Seite 1 von 6 123 ...
  1. #1
    ehemaliger Redakteur
    Avatar von Pitlobster
    Mitglied seit
    30.09.2001
    Beiträge
    9.654

    Kopiert keine Reviews!

    Es gibt Tage, da bin ich mir absolut sicher einen Traumjob zu haben. An anderen Tagen aber, wenn man mich zwingt Dinge zu tun die ich nicht tun möchte, würde ich lieber Brötchen backen. Eine solche Sache ist es bekannte Member aus der Gamezone-Community auszuschließen. Besonders wenn ich noch wenige Stunden zuvor exakt dieses Thema im Forum angeschnitten habe, nur um dann festzustellen, dass ich für dumm verkauft wurde.

    Leute, kopiert keine Reviews, wir entdecken sie alle! Und wenn nicht direkt beim Freischalten, dann spätestens wenn Zonis eingelöst werden, uns entgeht keine Kopie. Egal wo man es versucht, im Web oder aus Zeitschriften abtippen, es ist Betrug! Und es hilft überhaupt nichts nachdem man entdeckt wurde zu betteln und zu heulen zu beginnen, denn wir können keine Ausnahme machen, wer beim Kopieren erwischt wird, der fliegt. Und das ist manchmal richtig unangenehm, zum einen weil der Admin der solche Reviews freigeschaltet hat sich vorwerfen lassen darf nicht aufmerksam genug gewesen zu sein, und zum anderen, weil ich das Geheule von Minderjährigen nicht abhaben kann. Denn eine Ausnahme gibt es nicht.


    Darum ganz freundlich aber sehr ernst gemeint: Kopiert keine Reviews, das kann weitreichendere Folgen haben als ihr im Augenblick glaubt! Nur weil ihr Jung seit und euch Zuhause vor dem Computer so sicher vorkommt, bedeutet das keinesfalls, dass man euch nicht belangen kann. Betrug ist Betrug, und wer Reviews kopiert betrügt gleich doppelt, nämlich die Gamezone sowie den Urheber des Originaltextes.

    Denkt daran bevor ihr auf die Idee kommt Texte zu kopieren, danach ist es zu spät.

    Pitlobster

  2. #2
    Super-Gamer
    Gast
    Ich werd mich dranhalten
    (Mach ich sowieso, von daher... )

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kenzo500
    Mitglied seit
    10.03.2006
    Beiträge
    319
    Hmm mal eine Frag zu dem Thema. Abgesehen davon das ich keine Reviews schreibe würde mich aber trotzdem mal interessieren wie sich das mit einem Zitat verhält.

    Also z.b. ich schreibe ein Review über ein sehr populäres Spiel was in den Medien gerade in der Kritik steht und ich kopiere z.B. ein Zitat von einem Politiker weil der im Interview sagt das Spiel sei gewaltverherrlichend.
    Ich schreibe also mein Review und setzte mit einem Vermerk woher der Quelltext stammt ein Zitat "....bla...bal..." Quelle xyz-online.de ein. Wäre das dann auch schon kopiert und ich verletzte das Recht des Urhebers oder wie verhält sich das bei dieser Sachlage?????

  4. #4
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.423
    Oh, gab es einen aktuellen Anlass? Darf man fragen wen das betroffen hat?
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  5. #5
    ehemaliger Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von Pitlobster
    Mitglied seit
    30.09.2001
    Beiträge
    9.654
    Ja, es gab gleich mehrere Anlässe, deswegen rege ich mich ja so auf. Und nein, ich nenne keine Namen.

    Zum Zitat:
    Zitate sind erlaubt, wenn sie als solche kenntlich gemacht sind und nur einen kleinen Ausschnitt des Originals enthalten sowie nur einen kleinen Teil des Reviews darstellen. Sonst kommt noch jemand auf die Idee ganze Seiten als Zitat zu verwursten, was natürlich nicht geht.


    Pitlobster

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TAPETRVE
    Mitglied seit
    15.03.2006
    Ort
    Blowupyourfaceheim
    Beiträge
    19.557
    Wenn wir'S schon davon haben, frag' ich gleich noch mal nach: Angenommen, ich hab' irgendwo 'n Artikel aus einer uralten Zeitschrift rumfahren, der gerade thematisch in den Thread eines Forums passen würde, dürfte ich ihn dann unter Berücksichtigung entsprechender Quellenangaben posten? Wohl eher nicht, oder...?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von rossi
    Mitglied seit
    08.10.2002
    Beiträge
    8.910
    Nein. Eher nicht. Das Urheberrecht bezieht sich auf Texte der Wissenschaft, der Kunst und Literatur. Die Grenzen sind fließend. Also im Zweifel: Finger weg. Außer Deine Zeitschrift ist 70 Jahre alt, danach wird ein geschriebener Text nämlich "gemeinfrei". Ist bei Bildern und Tonaufnahmen meist schon nach 50 Jahren der Fall.

    Das UrhG ist echt eine verflixt komplizierte Sache. Und man kann sich relativ schnell Ärger einfangen! Also im Zweifel..... NEIN!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von avsthomas
    Mitglied seit
    29.12.2005
    Beiträge
    293
    Wundert mich aber, das anscheinend alteingesessene Member doch so doof sind, etwas derartiges zu machen. Ich meine es steht ja schließlich überall, man liest es ja ständig auch wenn man ein Review einsendet....
    Braucht sich dann ja keiner zu beschweren.
    Naja, ich tippe dann mal weiter den Test von Super mario World aus der Video Games ab....freu mich schon auf die Zoni- PSP, hähä....

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElBurro
    Mitglied seit
    25.08.2004
    Beiträge
    4.908
    avsthomas hat folgendes geschrieben:

    freu mich schon auf die Zoni- PSP, hähä....
    Da musste lange tippen Ich habe gut 4 Monate dafür gebraucht

    @topic: Das Problem für Kopierer ist ja auch, dass nicht nur Admins die Reviews lesen, sondern zu 99% andere Member oder normale User! Daher wird es früher oder später sowieso auffliegen

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TAPETRVE
    Mitglied seit
    15.03.2006
    Ort
    Blowupyourfaceheim
    Beiträge
    19.557
    avsthomas hat folgendes geschrieben:

    ...freu mich schon auf die Zoni- PSP, hähä....
    Zoni-PSP? Habbich was verpasst?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •