Battlefield 3: DICE über sich: "Wir sind nicht böse oder dumm"

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Battlefield 3: DICE über sich: "Wir sind nicht böse oder dumm" gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Battlefield 3: DICE über sich: "Wir sind nicht böse oder dumm"
 
B

blackstr

Guest
ich kann der argumentation von dice nur zustimmen. die 64er server bei bf2 waren nicht so der bringer. weniger ist oft mehr :)
 

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Ja, Sachen gibt es, ich hab das total übersehen. Aber gut, ist passiert.^^
 

McDaniel-771

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.04.2005
Beiträge
6.897
Reaktionspunkte
0
Doch DICE ist dumm, schließlich hat die PS3 2.18 Teraflops Rechenleistung, dass ist doppelt so viel, wie aktuelle High End PCs haben!

McDaniel-77
 

Kartoffelkeks

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.03.2007
Beiträge
107
Reaktionspunkte
0
In BF:BC2 sind 24 Spieler online und die Maps sind nicht zu klein. Logisch wär´s cool wenn 64 Xboxler/PSler gleichzeitig spielen könnten, aber rumheulen wegen dem bringt auch nichts.
 
P

PULARITHA

Guest
@McDaniel-77
mal davon abgesehen das die teraflop leistung nur indirekt damit zu tun, soll es highend consumer grafikkarten geben die über 5 tflops schaffen.
nur weil die ps3 in der theorie ne tolle cpu hat, ist die gpu immer noch low end!
 

Supremeghost

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.06.2008
Beiträge
1.474
Reaktionspunkte
0
Allgemein kann ich verstehen wieso DICE nur 24 Spieler auf den Serven haben will, denn mal ehrlich die XBOX/PS3 Leistung ist im Vergleich zu jetzigen High End Rechnern nicht mehr Up-to-date.
Wenn sie jetzt wirklich 64S Spieler machen würden, müssten sie vieles wegschneiden und kürzen, was den SPielspass bestimmt sehr verringern würde.
Klar könnt ihr MAG mit den 256 Spielern als Beispiel nehmen, ABER, MAG hat keine zerstörbare Umgebung, und eine ganz andere Engine, die nicht so hardwarehungrig (denke ich) ist, denn sonst wäre das ganze Spielkonzept schlecht ausgefallen.
Die Entscheidung war gut, und gerechtfertigt, und lieber mit weniger Leuten unterwegs sein, als auf richtige Gameplayelemente zu verzichten.
 

robo86

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.11.2008
Beiträge
924
Reaktionspunkte
0
Off topic: also ich spiel MAG seit reales immer noch aktiv und zwar weil auf den karten viel los ist. mir taugt es einfach mehr als jeder anderer shooter mit super tollen engins und was weiss ich. wenn ich ne runde herrschaft spiele, krieg ich mehr action geboten als bei cod oder killzone oder sonst was. mir ist die spieler anzahl schon wichtig.
 
S

SonKaio

Guest
@ PULARITHA

McDaniel meinte das ironisch...
ganz ehrlich, warum regen sich konsolenspieler darüber auf? wenn jemand nen grund hätte, sich zu beschweren, dann ja wohl die ganzen pc spieler, die (mal wieder) eine version vorgesetzt bekommen, die aufgrund der technischen limitationen der konsolen leiden muss.
 
M

Milkschnidde

Guest
@ SonKaio

Du hast da was falsch verstanden. BF 3 wird hauptsächlich für den PC entwickelt. Wurde schon mehrmals von Dice bestätigt.
 
Oben Unten