Seite 2 von 2 12
  1. #11
    pradip
    Gast
    Wirklich seltsam. Waren die Karten, die hattest auch orange umrahmt? Also überhaupt spielbar?

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.571
    Ja waren sie.
    Ist bisher nur einmal vorgekommen.
    Seitdem läuft wieder alles normal.
    Hab mich halt drüber geärgert da ich gerade am Gewinnen war.

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.571
    Ich hab ein grosses Problem.
    Wen ich bei Magic Online eine 4er Party spielen will,
    stürzt mir das Game oft beim Laden des Matches ab.
    Ist das nur bei mir so?
    Oder hat jemand anderes auch das problem?
    Hatte das Problem heute schon an die 8 mal.
    Ist aber erst seit heute so.

  4. #14
    Alleycat
    Gast
    hey! ich hab das arcade game auch, aber kann mir jemand sagen, ob es irgendwann echte modifizierbare decks geben wird????
    das game wäre doch 1000000x cooler, wenn die einfach ca. 1000 karten zur verfügung stellen würden, und man dann daraus sein deck zusammenstellen könnte. ich kapier einfach nicht warum die das nicht schon von beginn an getan haben. das ist ja das, was magic ausmacht (und das traden, aber darauf kann ich ja noch verzichten). ich hab einfach keinen bock mehr mit diesen scheiss decks die vorgegeben sind zu spielen. und dann sind sie eh nicht mal balanced. oder bin ich der einzige der so denkt???

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.571
    Alleycat
    Ich finde die Decks sind sogar ziemlich gut ausbalanciert.
    Man hat mit jedem Deck, die gleichen Gewinnchancen.

  6. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von tom31ush
    Mitglied seit
    05.02.2002
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    8.608
    >>MOVE (Spieleforum)

  7. #17
    Alleycat
    Gast
    GarfieldausHN hat folgendes geschrieben:
    Alleycat
    Ich finde die Decks sind sogar ziemlich gut ausbalanciert.
    Man hat mit jedem Deck, die gleichen Gewinnchancen.
    @GarfieldausHN
    Sorry, aber das stimmt einfach nicht...

    Es kommt stark darauf an welches Format man spielt. Mit dem roten HANDS OF FLAME Deck kann man beispielsweise nur im 2-Player-Mode Spielen. Für 3/4 Player ist rot nicht zu gebrauchen. Die Gründe: im Deck gibt es nicht genügend direct damage Karten für mehrere Gegner. Zudem besteht das Deck mehrheitlich aus kleinen günstigen Kreaturen und lebt von seiner aggressivität. Im 3/4 Player spielt man eher zurückhaltend was bedeutet dass grosse Decks wie z.B. das grüne mehr Zeit bekommen um sich aufzustellen was wiederum den Tod ist für ein rotes Deck bedeutet.

    Ausserdem haben die meisten Decks keinen Fokus und knallen einfach mal Planlos Karten rein. Ausnahmen sind da nur EARS OF THE ELVES das konsequent auf Elfen setzt und somit synergien nutzt und die neuen RELICS OF DOOM (Artefakte), CRIES OF RAGE (Krieger) und MIND OF VOID (Mill).

    Was auch schade ist: keines der Decks folgt den ungeschriebenen Gesetzten des Deckbaus:
    - Eine Karte ist nur 1x drin, andere 2x oder 3x. Normalerweise spielt man bei Magic jede Karte 4x, Legendäre meist 2x. Warum? Um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen die betreffende Karte auch zu ziehen.
    - Zudem haben einige Decks zu wenige Karten die 3 Mana oder weniger kosten. Das führt dazu dass man bei Ländermangel ganz einfach nix machen kann.
    - Weiter kommt dazu dass normale Turnierdecks aus 60 Karten besethen, inkl. Länder. Bei den Xbox Decks sind es ca. 50 Karten und das ohne Länder! Dazu kommt noch eine unbekannte Anzahl an Ländern, was bei mir schon dazu führte dass ich während 10 Zügen immer nur Länder gezogen habe und darum verlor, weil ich 10 Züge lang keine Kreatur/Zauber spielen konnte.
    - Häuffig ist es auch so, dass die Karten in den Decks auch einfach nur schlecht sind. Lava Axe beispielsweise ist einfach viel zu teuer und macht für den Preis einfach zuwenig. Da wäre Lightning Bolt die viel bessere Karte.
    - Auch gibt es zu viele Kreaturen die keine Fähigkeiten haben. Wer selber schonmal ein Magic Deck gebaut hat weiss dass da eigentlich nur die besten Karten reinkommen und das sind nun mal die mit zusätzlichen Fähigkeiten nebst einem guten Body.

    Das mal meine Meinung zu den Decks.

    Ausserdem gibt es leider auch noch einige Fehler die das Spiel hat:
    - Ua. technische Fehler wie Freeze oder ein endless block des Spiels durch die Pausetaste. Beide Fehler können nachwievor (auch nach dem Update) vorkommen.
    - Oder netzwerktechnische Fehler wie dass Spieler die, kurz bevor sie Verlieren, abhauen nicht bestraft werden (z.B. mit 5 Looses bei einem Quit). Das passiert mir nämlich ständig das der Gegner einfach abhaut und es nervt echt tierisch.
    - Oder auch Regelfehler (mir ist schon bewusst, dass es echt schwierig ist alle Magic Regeln zu Coden, aber immerhin haben die knappe 3 Mio. Dollar mit diesem Arcade verdient, da kann man doch auch ein Regelkonformes Spiel erwarten).


    Eine Auflistung der Regelfehler gibts unter http://www.gamefaqs.com/console/xbox360/file/956484/56898

    Regelfehler:
    1. When your opponent casts Voice of All, there will be a small window of
    opportunity after it hits the table but before a color is chosen where you can blast, Unsummon, or Terror this dangerous creature.

    2. Use Threaten on your opponent's Royal Assassin, then use his special
    ability to have the Assassin commit suicide. There must be a tapped creature in play for this to work.

    3. If your opponent has an Underworld Dreams that is damaging you and you cast Dread, the next time Underworld Dreams damages you, Dread will destroy it even though it is not a creature. This should work against Megrim, Seismic Assault, and the Rack as well.

    4. Creatures brought out of the graveyard and played on the same turn will
    sometimes not suffer from summoning sickness, effectively giving them haste.

    5. Raise Dead and Gravedigger seem not to be able to target for resurrection creatures that had Persuasion on them when they went to the graveyard.

    6. Counterbore will still work to counter creatures even if Gaea's Herald is
    in play.

    7. Soot Imp's ability can still damage a player who has Purity out.

    8. In addition to spells, Karplusan Stirder also cannot be targeted by
    abilities from blue and black cards already in play.

    9. Furnace of Rath will cause a Thieving Magpie to do double damage but not
    allow its controller to draw a card.

    10. If you have Purity out and there is a Furnace of Rath in play, creature
    attacks will give you double life instead of double damage.

    11. This one's not really a glitch but is fun anyway. When you are playing
    Claws against a Green Opponent and he casts Vigor, try casting Pariah on one
    of his other creatures. When that creature attacks, Pariah will cause it to
    damage itself instead of you and Vigor will convert that damage into +1/+1
    tokens. If that creature attacks every round, it will double its power every time. After a few rounds, the creature will have power in the thousands. In theory, its power could reach into the billions or trillions over a long game, but it will probably crash the game well before that. Credit goes to Stevolution for figuring this one out. You can exploit this trick for a win by Pacifying the pariahed monster before he gets big enough to freeze the game and using Brion Stoutarm and your direct damage cards to take out your opponent.


    Aber alles in allem versteht mich nicht falsch: Ich finde das Game ist gut geworden. Ich würde eine 7/10 geben.

    Es reizt halt leider einfach nicht das Potential aus das in ihm steckt: Könnte man die Decks selber bauen (aus einem Pool von, sagen wir einmal 1000 Karten) und gäbe es keine netzwerktechnische Fehler und Regelfehler würde ich dem Spiel eine glatte 10 geben.
    Aber eben: wenn das Wörtchen "wenn" nicht wäre...

  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von scoopexx
    Mitglied seit
    14.12.2003
    Beiträge
    6.831
    Sagt mal, kann es sein, dass die KI seit dem letzten Erweiterungspack mitsamt Update deutlich dümmer geworden ist? Sie verhält sich deutlich unlogischer, imo auch dadurch, dass sie die meisen Karten jetzt erst nach der Angriffsphase ausspielt.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •