Seite 1 von 2 12
  1. #1
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    01.01.2001
    Beiträge
    1.277

    Nazi-Vampire?

    Als ich heute mit dem Test von „Battalion Wars“ für den Gamecube angefangen habe, überraschte mich nach der ersten Kampagne der bisher skurrilste Gegner seit „Killer 7“: Kriegsgeile Nazi-Vampire!



    Kein Witz, die so genannten Truppen „Exilvanas“ werden von Kaiser Vlad, Kommandant Übel und Gräfin Ingrid angeführt. Alle haben auffällig spitze Zähne, lange schwarze Mäntel und einen unverwechselbaren Dialekt. Zumindest hören sich die grauhäutigen Burschen genau so an, wie man sich eben englisch sprechende Nazi-Vampire vorstellen würde. Nur Gräfin Ingrid, mit ihrer Peitsche und den hochhackigen Lederstiefeln hat irgendwas besonderes...

    Gut, dass ich mit der „Westlichen Allianz“ unter Brigadierin Betty auch nicht schlecht dran bin, die süße Schützen-Maus hat einen derart kurzen Minirock, da wird selbst der größte Strategiemuffel Japans wieder wach.

    Krieg kann einfach so schön sein – solange man ihn auf dem Gamecube spielt!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von djhousepunk
    Mitglied seit
    21.12.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    8.880
    Gräfin Ingrid...
    Juhuuu
    "Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!" (Oliver Holmes)
    "Lieber ein Loch im Socken als ein Socken im Loch." (Dirk W.)
    Zuletzt gezockt: Doom: Eternal, Borderlands 3, Gears 5, Control, Wolfenstein: Youngblood, Rage 2, Agents of Mayhem, Crackdown 3, God of War

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Frybird
    Mitglied seit
    30.04.2005
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    4.734
    VON HELLSING GEKLAUT!

    Wer jetzt den Anime gesehen hat, wird soch fragen was ich meine, aber wer den Manga weiter verfolgt hat weiss das es da schon vorher Kriegsgeile Nazi-Vampir e und Werwölfe gab

    ...Leading the band is a rather pudgy looking major who used to be part of the "Death's Head" division of the nazi army, and took orders directly from old Hitler himself. That seems to have not gone unnoticed by the grunts since it seems they have dubbed him "Acting Fuhrer" (which irks the actual nazi leadership)... well, that won't last.

    Then there's the vampire nazi army, werewolves (including a rather awkwardly pretty boy werewolf who seems to be the nazi version of Seras... eh?), a strange silent Captain and a woman with half of her body covered in occult script...
    Quelle: http://www.animeboredom.co.uk/manga-reviews/hellsing/95/

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von denjuandemarco
    Mitglied seit
    22.11.2003
    Beiträge
    170
    ...also ein Minirock-Strategiespiel mit besooonders viel Tiefgang, okay

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von scoopexx
    Mitglied seit
    14.12.2003
    Beiträge
    6.831
    Nett, aber die sind aus dem 1. WK. Pickelhaube hat im 2. WK keiner getragen...

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von djhousepunk
    Mitglied seit
    21.12.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    8.880
    Im PC Spiel "Uebersoldier" kommts sogar noch härter; da gibt es:

    ZAUBERNDE ZOMBIE NAZI SOLDATEN

    Kein Scheiss!

    "Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!" (Oliver Holmes)
    "Lieber ein Loch im Socken als ein Socken im Loch." (Dirk W.)
    Zuletzt gezockt: Doom: Eternal, Borderlands 3, Gears 5, Control, Wolfenstein: Youngblood, Rage 2, Agents of Mayhem, Crackdown 3, God of War

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TAPETRVE
    Mitglied seit
    15.03.2006
    Ort
    Blowupyourfaceheim
    Beiträge
    19.557
    Nazi-Zombies, -Magiere und dergleichen gab's schon in den ollen Wolfenstein-Titeln - und ich meine nicht den beschlagnahmten 3D-Erstling, sondern bereits davor. Beyond Castle Wolfenstein war noch 'n 2D-"Action Adventure" in toller 2Bit--CGA-Grafik (Stolze 4 Farben!). Aber bereits da gab's die berühmt dämlichen Sprachsamples: "Stehenbleiben, Schweinehund!"

    Und auch Endgegner "Sturm" aus Advance Wars 1 erinnerte ziemlich an eine NS-Version von Darth Vader .

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pyramidhead
    Mitglied seit
    13.05.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    2.525
    Evil Wraith hat folgendes geschrieben:

    Nazi-Zombies, -Magiere und dergleichen gab's schon in den ollen Wolfenstein-Titeln - und ich meine nicht den beschlagnahmten 3D-Erstling, sondern bereits davor. Beyond Castle Wolfenstein war noch 'n 2D-"Action Adventure" in toller 2Bit--CGA-Grafik (Stolze 4 Farben!). Aber bereits da gab's die berühmt dämlichen Sprachsamples: "Stehenbleiben, Schweinehund!"


    Und auch Endgegner "Sturm" aus Advance Wars 1 erinnerte ziemlich an eine NS-Version von Darth Vader .
    hm an Wolfenstein erinnere ich mich noch... leider nur an den 3D-Erstling!

    ...nicht dass jetzt einer denkt, dass ich das hab... NÖÖÖÖ!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    21.09.2004
    Beiträge
    284
    äh... die gestalten sehen mir eher wie 1. weltkrieg zeit aus, dass der kaiser ist, bestätigt das ganze nur. was habt ihr deutschen nur, dass ihr überall nazis seht...

  10. #10
    tomkat69pc
    Gast
    scoopexx hat folgendes geschrieben:

    Nett, aber die sind aus dem 1. WK. Pickelhaube hat im 2. WK keiner getragen...

    tja, die figuren sehen ein wenig wie bismarck aus - und bei deutschland denken eben viele nach wie vor zuerst an nazis (obwohl amerika euch demnächst den rang abjagen wird).
    welche landsmänner sind denn verantwortlich für das spiel?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •