Das war wohl nix: Die 10 größten Spiele-Enttäuschungen 2020 - mit Video

maddog1207

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.02.2007
Beiträge
1.265
Reaktionspunkte
5
Eines der enttäuschendsten Spiele des Jahres für GZ bekommt eine 10/10 von GZ. Ich weiß in welche Richtung eure Kritik geht, es passt aber trotzdem nicht, sorry.
 

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
10.334
Reaktionspunkte
248
Sicherlich ein grandioses Spiel, wenn man sich darauf einlässt, aber für mich die Enttäuschung des Jahres, weil es nicht für mich war: Ghostrunner. Leider.
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.441
Reaktionspunkte
783
Cyberpunk und wieder mal ein schwaches MS Jahr. Selbst zum Launch der neuen Series X wieder mal keine Spiele. Ansonsten war ich mit 2020 sehr zufrieden. Klasse Jahr was die Spielerelease angeht.
 

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
11.240
Reaktionspunkte
437
2020 hat mich keines der Spiele, die ich gespielt habe enttäuscht. Cyberpunk habe ich bewusst ausgelassen, da ich es erst spielen werde, wenn die richtige Next Gen Fassung draußen ist.

Ghost of Tsushima ist deutlich besser geworden, als ich erwartet habe.

FF 7 Remake war bis auf ein paar Schwächen sehr gut.

The Last of Us 2 hat mich nicht enttäuscht.

Demons Souls Remake macht bis auf die neue Grafikengine nichts anderes als das Original und da ich das Original schon nicht so sehr mochte, trifft das auch auf das Remake zu.

Von Microsoft habe ich mir spieletechnisch nichts erwartet und nichts bekommen. Aber die Series X ist trotzdem eine tolle Konsole :)

Die großen Titel des Jahres (bis auf Cyberpunk) haben meiner Meinung nach geliefert.
 

LsEpiv2

Benutzer
Mitglied seit
21.07.2020
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
Cyberpunk und wieder mal ein schwaches MS Jahr. Selbst zum Launch der neuen Series X wieder mal keine Spiele. Ansonsten war ich mit 2020 sehr zufrieden. Klasse Jahr was die Spielerelease angeht.

Es gibt Menschen die verstehen nicht, dass die gekauften Studios auch tatsächlich Zeit zum entwickeln brauchen und dass ein gutes Spiel nicht in 6 Monaten zusammengepfuscht werden kann. Sie haben ja nicht umsonst die Studioanzahl auf 23 erhöht und so wenig war es jetzt nicht was die XBox Studios 2020 rausgebracht haben immerhin sind es 7 Spiele. Aber ganz egal was Microsoft macht, es gibt immer Deppen die irgendwas zum rumheulen haben...dann kauft euch eben die Xbox nicht und geht hier keinem auf dem Sack.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Die Frage muss sein, warum MS so viele Studios kauft, aber keiner von denen ein Spiel in der Pipeline hat! ;)
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.441
Reaktionspunkte
783
Es gibt Menschen die verstehen nicht, dass die gekauften Studios auch tatsächlich Zeit zum entwickeln brauchen und dass ein gutes Spiel nicht in 6 Monaten zusammengepfuscht werden kann. Sie haben ja nicht umsonst die Studioanzahl auf 23 erhöht und so wenig war es jetzt nicht was die XBox Studios 2020 rausgebracht haben immerhin sind es 7 Spiele. Aber ganz egal was Microsoft macht, es gibt immer Deppen die irgendwas zum rumheulen haben...dann kauft euch eben die Xbox nicht und geht hier keinem auf dem Sack.

Naja, wie lange wartet man schon auf hochwertige Software? MS war es nicht möglich zum Start seiner neuen Konsole ein neues Spiel dazu zu packen? Ernsthaft? Ich meine wir reden von MS. Ein Exklusivdeal wäre sicherlich möglich gewesen, um die Zeit zu überbrücken bis die neuen Studios soweit sind. Aber gar nichts? Sorry, kann ich einfach nicht nachvollziehen.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
575
Auf die E3 darf man gespannt sein :)

Horizon Forbidden West
God of War Ragnarök
Metroid Prime 4
Hogwarts
Kena
GT7

Die Xbox bekommt bestimmt auch was nettes :)
 
I

IceX2

Guest
Naja, wie lange wartet man schon auf hochwertige Software? MS war es nicht möglich zum Start seiner neuen Konsole ein neues Spiel dazu zu packen? Ernsthaft? Ich meine wir reden von MS. Ein Exklusivdeal wäre sicherlich möglich gewesen, um die Zeit zu überbrücken bis die neuen Studios soweit sind. Aber gar nichts? Sorry, kann ich einfach nicht nachvollziehen.

Gears Tactics war ein guter Launch Titel.
Ansonsten kann man Microsoft vorwerfen das die den Halo Infinite Start verkackt haben.

Ansonsten wird es nur eine Verschiebung sein. Es wird dann halt Jahre geben da wird Microsoft deutlich mehr veröffentlichen als Sony :)
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Gears Tactics war ein guter Launch Titel.
Ansonsten kann man Microsoft vorwerfen das die den Halo Infinite Start verkackt haben.

Ansonsten wird es nur eine Verschiebung sein. Es wird dann halt Jahre geben da wird Microsoft deutlich mehr veröffentlichen als Sony :)


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

Anhänge

  • zeitungsjunge-fake-news-GettyImages-893110848-RichVintage-72dpi.jpg
    zeitungsjunge-fake-news-GettyImages-893110848-RichVintage-72dpi.jpg
    62,7 KB · Aufrufe: 44
Oben Unten