Call of Duty: Advanced Warfare - Auf Xbox One höhere Auflösung als Ghosts

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
575
Hab es gar nicht mitbekommen das die One Version nur 720p hatte.
 

jayjay1989

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.01.2010
Beiträge
8.109
Reaktionspunkte
0
Die würden 1080p doch voll abfeiern. Mit eigenem Event, Superbowl-Werbung, Banner am Weißen Haus etc... also tippe ich auch 900p.
 

Skarpin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2013
Beiträge
6.682
Reaktionspunkte
73
Yipiee! Es geht aufwärts:D Bin mal gespannt ob das Spiel gut wird.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
575
Es wird jedenfalls viel besser als Ghosts da die Auflösung höher ist ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Woozie

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.07.2005
Beiträge
5.090
Reaktionspunkte
0
900p würden mir reichen, hauptsache die 60fps bleiben konstant flüssig.
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Der Trailer der vor fünf Monaten erschien stammte aus der Xbox One Fassung und lief in einer Auflösung von 1568x882. Das ist schon mal höher als 1280x720. Und das war noch VOR der Freischaltung der bisher für Kinect reservierten Rechenpower. Die Auflösung dürfte also auf jeden Fall noch steigen. Destiny lief mit Microsofts Programmierunterstützung und der Zusatzleistung auf der One ja auch exakt so wie auf der PS4. Gleiche Auflösung, gleiche Effekte, gleiche Performance.
 
Zuletzt bearbeitet:

Unregistriert

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2014
Beiträge
9.533
Reaktionspunkte
116
Destiny ist jetzt aber keine Grafik Bombe. Wäre ja sehr peinlich wenn es auf der ONE schlechter aussehen würde
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Als ob "cross gen" Titel bis jetzt auch "Grafikbomben" gewesen wären.....auch das neue COD ist wieder ein solcher und wird sich hoffentlich bei 60 fps einordnen....und 900 p - leicht genug ! ;)
 
Oben Unten