Dark Souls 2: Scholar of the First Sin - PS4-Version im Technik-Check

Sunwoo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.10.2006
Beiträge
650
Reaktionspunkte
2
Hätten sie echt mehr draus machen können, Die Texturen - wenn auch besser als auf der Last Gen - sind immer noch ein Graus. Mir hatte Teil 2 eh nicht mehr so gut gefallen. Demons und Dark Souls habe ich auf Platin gebracht aber den zweiten habe ich nichtmal beendet. Ist halt dann irgendwann auch immer das Gleiche und Bloodborne sieht ja nicht viel anders aus - zumindest was ich bisher davon gesehen habe.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Ja, das schaut gar nicht mal so gut aus - ich glaube dass mir "Bloodborne" im Falle reichen wird.....sofern ich das Bedürfnis nach "Härte" bekommen sollte. Dem Zeitgeist entsprechend und im Windschaten von "50 shades" müssen die Spiele natürlich auch entsprechend zum Lifestyle passen - ich befürchte ein paar üble Arschtritte.....:D
 

TobiasHartlehnert

GZ-Datenschaufler
Teammitglied
Mitglied seit
21.05.2012
Beiträge
455
Reaktionspunkte
97
Website
www.twitch.tv
Ja, vom Grafikstil gefiel mir Dark Souls auch deutlich besser. Hier gibt es auch öfter mal verwaschene Texturen, die fallen jetzt bei 1080p noch mehr auf. Die 1000G werde ich trotzdem wieder voll machen, wie schon auf der 360 :) Das starke Tearing und Geruckel auf der 360 hat schon sehr genervt, allein deswegen wird die Remaster-Version mehr Spaß machen.
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
58.006
Reaktionspunkte
794
Nochmal würde ich mir die Spielzeit eh nicht antun. Bloodborne wird mich schon ausreichend versorgen ;)
 

Tschoebster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.04.2006
Beiträge
9.987
Reaktionspunkte
20
Ich geb mir beides.
Ein DS1 bekomm ich mittlerweile unter 20h platinisiert. Da wirds mit teil 2 auch nicht mehr so lange gehn.
Dazu kann ich dann auch endlich die ganzen DLCs zocken.
Das ganze dann noch in schöner und flüssiger, das wird mir schon taugen. :)
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
58.006
Reaktionspunkte
794
Die DLCs würden mich zwar natürlich auch reizen, nur hab ich auf der 360 über 300 Stunden Spielzeit und das bewusst ohne auf GS zu gehen. Nochmal macht es für mich also keinen Sinn. Schon eher, das ich die DLCs auf der 360 nachhole, doch dafür fehlt mir die Motivation. Was würde ich für einen Charakter Import geben :(
 

TobiasHartlehnert

GZ-Datenschaufler
Teammitglied
Mitglied seit
21.05.2012
Beiträge
455
Reaktionspunkte
97
Website
www.twitch.tv
Ein DS1 bekomm ich mittlerweile unter 20h platinisiert. Da wirds mit teil 2 auch nicht mehr so lange gehn.
Das ist bei DS2 schon deutlich aufwändiger. Man muss das Spiel zwar "nur" knapp 3x durchspielen, also ähnlich wie bei DS1, aber ein Durchgang für DS2 dauert ja deutlich länger. Einige Spells sind auch nur durch langwieriges Online-Grinding zu bekommen.

Die Roadmap auf xboxachievements.com nennt 90 Stunden. Also selbst wenn man genau weiß was man tun muss denke ich nicht dass es unter 40 Stunden zu schaffen ist.

Ich hab damals knapp 200 Stunden gebraucht, aber das war kein rein auf Erfolge optimierter Durchgang. Ich musste es 5 oder 6 mal durchspielen weil ich diverse Erfolge verpasst habe und dann auch noch den Build komplett wechseln musste (von Dex/Str auf Int) um im NG+5 noch eine Chance gegen den Darklurker zu haben.
 

Tschoebster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.04.2006
Beiträge
9.987
Reaktionspunkte
20
Jo stimmt, die farmerei beim Bellcovenant wird wieder etwas einiges an zeit nehmen wird, genauso die Sunbros.

Ich erinnere mich aber das man ab NG+ dank hohem Soulmemory auch diesen Weg zum Schloss nehmen kann.

Aber ja, wollte damit auch eigentlich nicht andeuten das ich das Game einfach nur durchrushen möchte.

Ich Spiel es freilich ganz normal, die meisten Erfolge kommen nebenher. :)
Hab in der Ps3 Version gut 400h gespielt und bin gewillt es wieder zu tun.

Als Persönliches Superachievement nehm ich mir wieder Rang 3 der Blue Sentinels vor. :)



Das man als Dex/Str ziemlich schnell nichts mehr reisst hab ich leider auch bemerkt. Hoffe das wurde mittlerweile auch etwas angepasst.
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
29.587
Reaktionspunkte
1.379
Dass die Gegner anders positioniert sind, reicht für mich Opfer schon als Kaufargument! :D
 
O

oOBreakerOo

Guest
Bloodborne reicht völlig aus....wer sich das Spiel nochmal geben möchte,dann sollte man es wenn als Low Budget holen.Bis dahin hat man genug Beschäftigung ;)
 

TobiasHartlehnert

GZ-Datenschaufler
Teammitglied
Mitglied seit
21.05.2012
Beiträge
455
Reaktionspunkte
97
Website
www.twitch.tv
Als Persönliches Superachievement nehm ich mir wieder Rang 3 der Blue Sentinels vor. :)
500 Kills?? Dann wird das aber nichts mit den 20 Stunden ;)

Das man als Dex/Str ziemlich schnell nichts mehr reisst hab ich leider auch bemerkt. Hoffe das wurde mittlerweile auch etwas angepasst.
Glaube eher nicht. Es gab ja bereits diesen Patch für die PS360-Versionen, der auch in der Scholar-Version enthalten ist. Da gab es nur kleine Balancing-Änderungen.

Das Problem gabs ja im Prinzip auch schon bei DS1. Int scaled stärker als die anderen Attribute, der Damage-Output dieser Waffen ist auch insgesamt höher. Und die meisten Gegner haben einfach eine geringe Resistenz gegen Magie. Und es ist schwerer Spell-Angriffen auszuweichen, obwohl ich schon mal einen im PvP hatte, der konnte sämtlichen Zaubern die ich losgelassen habe ausweichen, das war krass. Dann stand er plötzlich vor mir und hat mir eins übergezogen - tot :nut:
 
Zuletzt bearbeitet:

Tschoebster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.04.2006
Beiträge
9.987
Reaktionspunkte
20
Freilich, wollte ja auch eigentlich nicht meinen das ich es nur 20h spielen möchte. :)
Den Spells kann ich auch gut ausweichen, aber tatsächlich ist die Verteidigung gegen Int problematisch. :)
 

TobiasHartlehnert

GZ-Datenschaufler
Teammitglied
Mitglied seit
21.05.2012
Beiträge
455
Reaktionspunkte
97
Website
www.twitch.tv
Ein DS1 bekomm ich mittlerweile unter 20h platinisiert. Da wirds mit teil 2 auch nicht mehr so lange gehn.
Dazu kann ich dann auch endlich die ganzen DLCs zocken.
Du hast es wahrscheinlich mittlw. auch schon bemerkt, für Platin/1000G braucht man jetzt auch alle Zaubersprüche/Pyros/Hexes/Miracles aus allen 3 DLCs. Und die sind ja tlw. noch mal schwerer als das Hauptspiel, wobei das gesamte Remake ja schon schwerer ist als das Original, da schon das NG zusätzliche Gegner, tlw. schon zusätzliche Dark Spirits hat. Also mit eben mal schnell platinieren wird das nichts ;)

Ich bin die DLCs jetzt leider erst im NG++ angegangen, und da sind z.B. Elana (erster Boss in Crown of the Sunken King) oder die Astrologists/Fume Sorcerers (Crown of the Old Iron King) echt harte Nüsse. Die macht man selbst mit Int99 recht wenig Schaden. Umgekehrt können die dich mit 2-3 Magie-Treffern killen.

Ich hänge gerade in beiden DLCs an diesen Stellen fest, das ist echt übel. Ich treffe in den DLC-Gebieten auch keine anderen Mitspieler die ich zu Hilfe holen könnte, die zusätzlichen Spirits/Shades sind wegen mangelnder KI dann auch keine große Hilfe. In den üblichen MP-Bereichen des Hauptspiels (Iron Keep, Drangleic Castle) ist eigentlich immer was los.

Ich musste jetzt sogar wieder Human Effigies in Majula farmen weil mir die ausgegangen sind. Nach dem Ende des Hauptspiels hatte ich über 50 übrig...

Das ganze dann noch in schöner und flüssiger, das wird mir schon taugen. :)
Es sieht schon sehr geil aus, v.a. die Kantenglättung ist absolut perfekt, kommt bei nativem 1080p natürlich noch geiler. War aber auf der 360 schon ähnlich. Auf der One geht die Framerate aber leider doch recht häufig runter.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tschoebster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.04.2006
Beiträge
9.987
Reaktionspunkte
20
Den Spruch wirfst du mir gerne um die Ohren oder? :D


Möchte dann mal nochmal betonen das ich die Trophäen nicht auf Teufel komm raus durchrushen möchte, die sind Nebensache und kommen auch von allein.
Und wenn sie nun weiter gestreut sind passt das auch, so wirkt es auch mehr als ein ganzes.
Und btw thx für die Info, ich wusste das in der Tat noch nicht. :)


Hab das Spiel auch schon eine Weile bereit liegen und natürlich schon rein geschnuppert bis zur lost Bastille.
Technisch gefällt es mir auch ziemlich gut, sogar die Lichtstrahlendarstellung aus BB haben sie mit rein genommen.
Und was du so zu den DLCs schreibst macht mich auch nur noch mehr heiss darauf. :)


Richtig zocken werde ich es aber wohl erst wenn ich mich von Bloodborne los gerissen habe, und das kann schon noch eine ganze Weile dauern. Ist nämlich schon eine ganz schöne Umstellung vom einen zum anderen Spiel. ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten