CD Projekt weist Vorwürfe zurück: "The Witcher 3 ist keine PR-Blase!"

RIPchen

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
28.05.2012
Beiträge
2.262
Reaktionspunkte
3
Website
www.gamezone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu CD Projekt weist Vorwürfe zurück: "The Witcher 3 ist keine PR-Blase!" gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: CD Projekt weist Vorwürfe zurück: "The Witcher 3 ist keine PR-Blase!"
 
Warum sollten die nach nem sehr guten 2. teil plötzlich den totalen flopp bringen?
 
Crunchtime nennt sich das also.
Ich denke nicht das das Spiel schlecht werden wird. Aber es scheint doch etwas durch das man sich vielleicht etwas übernommen haben könnte. ich denke am Ende wird alles gut ausgehen. Aber doof wenn solche ambitionierten Projekte bei Verzug immer zu Lasten der kleinen Mitarbeiter durchgeschliffen werden müssen....
 
Ich sehe keinen plausiblen Grund, wieso man davon ausgehen sollte das Witcher 3 nicht toll wird. Eher im Gegenteil.
 
hat da ein Kopierschutzhersteller Angst, dass sich ein Spiel auch ohne DRM verkauft und muss es deswegen schlecht reden? Ich weiss nicht wieso, aber irgendwie ist das für mich aktuell die einzig plausible Erklärung für diese Anfeindungen von dem anonymen Informanten. Ein Konkurrenzprodukt mit ähnlichem Spektrum kommt in dem zeitraum ja auch nicht raus, sonst hätte ich auf einen Konkurrenz-Publisher getippt
 
Wer sich auf diese Branche einlässt, der weiß, dass es hier keine 9-5 Arbeitszeiten gibt. Muss man ja auch nicht ein Leben lang machen, aber jeder sollte mal die Erfahrung gemacht haben wie gut es sich anfühlt für ein Projekt so zu brennen, dass man freiwillig Tag und Nacht daran arbeitet. Wer das nicht mitgehen möchte und so gut ist, dass er bei CD Projekt einen Arbeitsplatz bekommen hätte, wird sicherlich auch einen entspannten IT-Job finden, der genug Raum für Freizeit lässt.
 
Es wird höchstens eine Optik Blase werden, zumindest wenn man denkt es sähe so aus wie auf diversen Bildern. Tut es vielleicht auch, aber erst ab Hardware mit der Leistung des neuen Messgerätes das den Weltraum erkundet und Dunkle Energie aufspürt. Sprich, höchstens 0.000001% der Spieler werden diese Grafik zu Gesicht bekommen, der Rest spielt mit ebenfalls guter Optik auf der Konsole.
 
Eins muss man ihm lassen, er ist kreativ was seinen Wortschatz für Highend PCs angeht :D
 
Komisch ist nur das der Entwickler überhaupt drauf eingeht.

naja wenn Neogaf ihn als "legit" einstuft, da würde ich dann als Entwickler auch reagieren um den Gerüchten Einhalt zu gebieten. Neogaf ist mächtiger als so manchens Gamezine, wenn nicht sogar das mächtigste Forum bzgl. games im ganzen Internet.

Und mein Kommentar zu Peter Reiners kreativen Erguss:
BwU5tyt.gif


:D
 
Mag sein, ansonsten wenn ihr den Troll füttert seid ihr leider nicht besser.
 
The Witcher 3 ist eines der meist erwartesten Spiele, wenn nicht sogar das meist Erwartetste. Wenn es da keine Neider und Missgünstige geben würde, wäre ich auch echt überrascht. The Witcher 3 sieht bis jetzt nach einem unvergesslichen Erlebnis aus.
 
Vor allem glaube ich CD das weil sie für mich noch so ziemlich die einzigen sind die ein echt gutes Image haben.
 
The Witcher 3 ist eines der meist erwartesten Spiele, wenn nicht sogar das meist Erwartetste. Wenn es da keine Neider und Missgünstige geben würde, wäre ich auch echt überrascht. The Witcher 3 sieht bis jetzt nach einem unvergesslichen Erlebnis aus.

Ja gut das kann man auch zu Driver 3 oder Gothic 3 sagen. Auch jetzt erschienes DriveClub wird seinem Hype nicht gerecht. Also passieren kann alles...
 
Ja gut das kann man auch zu Driver 3 oder Gothic 3 sagen. Auch jetzt erschienes DriveClub wird seinem Hype nicht gerecht. Also passieren kann alles...

Das ist richtig. Aber nach dem vergurkten Driver 2 bin ich bei Driver 3 nicht von einem Top Hit ausgegangen, schon gar nicht nachdem GTA 3 und Vice City das Zepter übernommen hatten. So ein riesen Hype war meiner Meinung nach gar nicht um Driveclub, zumindest nicht vergleichbar mit The Witcher 3. Also wenn The Witcher 3 ein Flop werden sollte, spiele ich den Rest meines Lebens nur noch Handy Games. :-D
 
Ich hatte sogar an beiden Spielen kein Interesse, aber das ändert ja nichts daran das darum ein großer Hype gemacht wurde.

Ansonsten hab ich in letzten Wochen viel mehr über DriveClub, als bisher über Witcher 3 gesehen gelesen, praktisch jede 5. News handelt um das Spiel hier...
 
Na weils ja auch jetzt veröffentlicht wurde und dazu noch mit vielen Problemen zu kämpfen hat. Ich denke das vor Release von The Witcher 3 hier auch mehr dazu zu lesen ist.
 
Das liegt schlicht daran dass sich die Berichterstattung in der Regel um den Release eines Titels massiert. Sprich es gibt mehr News zu nem Titel der die Tage raus kommt als um einen der erst im Februar erscheint. Warte mal bis 1-2 Wochen zum Witcher-Release, dann gibt es sicher täglich 3-x News zum Hexer
 
Zurück