Das BESTE Computer- bzw. Videospiel ALLER ZEITEN!

B

bresch6

Guest
So, bevor jetzt wieder das Gejammere alá "dazu gibts schon tausende von Threads" losgeht, lest euch meine "Aufgabenstellung" bitte genau durch.

Ich möchte, dass ihr euch überlegt nach welchem Spiel ihr euch gedacht habt "wow, ich habe gerade das bisher beste Spiel meines Lebens durchgespielt". Und zwar unabhängig von Platform und Genre. Dabei soll jeder/jede von euch selbst definieren was "das beste Spiel aller Zeiten" für ihn oder sie bedeutet. Ist es der schiere Umfang und die Dauer- und Langzeitmotivation, ist es die Grafik bzw. der Sound und die Musik? Definiert ihr dieses Spiel über die Story und Erzählweise oder schlicht über das einfach geniale bzw. genial einfache Spielprinzip??? Lasst euch das durch den Kopf gehen und antwortet dann entweder mit einer simplen Nennung sammt Begründung oder einer Spielereihe (wie z.b. Gran Tourismo oder Metal Gear(Solid)) und hebt einen Vertreter aus selbiger besonders hervor. Bitte entscheidet euch, auch wenn es noch so schwer fällt, für EINEN Vertreter oder antwortet ansonsten einfach nicht. (Ich weis wie schwer das ist!) Außerdem möchte ich, dass ihr die Spiele so bewertet, wie ihr das Spielerlebnis zum Zeitpunkt des Erscheinens empfunden habt.

Denn jemand der heute erst ein Final Fantasy VII durchgespielt hat, wird nicht so überwältigt und beeindruckt sein, wie wenn er sich das Spiel kurz nach Erscheinen geholt hätte...

Und bitte keine Kritik an einzelnen Nennungen, Geschmäcker sind schließlich verschieden!




So, ich werde natürlich den Anfang machen:

Ich muss mich, auch wenn ich schon viele GENIALE Games gezockt habe, letztendlich doch für den N64-Meilenstein von Nintendo entscheiden:

"The Legend of Zelda: Ocarina of Time"

Zu dieser Entscheidung bin ich durch verschiedene Überlegungen gekommen. Vor allem hängt sie damit zusammen, dass ich sehr am N64 hänge. Ich bin mit dieser Konsole sozusagen groß geworden, sprich der N64 war für mich die erste Berührung mit Videospielen. Ich hab das Ding 1997 zum Release bekommen, nachdem ich die Super Mario 64 Werbung im Fernsehen gesehen habe und ich mir daraufhin unbedingt einen Nintendo 64 eingebildet habe. Schon mit diesem Spiel verbinde ich viele Erinnerungen. Doch als ich zu meinem 8. Geburtstag die Verpackung mit diesem goldenen, wunderschönen Logo auf schwarzem Hintergrund (heute würde ich das einfach als "schlicht" bezeichnen ;) ) gesehen habe, war ich von diesem Spiel gefangen. Natürlich war ich mit meinen acht Jahren schon nach dem Dekubaum ziemlich überfordert und hab immer wieder meinen Vater und ältere Freunde um Rat gefragt, da ich sehr oft nicht mehr weiter wusste. (Damals war ich nicht mit Lösungen und dergleichen vertraut, ich las auch keine Videospielzeitschriften) Und dank dem verhassten Wassertempel (viele von euch werden sich daran Erinnern) brauchte ich sage und schreibe zweieinhalb Jahre bis ich das Spiel KOMPLETT durch hatte. (natürlich mit kleineren und größeren Unterbrechungen).
Alles an diesem Geniestreich hat mich völlige gefesselt. Die zum damaligen Zeitpunkt für mich UNGLAUBLICHE Grafik, die zugängliche Steuerung, die fantasievolle Umgebung, der Detailreichtumg, die Art die Geschichte zu erzählen, und natürlich der simple Kampf zwischen Gut und Böse waren die Gründe für diese Erlebnis, das mir wohl immer in Erinnerung bleiben wird.
Und nein, ich übertreibe damit ganz und gar nicht, dieses Spiel ist und bleibt für mich ein Stück Videospielgeschichte!
Alleine wenn man sich im Internet umsieht und sieht was dieses Spiel alles ausgelöst hat. Es gibt ganze Verschwörungstheorien, die besagen, dass man im Spiel das legändere Triforce doch noch irgendwie finden könnte. Dieser Glauben hält sich bei einigen noch bis heute. 1999 gab es sogar zahlreiche Leute, die GEFAKETE Bilder und Videos an zahlreiche Fansites geschickt haben, auf denen Link zu sehen ist, wie er das Triforce in Händen hält...
Kurz und Knapp: Es ist ein richtiger Mythos um diese Spiel entstanden!!!
Danke an Nintendo, für dieses einzigartige Meisterwerk!

So, jetzt bin ich mit meiner Lobeshymne fertig, und ihr seid endlich an der Reihe! ;)

Ich hoffe auf zahlreiche Antworten!
 

Pyramidhead

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.05.2004
Beiträge
2.525
Reaktionspunkte
0
für mich keine Frage:

Mein persönlicher OBERHAMMER, bzw. bestes Game aller Zeiten:

Silent Hill 2:

Dieses Spiel war für mich einfach überwältigend, von der ersten bis zur letzten Minute. Die verstörende Hintergrundmusik und dann die Umgebung, alles grau in grau, Nebel, die heruntergekommenen Gebäude.
Nicht nur, dass mich die anfangs so banale Story von James Sunderland "von wegen finde die verlorene Frau" nach kurzer Zeit schon total gefesselt hat, die Wendungen und immer wieder neuen Aspekte, die man im Laufe des Spiel erfährt waren einfach genial.
Dass die Programmierer nebenbei auch noch ein spezielles Them, durch das ganze Spiel in den unterscheidlichsten Formen immer wieder aufgegriffen haben, welches eigentlich mit der Story gar nichts zu tun hat, hat mich unglaublich beeindurckt.
Die teils drastischen und eindeutigen, dennoch niemals zu detaillierten Darstellung von Vergewaltigung besonders in Verbingung mit einer der Nebenpersonen wirkte unglaublich geschliffen und verpasste dem Game noch einmal eine gehörige Portion an düsterer Faszination.
Dass jede Figur im Spiel so vollkommen anders ist, aber jede eine durcdachte Geschichte hat, ist wirklich gelungen, so auch Eddy, der aufgrund seines Übergewichtes dem Wahn verfallen ist, dass alle Menschen und am Ende sogar Tiere ihn anstarren und verhöhnen. Alle Personen sind psychisch vollkommen kaputt und das ganze Spiel ist mit Hinweisen gespickt. So erfährt man nur an einer Stelle im Spiel, das James ein Alkoholiker ist.

Ich gebe zu, so tief hat mich nie davor und nie wieder hinterher ein Game berührt. Wahrscheinlich wird es mich noch den Rest meines Lebens verfolgen, allerdings durchaus im positiven Sinne. Kann man sich wahrscheinlich schlecht vorstellen... aber es ist so... :bigsmile: :bigsmile:

GENIAL!!!
 

Aragon2k6

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.02.2006
Beiträge
151
Reaktionspunkte
0
Schlicht und einfach Resident Evil auf der Playstation! Da war einfach so ne besondere Atmosphäre in der Luft ! (lag evtl. daran das ich noch recht jung war)


Das einzige was da noch besser war heisst ShenMue 1+2 auf Dreamcast!

GENIAL²
 

partykiller

Moderator
Mitglied seit
20.08.2004
Beiträge
18.474
Reaktionspunkte
0
ich kann mich wirklich nicht entscheiden.

Wenn man logisch an das Thema rangeht, kann das nur ein Spiel sein, das einen in einer bestimmten Zeitperiode besonders beeinflusst hat, in der man eben besonders empfänglich für so etwas ist. Und es muss natürlich ein Spiel sein, das ganz besonders angenehme oder bleibende Erinnerungen wieder hervorruft.

Vermutlich also eines, das man in seiner Jugend oder als Kind gespielt hat.

Bei mir kämen da eigentlich nur drei Systeme in Frage, auf denen das Spiel sein könnte. C64, Amiga oder Playstation.
Beim C64 würde ich wohl Impossible Mission oder Maniac Mansion nennen, beim Amiga vielleicht Monkey Island oder Alien Breed Tower Assault, auf der Playstation sind es dann schon eher die Serien als Gesamtheit wie Resident Evil, Silent Hill oder Tomb Raider.

Und so wenig ich das zugeben möchte, weil ich ein großer Retro-Fan bin, so müsste ich tatsächlich sagen, dass mich die Tomb Raider Serie unheimlich beeindruckt hat.

Diese Serie hat eine einzigartige Mischung aus abenteuerlicher, und historisch geheimnisvoller Hintergrundgeschichte, dem Kampf zwischen Gut und Böse, anspruchsvollen Rätseln und kniffligen Sprungeinlagen. Auch die Action kommt nicht zu kurz, das Level-Design ist gut durchdacht, eine hübsche Heldin darf man steuern, es motiviert durch knackigen Schwierigkeitsgrad, besonders Teil 3. Und zur Krönung wird das ganze von einem fantastischen Soundtrack begleitet.
Noch heute ist die Titelmelodie von Tomb Raider einer meiner Lieblings-Musiktracks.
 

Fohlenfan77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2006
Beiträge
1.349
Reaktionspunkte
0
Keine Frage: Sensible Soccer
Dürfte ich weitere nennen, wären das Diablo 2, NBA Live 95 und die Lucas Arts Adventures :p
 
J

JannLee

Guest
Ein bestes Spiel aller Zeiten, nach den Kriterien von partykiller bewertet würde ich sagen, das es bei mir Tecmo's Dead or Alive 3 für Microsoft's Xbox ist.

Noch nie hat mich ein Spiel so dermaßen gefesselt, kein Spiel rotierte so oft, so viele Stunden im Laufwerk wie dieses. Ich erinnere mich an zahllose Tage als ich mit meinen Freunden vor dem Fernseher saß und dieses Spiel gespielt hab.

Aber Nüchtern betrachtet gibt es so gesehen für mich kein wirkliches bestes Spiel aller Zeiten, da es immer wieder Kracher gibt, die micht Ewigkeiten fesseln werden.
 

tnt4life

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.04.2006
Beiträge
1.589
Reaktionspunkte
0
Shenmue war bißher das einzigste Spiel, wo ich mit dachte, "Etwas besseres, spannenderes, schöneres habe ich noch nie gespielt".

Die interresante Geschichte, die zur damaligen Zeit brillante und einzigartige Grafik hatte alles getopt, die Synchronisation, die fantastische Atmosphäre, die genial verschiedenen Charaktere, es war ein nahezu perfektes Videospiel.
Außerdem das erste, was ein Spiel zu einem interaktiven Film machte. Ich wette, ohne Shenmue, wäre MGS heute nicht so, wie wir es kennen.

Nebenbei wurde die Einführen eines sehr interresanten und noch Heute eingesetzten Spielsystems QTE(Qick-Time Event), auch gesehen in RE4.

Ich habe bis heute kein Spiel mehr gespielt, was mich so fesselte. Einfach brillant das Game.
---------------------------------------------

PS: Der glatzköpfige Freak, weiß jetzt nicht mehr wie der heißt, erinnert mich extrem an Gollum. Er sieht aus wie Gollum, spricht wie Gollum, nur dass er keine 90cm klein ist. Aber Shenmue ist älter als die LOTR-Filme.
Hat sich Peter Jackson wohl von Shenmue inspirieren lassen, was dem Design von Gollum angeht???
 

TAPETRVE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2006
Beiträge
19.557
Reaktionspunkte
0
Hehe, dann müssten sich anders herum die Entwickler von "Condemned: Criminal Origins" von Alexandre Aja's "The Hills Have Eyes"-Remake inspirieren haben lassen. :D :D :D
 
Oben Unten