Alan Wake: Review-Thread

fairplay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.06.2007
Beiträge
5.500
Reaktionspunkte
0
Postet, wenn ihr irgendwelche neuen Reviews zu AW findet, hier rein^^

Das erste Review zu AW ist raus(lasst euch überraschen :D)

Edit: ich sehe schon :D es gibt schon ne News von dem ersten Review :D

http://www.vg247.com/2010/04/28/spanish-mag-gives-alan-wake-93100-says-its-16-hours-long/
 
R

RIPchen

Guest
Pscht, sags doch nicht weiter. Dann wollen wieder alle hören wie es ist;)


PS: GEIL!
 
TE
TE
fairplay

fairplay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.06.2007
Beiträge
5.500
Reaktionspunkte
0
@RIPchen

Jetzt hab dich nicht so^^ Kannst ja wenigstens paar Kleinigkeiten über AW erzählen^^ in welche Richtung z.b AW geht usw. :D
 

spongebob87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.07.2007
Beiträge
6.033
Reaktionspunkte
0
fairplay hat folgendes geschrieben:

Kannst ja wenigstens paar Kleinigkeiten über AW erzählen^^ in welche Richtung z.b AW geht usw. :D

Wahrscheinlich vorwärts, rückwärts - links und rechts, je nachdem in welche Richtung der Stick gedrückt wird! :p
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.738
Reaktionspunkte
369
tomk hat folgendes geschrieben:
Soll ja ein Schlauchgame sein. :devil:
Also ich hab bis jetzt in noch keinem einzigen Trailer zu dem Game auch nur irgendwo einen einzigen Schlauch gesehen. Ich wette das ist verarsche.
Storniert! :D
 

finish

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.02.2007
Beiträge
4.701
Reaktionspunkte
0
@schmaddi
wie sieht es mit der technik aus zb. mit der auflösung :devil:
 
M

morrowind

Guest
Also die Gamepro hat das Spiel mit ordentlichen 87% bewertet. Für Gamepro-Verhältnisse sicherlich keine herausragende Wertung, aber trotzdem sehr gut. Die Grafik soll superb sein, der Sound auch, mal abgesehen von der angeblich grottigen deutschen Synchro. Aber wir wissen ja: Die Orignaltonspur auf Englisch ist dabei :).
Ansonsten wird noch die Spieldauer sowie die Tatsache, dass es zu wenige echte spielerische (!) Höhepunkte gibt, also keine inszenatorischen, sondern spielerische.

Ich bin nicht der Typ der Spielekäufe von Reviews abhängig macht, aber hab im Monat halt nicht unbegrenzt Kohle zu verfügung und wenn andere Reviews gleich bzw schlechter ausfallen, werde ich es erst später und billiger holen...und stattdessen bioshock 2 für 30 Öcken nachholen^^...
 
TE
TE
fairplay

fairplay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.06.2007
Beiträge
5.500
Reaktionspunkte
0
@Gamepro
Habs aus anderen Forum genommen :D

Hier die Volle Wertung


Spieldauer: ca 8 Stunden
Schwierigkeit: einfach
Speichersystem: automatisch

Grafik 10:
+ Landschaften
+ Schauplätze
+ Spezialeffekte
-steife Animationen
- teilweise starkes Tearing

Sound 9:
+ sehr stimmige Musik
+ gute Räumlichkeit
+ ordentlicher Bass
+ engl. Tonspur enthalten
- unterirdische dt. Syncro

Pro und Contra:

+ stimmiges Setting
+ spannende Geschichte zum Mitdenken
+ Fehrnsehserien- Flair
+ viele Rücksetzpunkte
- in spielerischer (!) Hinsicht kaum Höhepunkte
- viele Waldspaziergänge
- Kamera in den Kämpfen nicht optimal

Fazit:
Schöner Mystery-Trip ins Land von Stephen King und Co. Für abgebrühte Terror-Fans allerdings zu soft.
 
M

morrowind

Guest
fairplay hat folgendes geschrieben:

@Gamepro

Habs aus anderen Forum genommen :D


Hier die Volle Wertung



Spieldauer: ca 8 Stunden

Schwierigkeit: einfach

Speichersystem: automatisch


Grafik 10:

+ Landschaften

+ Schauplätze

+ Spezialeffekte

-steife Animationen

- teilweise starkes Tearing


Sound 9:

+ sehr stimmige Musik

+ gute Räumlichkeit

+ ordentlicher Bass

+ engl. Tonspur enthalten

- unterirdische dt. Syncro


Pro und Contra:


+ stimmiges Setting

+ spannende Geschichte zum Mitdenken

+ Fehrnsehserien- Flair

+ viele Rücksetzpunkte

- in spielerischer (!) Hinsicht kaum Höhepunkte

- viele Waldspaziergänge

- Kamera in den Kämpfen nicht optimal


Fazit:

Schöner Mystery-Trip ins Land von Stephen King und Co. Für abgebrühte Terror-Fans allerdings zu soft.

@ Fairplay, jo das hab ich gemeint :D
 
TE
TE
fairplay

fairplay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.06.2007
Beiträge
5.500
Reaktionspunkte
0
@morrowind

Aber trotzdem ein riesen Dank für deinen Post :D War sehr interessant zu lesen und vorallem endlich wurde dieser Thread auch für das genutzt, wofür er erstellt wurde :D
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.385
Reaktionspunkte
447
8 Stunden Spielzeit bei der Gamepro? Im Review des spanischen Magazin Hobby Consola war noch von 16 Stunden die rede. Das ist schon eine ziemlicher Unterschied.
 
TE
TE
fairplay

fairplay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.06.2007
Beiträge
5.500
Reaktionspunkte
0
Neues Review


Finnish gaming magazine Pelit has a review for Alan Wake.

Good: Magnificent atmosphere, good pacing, combat supports the vibe
Bad: Narrator is bland, some technical issues, the hud is useless

87/100, and Pelit recommends award.

They really dislike the narrator, though agree that despite how bad it is, it's kinda needed for the great atmosphere. The atmosphere also comes from great sound and music, the actual gameworld, references to some TV shows and movies, and good characters. The story is pretty basic, but the pacing makes it work with help of the good combat. And the use-of-light-sources -system actually works well. They say the animation of the characters looks old, lip sync is off sometimes, the textures are pretty low res and the hud is useless and takes a bit away from the atmosphere showing there all the time. Not quite a masterpiece, but pretty close.

Game duration was said to be about 10-12 hours
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.407
Reaktionspunkte
612
Darum hab ich auch nur das "Fazit" gelesen - langt sowieso. Erstens will ich mir nicht die Spannung nehmen und zweitens ist "Alan Wake" sowieso schon gekauft, wär prinzipiell egal was hier noch geschrieben wird. Umso erfreulicher dass sich die Begeisterung schön durch zieht bei den Tests......und die ominöse und viel diskutierte "Spiellänge" ist mit ca. 10 Stunden + leicht ausreichend für einen Titel der von "Horror" und Gruselelementen lebt......wird eh nur fad wenn mans streckt bis zur Vergasung....auch wenn dann wieder mal ein Klugscheisser klugscheisst (gut, was soll der sonst tun :bigsmile: ) dass er als Supermans kleiner Halbbruder nur 8 Stunden gebraucht hat und das viel zu kurz für € 60,-- und Gedöns....aber wen interessierts - schaut nach einem Highlight aus das anders daherkommt als man vielleicht noch vor 1-2 Jahren geglaubt hätte (also kein Free Roaming), aber ein stimmungsvolles Gesamtpaket mit toller Technik schaffen konnte....und so soll es sein :praise: :sun:
 
Oben Unten