. Sowas ist zum kotzen.


Boah hast du nen Stock im Arsch :bigsmile:
 

JannLee

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
33.270
Reaktionspunkte
194
Das hat nix mit Stock im Arsch zu tun aber wenn ich wie blöd rumspringen will, dann spiel ich keinen Shooter. ;)
 

LostBoy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.488
Reaktionspunkte
0
Falls mal wer ein paar Credits auf die Schnelle dazu verdienen will:

http://www.youtube.com/watch?v=Guf7LTyHDpk
 

DonPaladin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.07.2006
Beiträge
3.498
Reaktionspunkte
0
JannLee hat folgendes geschrieben:

Das hat nix mit Stock im Arsch zu tun aber wenn ich wie blöd rumspringen will, dann spiel ich keinen Shooter. ;)

Sorry abe das gehört zum Spiel dazu.
Ist ja wohl lächerlich einem ne negative Bewertung zu geben nur weil er springt um dir auszuweichen oder sich schneller fortzubewegen.
Wegen sowas nehm ich den Rep nicht mehr ernst.Man bekommt für jeden Furz ne negative Bewertung reingedrückt.
 

JannLee

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
33.270
Reaktionspunkte
194
Es gehört durchaus zum Spiel dazu mit springen auszweichen, dagegen sagt ja keiner was. Aber wenn einer permanent rumspringt als hätte er Gummibälle an den Schuhsohlen dann ist das mehr als nervig.

Ich habe ausdrücklich Bunny-Hopper geschrieben, es geht also, wie deutlich zu erkennen ist, um das extrem.
 

TDW666

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.07.2008
Beiträge
622
Reaktionspunkte
0
Ich selber springe auch nur meist im direkten Kampf. Über die Map bewege ich mich laufend. Außer wenn Sniper gespielt wird und ich ein weites und offenes Feld überqueren muss, mutiere ich zu diesem sogenannten Bunny-Hopper. ;)
 

DonPaladin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.07.2006
Beiträge
3.498
Reaktionspunkte
0
JannLee hat folgendes geschrieben:

Es gehört durchaus zum Spiel dazu mit springen auszweichen, dagegen sagt ja keiner was. Aber wenn einer permanent rumspringt als hätte er Gummibälle an den Schuhsohlen dann ist das mehr als nervig.


Ich habe ausdrücklich Bunny-Hopper geschrieben, es geht also, wie deutlich zu erkennen ist, um das extrem.

Du sollst die Leute in Halo erschießen.
Bei mir sind die Gegner garnicht lang genug am leben, als dass es mir auffallen könnte, wenn sie nur am springen sind :bigsmile:
 

TDW666

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.07.2008
Beiträge
622
Reaktionspunkte
0
Ist zwar ein bischen offtopic, aber ich habe heute was rausgefunden bei Reach und komme mit nun vor wie ein Noob. :meckern: Habe übrigens damals auch wie wild Halo 3 gezockt.....und da ging es bestimmt auch....Doppel-Noob. :meckern: :meckern:

Mir ging beim Multiplayer immer diese deutsche Stimme "Doppelter Abschuss, ect." sowas von auf den Sack. In englisch ist es einfach cooler......wenn es dann "Double Kill" heisst. Und erst jetzt habe ich herausgefunden, das der MP bei Reach auch in der deutschen Version multilangual ist. :mosh:

Einfach die Konsole auf englisch gestellt und let´s rock..... :bigsmile:

Ich gehe mal davon aus, das ca. 99% der Leser hier das wissen oder wussten. Ich wusste es nicht und es wird auch nirgendwo drauf hingewiesen oder das es gar eine Option in Reach gibt. Sollte es wer noch nicht wissen, dann hoffe ich der Tipp geht hier in dem Thread auch in Ordnung. ;)
 

TDW666

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.07.2008
Beiträge
622
Reaktionspunkte
0
Ich habe mein Halo MP ja nun in Englisch am laufen.....aber kann es sein, das ich dadurch in der Spielersuche nur noch auf Amis treffe??? Sonst sind immer viele deutsche Spieler in meiner Suche und nun nur noch Amis/Engländer....... :meckern:
 
Oben Unten