Dark Souls: Ersteindrücke

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.957
Reaktionspunkte
12
so, ganz kurz, nach 15 Min., und in einem Wort:

tot :D

Ich kenne den Vorgänger nicht wirklich, hab das nur mal kurz bei nem Spezl angezockt, aber ich denke mal, dass man, wenn man Demons Souls mochte, mit Dark Souls sicher nichts falsch macht.

Die LE ist auch recht nett gemacht, es gibt ein Büchlein mit Artworks, eine Making Of DVD und eine Soundtrack CD. Außerdem liegt dem Spiel noch ein DL-Code bei, mit dem man sich das Ganze auch noch saugen kann.
 

ChefKoch D

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
7.770
Reaktionspunkte
0
Garfield1980 hat folgendes geschrieben:

Ist die EU Version etwa schon draußen? :eek:

offizieller Release 7.10 :)
Piko benutzt den Händler Cheat, bin selber froh wenn ich meine Edition ein Tag früher bekomme :D

@Piko
Los Spiel weiter und finde heraus wie die Multiplayer Funktion funktioniert möchte nämlich gern mit Freunden spielen/helfen 8)
Bis jetzt kann ich mir kein Reim daraus machen :nut:
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.374
Reaktionspunkte
443
Mir reichts wenn ich es am offiziellen Releae bekomme. Vorher werde ich wahrscheinlich sowieso nicht die Zeit dafür finden. Ich kann mich allerdings immer noch nicht zwischen der PS3 und XBOX 360 Version entscheiden :knockout: Das nächste Problem ist, das ich am selben Tag Rage bekomme.
 
TE
TE
piko

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.957
Reaktionspunkte
12
Garfield1980 hat folgendes geschrieben:

Ist die EU Version etwa schon draußen? :eek:
Nun, zumindest hat mein Stammhändler das Spiel heute bekommen. Ich war selber ziemlich überrascht.

Nochwas zum Spiel:
Auf der :xb360: kommt es ab und an zu, meinem Empfinden nach, recht hässlichen Rucklern. Ansonsten habe ich genau das bekommen, was ich erwartet habe, nämlich ein bockschweres Teil das mich wohl einige Zeit beschäftigen wird. Gears of War 3 macht jetzt mal kurz Pause^^

@Chefkoch
Da hab ich auch keine Ahnung. Laut "Handbuch" muss man irgendein Item benutzen um irgendwas zu beschwören.
 

ChefKoch D

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
7.770
Reaktionspunkte
0
piko hat folgendes geschrieben:


@Chefkoch

Da hab ich auch keine Ahnung. Laut "Handbuch" muss man irgendein Item benutzen um irgendwas zu beschwören.

Deswegen auch "LOS weitermachen" :D
Wäre nämlich super wenn man seine Freunde einladen kann um zu helfen und nicht irgendwelche Wildfremden die wenn sie Arsch genug sind dich töten.
Ja das geht^^

Und bezüglich der Versionen morgen(bzw. heute nacht) erscheinen die ersten Reviews von IGN und GT. Da kann man sich mal ein Bild von den beiden Versionen machen. :)
 
TE
TE
piko

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.957
Reaktionspunkte
12
Wenigstens weiß ich jetzt, was man mit "schweres Spiel" meint...

Man kann zwar so eine Art Leuchtfeuer aktivieren und startet nicht grundsätzlich immer am Anfang. Aber einmal falsch abgebogen und alles ist für die Katz. Weiß nicht, aber mir taugts voll. Dabei sollte ich schon längst das Gamepad gegen die Wand geschmissen haben.

Noch kurz zum Spiel: auf der Xbox zum teil fiese Ruckler, außerdem meine ich, dass der Vorgänger auf der PS3 eine Ecke besser aussah. Mal die Tests abwarten, mir ists eh, mangels PS3, egal, ich gehe aber davon aus, dass es auf der Sony-Konsole besser aussieht. Die Installation auf der 360 ist, gemessen am Umfang des Spiels, mit 4GB recht klein, reduziert aber die Slowdowns auf ein erträgliches Maß. Unterm Strich braucht man zwar auch hier wirklich gute Nerven, aber ich kenne sonst kein Spiel dass einem so eine Genugtuung verschafft, wenn man mal 20 Meter weitergekommen ist.

Tip:
Nach dem ersten Boss wird man von einer Art Greif "entführt". Auf keinen Fall unten lang gehen, bzw. nicht über die Brücke unten gehen. Der Weg oben entlang ist erstmal der sichere. Unten entlang sieht man anfangs kein Land.

@Chefkoch
der MP bleibt weiterhin ein Rätsel, dass es zu lösen gilt^^
Vielleicht ist das des Pudels Kern?
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.951
Reaktionspunkte
731
@piko

Meinst du wirklich die PS3-Version ist technisch ausgereifter ? Hab bis dato noch nichts in der Richtung gelesen.
 
TE
TE
piko

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.957
Reaktionspunkte
12
GameFreakSeba hat folgendes geschrieben:

@piko


Meinst du wirklich die PS3-Version ist technisch ausgereifter ? Hab bis dato noch nichts in der Richtung gelesen.
Ist nur so ein Bauchgefühl, ich kann dir auch nicht sagen ob die PS3 Version besser ist. Ich kann mir aber wirklich gut vorstellen, dass die PS3 Version vielleicht nicht schöner, aber runder läuft. Ist ja auch egal, ich hab keine PS3, von dem her bringen mich solche Fragen nicht weiter ;) Und die Multis haben sowieso ein Auge darauf, was technisch besser ist ;)
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.951
Reaktionspunkte
731
Da ich den "ersten Teil" für die :ps3: hab, wollte ich eigentlich auch den Nachfolger dafür bestellen - hab mich aber nun doch für die :xb360: entschieden :)
 

ChefKoch D

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
7.770
Reaktionspunkte
0
Sodelle IGN sind die ersten.
9.0 für Dark Souls die Jungs sind maßlos begeistert von dem Spiel :)
Und das IGN-Redakteure die Tag und Nacht nur zocken :D und mehr als 60 Stunden für den ersten Druchlauf gebraucht haben freut mich umso mehr :)

Aso und aus technischer Sicht ja die PS3 hat auch "Slowdowns" an weitläufigen Stellen. Scheint wohl ein Systemübergreifendes Probleme zu sein aber bei dem Umfang bestimmt verträglich.

IGN Dark Souls PS3 Review: http://ps3.ign.com/articles/119/1197278p1.html
 

Nitro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
1.422
Reaktionspunkte
0
60 Stunden, na ist ja vollkommen ok.
Bin ja neu was dieses Genre, werd da sicher das doppelte wenn nicht sogar dreifache brauchen.
Demons Souls gab es ja leider nur für die ps3.
Aber ich kaufs mir auf jedenfall für die 360 und hoffe das dadurch dass es jetzt für zwei Plattformen erscheint, mehr Geld für den Nachfolger zur Verfügung steht.
 
M

morrowind

Guest
Die Gamepro hat es mit 83% bewertet, der größte Kritikpunkt soll dabei der "perverse Schwierigkeitsgrad" sein, v.a. weil dieser dieses Mal im Gegensatz zum Vorgänger auch noch unfair ausfalle. Davon kann man halten was man will denke ich!
 
TE
TE
piko

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.957
Reaktionspunkte
12
morrowind hat folgendes geschrieben:

Die Gamepro hat es mit 83% bewertet, der größte Kritikpunkt soll dabei der "perverse Schwierigkeitsgrad" sein, v.a. weil dieser dieses Mal im Gegensatz zum Vorgänger auch noch unfair ausfalle. Davon kann man halten was man will denke ich!
Unfair wird es halt, wenn Du dich in irgendein Gebiet verzockst, in dem du noch nichts zu suchen hast.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.374
Reaktionspunkte
443
Die Wertungen von MGames und play 3 sind ebenfalls draußen. MGames vergab 88% und play 3 87%. Zu den Reviews selbst kann ich leider nichts sagen.
 
Oben Unten