Moin Freunde des gepflegten Ballsports.

Morgen erscheint offiziell PES 2015. Ich konnte mein Exemplar gestern schon abgreifen. Nach einem knapp 2 GB großem Update konnte ich gestern zu später Stunde noch meine ersten Eindrücke sammeln.


Erstmal vorweg. PES hat die lange Entwicklungszeit gut getan. Spielerisch ist das wieder absolut Titelverdächtig.
Das Spiel hat den Namen Simulation verdient. Jeder Angriff muss gut geplant werden. Keine Situation gleicht der anderen. Finde das unterscheidet PES auch gut von Fifa. Mehr Zufall und Tore fallen meiner Meinung nach nicht immer nach dem gleichen Schema.

Präsentationstechnisch ist der Titel dageben eher wieder Mau und Trocken. Menüs sind zwar um einiges aufgeräumter wie bei den alten Titeln aber ansonsten herrscht Langeweile pur. Die Meisterliga oder Werde zur Legende werden genauso trocken präsentiert wie vor ein paar Jahren.

Der neue MyClub Modus ist wie ich es bis jetzt sehe ne schlechte Kopie von Ultimate Team. Konnte mich aber gestern noch nicht ausreichend damit beschäftigen um ein richtiges Fazit zu schließen.

Online ging gestern bei mir noch gar nichts. Immer nur Abbrüche. Keine Ahnung obs am XBL lag, daran das das Spiel noch nicht draussen ist oder sonst was. Mal heute nochmal testen.

Alles in allem kann man sagen das PES nen richtig guten Schritt wieder gemacht hat zu alter Stärke. Ob man Fifa oder PES favorisiert liegt in der persönlichen Vorliebe. Ich denke ich werd mit beiden Spielen Spaß haben