American McGee's Grimm Tales: Veröffentlichung im Frühjahr 2008

TAPETRVE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2006
Beiträge
19.557
Reaktionspunkte
0
Nach dem genialen "Alice" war bei McGee wohl der Ofen aus. Der Mann sollte sich vielleicht ein wenig zurücknehmen, er hat nämlich nicht ansatzweise das Charisma eines Dave Perry oder Tim Schäfer.
 

bEnF

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.11.2004
Beiträge
345
Reaktionspunkte
0
...wobei David Perry nach MDK auch die Luft ausgegangen ist. Global Galdiators, Cool Spot, Earthworm Jim & MDK. Danach kam nur noch Schrott.
 

TAPETRVE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2006
Beiträge
19.557
Reaktionspunkte
0
bEnF hat folgendes geschrieben:

...wobei David Perry nach MDK auch die Luft ausgegangen ist. Global Galdiators, Cool Spot, Earthworm Jim & MDK. Danach kam nur noch Schrott.


"Wild 9" war auch ganz cool. Aber mit dem schrottigen "Matrix"-Game hatten sie den zweitgrößten Lizenzmüll nach "E.T." produziert. Gut, es gibt an sich noch viel, viel schlechtere Lizenzverquarkungen, aber "Enter the Matrix" war halt besonders enttäuschend...
 
Oben Unten