Borderlands: ...benötigt eine Festplatte

schwarzer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.04.2004
Beiträge
2.925
Reaktionspunkte
0
Die Version ohne Festplatte war doch nur dazu gedacht damit sich jemand der nicht soviel Kohle hat erst mal das Teil ohne kaufen kann.Es ist nicht so das man sich keine nachrüsten kann.Eine Konsole braucht eben eine Festplatte,so ist das eben.
 

Nisssin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
3.064
Reaktionspunkte
0
Wenn eine Konsole eine HDD braucht, dann hätte sie MS auch einbauen müssen. MS hat gesagt, das ALLE Spiele auf der Core laufen werde. Die Spiele werden immer komplexer und immer grösser, eine HDD ist mittlerweile nicht mehr wegzudenken, deshalb ist die Core Version absolut unnötig und gehört IMHO abgeschafft...
 

tom31ush

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.02.2002
Beiträge
8.608
Reaktionspunkte
1
schwarzer hat folgendes geschrieben:
"Eine Konsole braucht eben eine Festplatte,so ist das eben."

______________________________________________________________________________

Ein PC braucht ne Festplatte, aber eine Konsole? Eigentlich nicht... aber mittlerweile gibt es ja eh keine Konsolen mehr, sondern nur noch PCs mit eingeschränkter Funktionalität und besonderem Design ;)
 
T

Tumotu 56600000000

Guest
Tja, hätte M$ die Core doch gleich weggelassen.:D

SONY hat das damals auf der e3 richtig erkannt und bei M$ die Core bemängelt.

Aber M$ hat ja mit der Core durch den Preis die Psychologie ausgenutzt und deswegen die Core raus gebracht.
Viele denken nämlich, ja ne 360 bekommt man schon für unter 300€, aber kaufen werden sich viele trotzdem die Premium oder.;)
 
Oben Unten