Seite 3 von 15 1234513 ...
  1. #21
    WIZ
    WIZ ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von WIZ
    Mitglied seit
    14.05.2002
    Beiträge
    2.861
    Oh mann ja...die Ami Burger sind einfach....traumhaft!!!
    Mein Favorit: Der Double Bacon Chesse-Chili-Burger von A&W.
    Dicht gefolgt vom Frisbeegroßen(ohne Schmarrn) Burger bei Unos. Mhmhmhmhmhm *Schmacht*

    *edit*
    Hast du die eigentlich beide gegessen Pit???

  2. #22
    Ehemaliger Redakteur
    Avatar von DataBase
    Mitglied seit
    02.05.2003
    Beiträge
    37.292
    Jetzt weiß ich auch warum die Amerikaner alle so stabil gebaut sind

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von CharLu
    Mitglied seit
    12.12.2001
    Beiträge
    11.741
    Danke.. .. jetzt habe ich wieder Hunger und Feierabend ist noch so lange hin. *grummel*

  4. #24
    ehemaliger Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von Pitlobster
    Mitglied seit
    30.09.2001
    Beiträge
    9.654
    DataBase hat folgendes geschrieben:

    Jetzt weiß ich auch warum die Amerikaner alle so stabil gebaut sind
    Ich bin ja wirklich ein Strich in der Landschaft, aber in Amiland würde ich fett werden, ganz sicher und ganz ohne Coupons


    Edit:
    Ha, ich habe tatsächlich eine Antwort erhalten! Aber lest selbst:

    --------------------------------------------------------
    Sehr geehrter Herr Grubmair,

    mit grossem Bedauern haben wir Ihre Mail zur Kenntnis genommen.

    Für die Unannehmlichkeiten, die Sie bei Ihrem letzten Besuch erfahren
    mussten bitten wir in aller Form um Entschuldigung.

    Lassen Sie uns kurz zu Ihren Vorwürfen Stellung nehmen:

    Formalrechtlich ist das Verhalten des Mitarbeiters nicht zu beanstanden.
    Die genannten Gutscheine wurden an die Haushalte verteilt und nach Änderung
    des Rabattgesetzes und der Zugabenverordnung im letzten Jahr, ist es
    zulässig, die Produkte nur an Personen auszugeben, die über einen solchen
    Gutschein verfügen. Mit anderen Worten:
    Die Restaurants sind angewiesen den
    Gästen, die nicht über einen Gutschein verfügen, einen auszuhändigen und so
    dem Gast die Möglichkeit des Erwerbs zu geben.
    Das einzige was nicht
    möglich ist, ist der Einzelverkauf eines einzigen McBacon.

    Was können wir tun, um uns bei Ihnen zu entschuldigen?

    --------------------------------------------------------

    Damit ist doch alles klar: Wer keine Gutscheine hat kann auch keine Verlangen.


    Pitlobster

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ThoRsten
    Mitglied seit
    26.10.2002
    Beiträge
    5.506
    Vielleicht ist dem McBacon ja Gift beigemischt um die Coupon Einlöser auszurotten

    Was macht man eigentlich wenn man nur einen will? Zahlt einen und wirft den anderen weg oder man verkauft ihn an leute die keinen coupon haben... ha...marktlücke


    //@Pit
    Wenn das an soviele Haushalte verteilt wurde stellt sich mir die Frage, wieso überhaupt Coupons verteilt wurden Man hätte ja auch einfach 2 Bacons zum Preis von einem für eine Woche raushauen können ))))
    Xbox360,One,PS3,PS4: StevenStorm666

  6. #26
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.424
    @ Mystery

    Hab damals noch mit meinen Eltern ne Wohnmobil-Tour durch Deutschland gemacht
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von CharLu
    Mitglied seit
    12.12.2001
    Beiträge
    11.741
    @ Pit
    Mom, der Satz in der Mail lautet:

    "Die Restaurants sind angewiesen den
    Gästen, die nicht über einen Gutschein verfügen, einen auszuhändigen und so dem Gast die Möglichkeit des Erwerbs zu geben."

    d.h., wer keinen Gutschein hat, sollte eigentlich einen vom Verkäufer bei McD bekommen, damit er dann in den Genuss kommt. Ist zwar doof, aber es wäre gegangen... Ob das die Mitarbeiter aber auch verstanden haben?

  8. #28
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.424
    Das glaub ich kaum? Die hätten beim versuch das zu erklären nur mit den Augen gerollt und auf Mexikanisch geflucht
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  9. #29
    ehemaliger Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von Pitlobster
    Mitglied seit
    30.09.2001
    Beiträge
    9.654
    CharLu hat folgendes geschrieben:

    @ Pit
    Mom, der Satz in der Mail lautet:

    "Die Restaurants sind angewiesen den
    Gästen, die nicht über einen Gutschein verfügen, einen auszuhändigen und so dem Gast die Möglichkeit des Erwerbs zu geben."

    d.h., wer keinen Gutschein hat, sollte eigentlich einen vom Verkäufer bei McD bekommen, damit er dann in den Genuss kommt. Ist zwar doof, aber es wäre gegangen... Ob das die Mitarbeiter aber auch verstanden haben?
    Ganz offensichtlich nicht, aber für 6 €uro die Stunde strengt natürlich keiner sein Hirn an...

    Pitlobster

  10. #30
    WIZ
    WIZ ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von WIZ
    Mitglied seit
    14.05.2002
    Beiträge
    2.861
    Also wenn die das mit den Gutscheinen machen die sie an die Haushalte verteilt haben ergibt das ja noch entfernt Sinn. Aber wenn man in der Filiale einen Gutschein bekommt dan vertseh ich den Sinn des ganzen nicht

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •