Bestes PC RPG?

Don_Hyuik

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.10.2003
Beiträge
569
Reaktionspunkte
0
Eigentlich kann ich dir nur World of Warcraft ans Herz legen; Problem dabei, entweder du holst dir die Us Version oder du spielst die derzeit laufende koreanische Open Beta.
Nachteil bei der Us Version ist, dass du eine Kreditkarte brauchst;
hingegen ist das Problem bei der kor.Beta dein Charakter wird am Ende der Beta gelöscht und alle Zeit die man investiert hat war fast umsonst.

Bei den von dir aufgelisteten Spiele kann ich dir eigentlich nur Morrowind empfehlen, da gibts halt wiederum keinen MP-Modus. Trotzdem hat mich dieses Spiel sicher an die 100+ Stunden vor meinen PC gefesselt.
Aber seitdem ich INet habe, hab ich's nimmer angefasst.
 

Rpgmaniac-No1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.06.2002
Beiträge
2.303
Reaktionspunkte
0
Naja in der Umfrage sind die meisten aufgelisteten Spiele, im Genre RPG, eher schwach, nichts Neues, oder irgendwelche Abarten, die noch kaum an ein Rollenspiel erinnern.


Meine edlen Favoriten:

Wizardry: Proving Grounds of mad Overlord
Wizardry 7: Crusaders of Dark Savant
Ultima IV: Quest of the Avatar
Dungeon Master
Dungeon Master 2: Legend of Skullkeep
Might & Magic 2: Gates to another World

Westliche Rollenspiele, die das Genre auch wirklich ausnutzen.
 
TE
TE
T

TiTuS

Guest
Habe mir jetzt einfach mal Vampire Bloolines gegönnt. Als großer Fan von Deus Ex hat es mich auf jeden sofort in den Bann gezogen.

Muss schon sagen, trotz einiger kleiner Bugs vor dem Patch ein gelungenes Spiel!
 

Everbroid

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.02.2004
Beiträge
509
Reaktionspunkte
0
TiTuS hat folgendes geschrieben:

Habe mir jetzt einfach mal Vampire Bloolines gegönnt. Als großer Fan von Deus Ex hat es mich auf jeden sofort in den Bann gezogen.

Muss schon sagen, trotz einiger kleiner Bugs vor dem Patch ein gelungenes Spiel!

Gut zu wissen... kommt bei mir auf alle Fälle noch her. :praise:
 
G

gyroscope

Guest
Morrowind (hat das Addons?)

Kein Spiel der Welt hat mehr Addons, da kann sogar Halflife einpacken :bigsmile: Zum einen gibt es die offiziellen Addons Bloodmoon und Tribunal. Am besten kaufst Du Dir die "Game of the year edition", die beinhaltet gleich beide Zusatzpakete.

Zum anderen wurde bei Morrowind gleich der Spieleditor mit ausgeliefert, mit dem Erfolg, das es ca. 23 Millionen Mods gibt. Die reichen von neuen Pflanzen, Monstern, Burgen und Schlössern hin zu komplettem neuen umfangreichen Missionen oder Zusatzfunktionen wie Henchmen und Packesel. Eine grosse Community ist da nach wie vor am hacken.

Morrowind gefällt ürigens auch den meisten Action-RPGlern recht gut. Liegt wohl am Kampfsystem. Langlebig ist das Spiel auch sehr (wer wirklich alle offiziellen Quest machen will kann sich mindestens 300 Stunden austoben), siehe meine Sig.

-> http://www.morrowind.de

Wenn Du KotoR mochtest, dann fehlt Dir eindeutig noch Neverwinter Nights in Deiner Sammlung. Gleiche Engine und Spielmechanik, zwei Addons, ebenfalls Mods ihne Ende zum herunterladen und vor allen Dingen online spielbar.

-> http://www.neverwinternights.de (Nachtrag: Deren Server spinnt gerade, aber die Adresse stimmt).

Ein Ausflug in die Vergangenheit rentiert sich auf jeden Fall auch, wie RPGManiac vorschlägt. Grafisch nicht ganz so gruselig und damit abschreckend ist z.B. auch Ultima 7. Läuft unter Windows mit Exult.

-> http://www.kultpower.de/external_fr...search?hl=de&q=exult+ultima&meta=lr%3Dlang_de
 
M

MarcAurel

Guest
Also wenn man sich nicht unbedingt das neueste kaufen muss dann kann ich nur Baldurs Gate 2 empfehlen. Die Erweiterung dazu is zwar nicht mehr ganz so gut, aber immer noch besser als manche aktuellen Rollenspiele.

Wer den Grafikstil von BG2 mochte, der wird auch mit Icewind Dale 2 zufrieden sein. Ich habs geliebt. Ein klasse Rollenspiel.

Mit nem guten Rechner is auch noch Gothik 2 zu empfehlen. Mir persönlich gefällts besser als Morrowind, da mir die Welt einfach lebendiger vorkam.

Lg, MarcAurel
 

Superjojo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.11.2004
Beiträge
8.132
Reaktionspunkte
0
Meiner Meinung nach sind Star Wars: Knights of the old Republic 1+2 die Könige der Rollenspiele. Ich hab zwar Kotor 2 noch nicht gespielt (logischerweise, ist nämlich noch gar nicht draußen), aber zahlreiche deutsche und englische Berichte/Tests, die ich gelesen habe, sahen tolles vorraus,
also hab ich mir den 2. Teil sofort bestellt (Kommt ja bald!)

Eine Frage noch zur Umfrage:
War ja irgendwie klar, dass kein Schwein Dungeon Siege wählen würde! Warum hast anstatt dessen nicht Neverwinter Nights in die Auswahl gestellt (Mein 2.-Lieblingsrollenspiel!)?
 

pineline

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.03.2004
Beiträge
236
Reaktionspunkte
0
Gothic 2 hat mir sehr zugesagt, die anderen RPGs kenne ich nur flüchtig oder gar nicht, wobei ich Diablo 2 eher als Actiongemetzel mit nur winzigen Rollenspiel-Elementen bezeichnen würde. Empfehlen kann ich Dir auch noch die (allerdings schon etwas älteren) Might & Magic-Teile :p
 
Oben Unten