Assassin's Creed Valhalla: Abspeichern nicht mehr möglich, das sagt Ubisoft

DavidMartin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
962
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Assassin's Creed Valhalla: Abspeichern nicht mehr möglich, das sagt Ubisoft gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Assassin's Creed Valhalla: Abspeichern nicht mehr möglich, das sagt Ubisoft
 

Mr. J

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.04.2015
Beiträge
2.036
Reaktionspunkte
339
Was soll man dazu noch sagen außer? Fettes Fail 🤦🏽‍♂️

Zum Glück hab ich es kürzlich durchgespielt...
 
C

chasm

Guest
Hab meinen Ubisoft Account gestern komplett gelöscht. Jetzt mit dem Transgender Char in einem Online Shooter!! (da ist das natürlich besonders wichtig) und auch sonst dem ganzen Woke-ish-Gehabe ist es mir nun zu blöd geworden. Mein PC hat dadurch massiv an Wert gewonnen denn die meisten Spiele die massive Performance Probleme hatten, trotz ausreichender Hardware, kamen von Ubisoft
 
J

JannLee

Guest
Hab meinen Ubisoft Account gestern komplett gelöscht. Jetzt mit dem Transgender Char in einem Online Shooter!! (da ist das natürlich besonders wichtig) und auch sonst dem ganzen Woke-ish-Gehabe ist es mir nun zu blöd geworden. Mein PC hat dadurch massiv an Wert gewonnen denn die meisten Spiele die massive Performance Probleme hatten, trotz ausreichender Hardware, kamen von Ubisoft
Ja, Repräsentation ist wichtig. Dir vielleicht nicht, weil du dir nichts draus machst (aber dann frag dich mal, warum das so ist), anderen - auch mir - aber schon.

Besagter "Online-Shooter" ist Rainbow Six Siege und jeder Charakter in Siege hat eine Lore, auch bereits in der Basisversion. Ist nicht so als wär ihnen das erst kürzlich eingefallen. Mit immer neuen Charakteren, die sie hinzugefügt haben, haben sie auch den Cast diversiviziert - das ist ihnen auch nicht erst gestern eingefallen, sondern startete schon zum Launch des Spiels. Dass Osa Trans ist, ist übrigens nur ein Aspekt des Charakters, der für dich im Gameplay letztendlich keine Auswirkung hat, es kann dir also egal sein. Für eine Transfrau in einem Spiel geschmackvoll repräsentiert zu werden macht es aber einen riesengroßen Unterschied.

Bzgl. Valhalla -> Was solche Fehler angeht: Das ist immer scheiße/ärgerlich, wenn es passiert. Als Kunde hat man auch das Recht frustriert darüber zu sein, aber so etwas passiert zu keinem Zeitpunkt, weil es vorsätzlich implementiert wurde. Spiele sind heutzutage nunmal komplexer und gerade Service-Titel - und ja, Valhalla ist ein Service-Titel - sind was solche Fehler angeht grundsätzlich anfälliger.
 

Marco A

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
9.871
Reaktionspunkte
138
Das bei so einem Bug nicht ein Instand-Fix rausgehauen wird!? Im schlimmsten Fall muss man halt den letzten DLC wieder rausnehmen...

In diesem Sinne: Wie war / ist das den bei Valhalla mit dem automatischen Speichern? Kann man diesen Fail auf dem Weg nicht eventuell abfedern?
 
Oben Unten