Death Stranding - Hoffnungsträger oder Rohrkrepierer? - Der Kojima Nerd Talk

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Ich bin ja schon ziemlich neugierig auf das Spiel... aber wenn Kojima (angeblich) meint, dass es erst nach 10 Stunden Spaß macht bin ich raus. Was ich bisher gesehen habe sieht ziemlich anstrengend aus. Frage mich halt ob es wirklich gut ist, oder ob man es gut finden muss weil es von Kojima ist.

Er hat nicht gesagt, dass es vorher keinen Spaß macht, sondern lediglich das es nach 10 Stunden so "richtig" Spaß macht. Sprich, dass das Spiel dann an fahrt aufnimmt.
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
18.193
Reaktionspunkte
1.202
Ich bin ja schon ziemlich neugierig auf das Spiel... aber wenn Kojima (angeblich) meint, dass es erst nach 10 Stunden Spaß macht bin ich raus. Was ich bisher gesehen habe sieht ziemlich anstrengend aus. Frage mich halt ob es wirklich gut ist, oder ob man es gut finden muss weil es von Kojima ist.

Hat dir der Aufbau der Motherbase in MGS5 oder Peace Walker Spaß gemacht? Death Stranding geht in ne ähnliche Richtung.
Nur, dass man statt der Motherbase , Knotenpunkte verbessert und das Netzwerk vergrößert.
Je besser die Knotenpunkte, desto mehr Rohstoffe sind verfügbar und desto besser ist die Ausrüstung, die man herstellen kann. Dadurch wiederum kann man effektivere/komfortablere/schnellere Routen(durch Gebirge, Flüsse etc.) bauen oder Gegner effektiver bekämpfen. Das ist dann wie so ein Kreislauf. Man will immer besser und effektiver werden, je weiter man fortschreitet. Das Coole hier ran ist, dass auch Mitspieler von geschickt platzierten Gegenständen profitieren.
 

aaaabbbbcccc

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.06.2013
Beiträge
5.916
Reaktionspunkte
0
Hat man die Monster Dosen weggepatcht? Auf einmal stehen auf dem Tisch völlig Dosen.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.078
Reaktionspunkte
574
Gerade in Kapitel 5 angekommen :)

16Stunden Spielzeit und plötzlich haut Kojima ein Third Person Shooter Level rein :D
 

aaaabbbbcccc

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.06.2013
Beiträge
5.916
Reaktionspunkte
0
Immer noch Kapitel 3 und hat jetzt den Truck freigeschaltet. Ist schon beeindruckend wieviel da rein passt. Jetzt kann ich die ganz großen Lieferungen machen.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.078
Reaktionspunkte
574
Erstaunlich wie unterschiedlich hier gespielt wird :D
Ich bin Kapitel 5 und hab gerade einmal die Seilrutsche ^^
 

aaaabbbbcccc

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.06.2013
Beiträge
5.916
Reaktionspunkte
0
Erstaunlich wie unterschiedlich hier gespielt wird :D
Ich bin Kapitel 5 und hab gerade einmal die Seilrutsche ^^

Den Truck bekommst du wenn (glaube ich) wenn man die Mission vom Schrotthandler annimmt und eine Lieferung an die Verteilerzentrum unternimmt. Kannst den Truck ähnlich wie die Waffen upgrade.
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
18.193
Reaktionspunkte
1.202
Bin mir jetzt nicht mehr sicher, aber ich glaube ich hab meinen früher bekommen. Bekommt vom Schrotthändler nicht einen Truck mit irgendeinem Zusatz drauf? Den Standardtruck gab es glaub schon früher
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Pliskin

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.441
Reaktionspunkte
783
Gestern noch eine weitere Trophäe ergattert. :D Bei der Lieferzeit fehlen mir noch 5 Level Ups bis 60. Dann hätte ich auch die Trophäe, wo jede Kategorie mind Level 60 haben muss. Bei den Premiumaufträgen ist das irgendwie merkwürdig. Gefühlt habe ich schon mehr als 10 gemacht, aber die Trophäe ploppt einfach nicht auf. :(
 

Pr0k1ll4r

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.06.2014
Beiträge
3.695
Reaktionspunkte
85
Bei mir fehlen die in der Kategorie: Verschiedenes. Die kommen bei mir auch am wenigsten. Werde das Spiel gleich mal wieder anmachen. Habe schon ewig nicht mehr gezockt...
 

aaaabbbbcccc

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.06.2013
Beiträge
5.916
Reaktionspunkte
0
Bei mir fehlen die in der Kategorie: Verschiedenes. Die kommen bei mir auch am wenigsten. Werde das Spiel gleich mal wieder anmachen. Habe schon ewig nicht mehr gezockt...

Echt? Das ist etwas was bei mir sehr schnell hoch geht. Mein Problem ist eher Lieferzeit. Das geht bei mir langsam, obwohl ich die Mission auf Premium mache und immer ein Awsome bekomme.
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
18.193
Reaktionspunkte
1.202
Hat jemand eigneltich schon mal jemand die "legends of legends"-Auszeichnung bekommen?
Was muss man denn dafür machen?
Selbst, wenn ich meinen Wagen kompllett voll habe und direkt zum Ziel fahre, bekomme ich das nicht :D
 

Pr0k1ll4r

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.06.2014
Beiträge
3.695
Reaktionspunkte
85
Man muss das Spiel dafür auf Schwer stellen und dann eine S Bewertung erhalten. Dann bekommt man automatisch diese "Legend of Legends" Auszeichnung.
 

aaaabbbbcccc

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.06.2013
Beiträge
5.916
Reaktionspunkte
0
Hab mich jetzt ins 4 Kapitel gewagt und alle Straßen im Gebiet ausgebaut. Hat einer eine gute Route zu der Farm? Oder ist der einzige Weg wirklich nur über die Wetterstation und die Berge?
 

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.958
Reaktionspunkte
13
Hat dir der Aufbau der Motherbase in MGS5 oder Peace Walker Spaß gemacht? Death Stranding geht in ne ähnliche Richtung.
Nur, dass man statt der Motherbase , Knotenpunkte verbessert und das Netzwerk vergrößert.
Je besser die Knotenpunkte, desto mehr Rohstoffe sind verfügbar und desto besser ist die Ausrüstung, die man herstellen kann. Dadurch wiederum kann man effektivere/komfortablere/schnellere Routen(durch Gebirge, Flüsse etc.) bauen oder Gegner effektiver bekämpfen. Das ist dann wie so ein Kreislauf. Man will immer besser und effektiver werden, je weiter man fortschreitet. Das Coole hier ran ist, dass auch Mitspieler von geschickt platzierten Gegenständen profitieren.
Ich habe mit dem Remake auf dem Gamecube viel Zeit verbracht, MGS auf dem Gameboy Colour fand ich großartig, MGS5 hat mich leider nicht wirklich gereizt und hab da auch nur die ersten zwei oder drei Missionen gemacht. Kann da also leider garnix sagen ob mir das gefallen hätte. Mal schauen, wenn s günstig hergeht schau ich es mir sicher mal an, aber 70 Euro sind mir zuviel, glaube da passt auch nicht wirklihc ein Blatt zwischen: Find ich toll oder find ich scheiße

Edit:
Mittlerweile hat das Spiel warum auch immer den Weg in meine Konsole gefunden, ich hab versucht mal völlig unvoreingenommen zu sein. Meine Meinung über Kojima ist eh nicht die beste.
Aber ich hab jetzt knapp fünf Stunden gespielt und es ist weit besser als die Grütze die ich eigentlich erwartet habe. Mal schauen wie sich das noch entwickelt, aber bisher hab ich mit dem Teil wirklich Spaß. Allerdings glaube ich nicht, dass er ein neues Genre "Strand-like" geschaffen hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Hab es gestern angespielt, aus dem anspielen wurden gut 7 Std., bin völlig weg, so genial finde ich das ganze, diese Liefermissionen finde ich erinnern total an MGS5 (viel mehr diese ganzen, woman es auswählt etc. das Spiel selbst ist natürlich ganz anders) und die dt. Synchro ist so toll, selbst wenn da was verloren geht, besser als ständig untertitel zu lesen oder bei Google Übersetzer einzelne Worte zu suchen! :D
 
Oben Unten