Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von pineline
    Mitglied seit
    01.03.2004
    Beiträge
    236
    Alles Blödsinn, entschuldige, ich MUSS Dich verwechselt haben, ganz klar Kam mir nur irgendwie bekannt vor, wenn ich an so manche (berechtigten) kritischen Kommentare bei extrem oberflächlichen bzw. hirnlosen "News" von idiotischen Zoni-Jäger-Massenposter denke

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von denjuandemarco
    Mitglied seit
    22.11.2003
    Beiträge
    170
    April, April

  3. #13
    mwattaul
    Gast
    Also back to Topic: Ich hab sogar drei-vier Monate nichts anderes auf meiner PS2 gezockt als PSX SPiele, ohne das irgendwie ein Schaden aufgetaucht wäre. Ich glaube das einfach Unterhaltungselektronik generell nicht immer optimal verarbeitet ist, die Firmen rechnen halt mit einer Lebensdauer von maximal 2 - drei jahren, das hat nix mit PSX oder PS2 zu tun...

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TommyKaira
    Mitglied seit
    10.11.2003
    Beiträge
    18.829
    Die PS2 ist in Sachen Qualität wirklich schlecht. Ich kenne ein paar Leute bei denen die Probleme macht oder schon kaputt ist. Da lobe ich mir Konsolen wie das Mega Drive oder das Super Nintendo. Die sind jetzt schon weit über zehn Jahre alt und haben kein einziges mal Probleme gemacht.
    Neo Geo AES, PS2 und Dreamcast

    Zitat Zitat von Old-Dirty
    Tief im Herzen unter seiner Nintendofassade ist Tommy ein japanischer Xbot.
    Borussia Mönchengladbach
    SV Waldhof Mannheim
    FC Bayern München
    SpVgg Unterhaching
    Bayer 04 Leverkusen

    #5 Sebastian Vettel
    #94 Pascal Wehrlein
    #7 Kimi Räikkönen

  5. #15
    gyroscope
    Gast
    Mechanische Bauteile = Verschleiss. Microsoft verbaut madige DVD-Laufwerke, Sony entwickelt windige Pseudo-DVD-Schubladen, das verschafft dem Cube doch ungeahntes Langzeitpotential.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •