Clive Barker's Jericho: Kein Index-Kandidat mehr

B

BigJim

Guest
Jetzt ist Deine Meinung zu Clive Barker's Jericho: Kein Index-Kandidat mehr gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Clive Barker's Jericho: Kein Index-Kandidat mehr
 
U

UrbanVibez

Guest
ich hab die demo ein paar mal gezockt, und muss sagen, dass ich die atmosphäre sehr gut finde, aber 69 flocken ist mir dass ganze dann doch nicht wert .. wenn es dass game mal billiger gibt, dann hol ichs mir auf jeden fall .. ist ein wirklich cooles game ... wenns auch gewiss mit größen ala COD4, Bioshock, Halo 3 oder Crysis in keinster weise mithalten kann
 
TE
TE
B

BigJim

Guest
UrbanVibez hat folgendes geschrieben:

ich hab die demo ein paar mal gezockt, und muss sagen, dass ich die atmosphäre sehr gut finde, aber 69 flocken ist mir dass ganze dann doch nicht wert .. wenn es dass game mal billiger gibt, dann hol ichs mir auf jeden fall .. ist ein wirklich cooles game ... wenns auch gewiss mit größen ala COD4, Bioshock, Halo 3 oder Crysis in keinster weise mithalten kann


Spiel`s in der PC-Version, dann kriegste das Game im Laden für locker 40 Flocken. ;)
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Glaube nicht dass ich mich erinnern könnte dass jemals ein Spiel so schnell billiger wurde. Das Ding gibts als XBox360-Version in Österreich beim Libro schon um € 30,--. Ich hols mir aber nicht mal um diese Summe - ist einfach nicht meins irgendwie. Trotzdem, wer dafür € 60 - 70 zahlt muss wohl ein Rad ab haben *gg*........PC-Version weiss ich jetzt nicht.
 

McLaut

Neuer Benutzter
Mitglied seit
07.05.2003
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Hatte das Spiel auf der PS3 durchgezockt und muss schon sage, es hat sehr Laune gemacht, Grafik und Atmosphäre ist doch ganz gut und da es komplett in deutsch ist kann ich es nur empfehlen, vor allem wenn es mal günstig zu haben ist....
 

TAPETRVE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2006
Beiträge
19.557
Reaktionspunkte
0
Werde bei Gelegenheit wohl auch mal zugreifen. Klar, spielerisch isses nicht der Oberburner, aber wenigstens stimmt die Atmo. Dass es nicht indiziert wird, ist nun eine kleine Überraschung, aber zugleich auch durchaus nachvollziehbar. Immerhin hält sich das Spiel abseits der blutig-verrotteten Umgebungsgrafik und des gegnerischen Gammelfleisches mit exzessiven Gewaltdarstellungen ja relativ zurück. Vielleicht kommen MS und Sony ja jetzt auf den Trichter, das Ganze nachträglich noch als Budgetversion ins Regal zu stellen :D ...
 
U

UrbanVibez

Guest
also die nötige hardware hätte ich schon ... aber irgendwie will ich ja meine xb sammlung ausbauen ...

@ maximus: bei welchen libro hast du das game denn um 30€ erspäht ... war letztens im 21. bez. in wien bei einem, da gabs dass game noch um 69,90€

die atmosphäre und die story von jericho weiß zu überzeugen, dass gameplay ist nun mal nicht perfekt
 

Swar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
23.342
Reaktionspunkte
0
Also das es indiziert wurde, war völlig überzogen, naja wie so alles was die BPjM und USK so machen, einen roten 18er Stempel hätte es auch getan oder sie hören auf Extrawurst zu spielen und schließen sich der PEGI an.
 

TheProfiGamer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.09.2004
Beiträge
3.015
Reaktionspunkte
0
LoL sorry, aber wer Turok scheiße fand, der muss dieses Spiel hassen!
Für mich DER schlechteste Shooter letzten Jahres!
Ich meine unabhängig von dem katastrophalen "Charakterwechselgameplay" wäre es ja wenigstens ein Trost gewesen, wenn die Technik gestimmt hätte, aber selbst diese war unterstes Niveau!
Instabile Framerate, schlechte/hacklige Gegneranimationen und das Spiel ist sowas von "schwarz"/dunkel, dass es mich irgendwie an die Schattenwand der N64 Zeiten erinnert! Da hilft auch keine Taschenlampe, die helfte der Zeit ballert ihr auf gut Glück ins dunkle Nichts, in der Hoffnung, dass ihr einen Gegner trifft!
Ich hab auch den ganzen "JerichoInDenBodenStampfenden" Reviews der Zeitschriften nicht glauben wollen aber hier gilt wirklich: ACHTUNG FINGER WEG!

Dann doch lieber ein Soldier of Fortune: Payback oder Turok! -.-
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
@Duman: Meine Kommentare nerven Dich jetzt schon ? Ich bin hier gerade in einer gemässigten Phase......das ginge noch viel besser *hehe* Aber lies Dir mal das @ProfiGamer-statement durch - deckt sich mit meiner Meinung. Von mir aus soll jeder glücklich werden - hols Dir, Tiger *hehe*

@UrbanVibez: Ich bin Tiroler, also "knapp" andere Ecke *gg*. Z.B. beim Libro in Imst gibts derzeit eben das "Jericho" um 29,90, ebenso "Virtua Fighter 5" um den selben Preis. Beide Spiele sind ja "recht neu", oder ? Wird wohl eventuell ein lokaler Abverkauf sein. Ich überlege noch bei VF5, denn von beiden gibts nur mehr wenige Exemplare. "Jericho" kommt mir aber sowas von NICHT ins Haus......

Anscheinend haben die "Libro-Filialen" bei Einzelposten wohl nicht dieselben Preis-Richtlinien. Z.B. ganz am Anfang als "The Suffering: Ties that bind" rauskam hab ich das game um € 10,-- dort gekauft. Das war aber wohl eine Verwechslung mit dem Vorgänger. Hab den vermuteten Irrtum aber nicht aufgeklärt und gleich zugeschlagen *böse, böse* *fg*.....
 

TAPETRVE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2006
Beiträge
19.557
Reaktionspunkte
0
@Maximus: "Virtua Fighter 5" gibt's mittlerweile offiziell für 30 Öcken. Genauso wie "C&C: Tiberium Wars" und ein paar andere Games von letztem Jahr.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
^^Ah, okay - danke für den Hinweis - derzeit ist ja überall Abverkauf und Schnäppchen gibts ja fast überall, gerade der "LIBRO" ist da wirklich sehr gut. Gibts auch oft mal fast vergessene Perlen um € 10,-- oder so...... weiss deshalb auch nie so genau ob das "offiziell" ist oder nur ein "lokales Angebot".....im Grunde ja auch egal, Hauptsache günstig......deutsche (österreichische) "Tugenden" *gg*.....
 
Oben Unten