"Gefällt mir"-Übersicht2080Gefällt mir
  1. #3401
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    13.769
    Habe seit der PS3 Gen noch nie Probleme mit der Akkulaufzeit gehabt.

  2. #3402
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lord
    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    21.140
    Zitat Zitat von jojo Beitrag anzeigen
    Das ist doch Quatsch! Hast du dir nicht grad sowieso nen zweiten con geholt mit ratchet? Hattest doch geschrieben. 2 Controller sind ohnehin ein Muss oder hast du nie Freunde/Familie zu Besuch? Die Ladestation kostet faktisch nix..also bitte
    Meine Familie/Freundeskreis spielt fast gar nichts, da ist wenn eher die Switch gefragt. Ich hab auch keine Sony Mehrspielerspiel, das sind alles Einzelspielerspiele, manchmal schaut jemand mal zu, aber das war es dann auch.

    Ich hab zwar jetzt einen zweiten Controller, aber das ist einem rein optischen Anspruch geschuldet. Ich spekuliere darauf das ich die PS5 eines Tages komplett schwarz hab.

    Ein USB Kabel kostet doch nur paar und erfüllt doch perfekt den Ladevorgang, es ist doch nicht schlimm das Kabel reinzustecken ab und zu. Auch kann man damit das XBOX Headset, Switch Pro Controller etc. aufladen und auch an verschiedenen Geräten, das würde mit einer Ladestation nicht gehen, weil da ja nur das eine Geräte rein passt. Ich stehe dazu, ich finde das ist die einfachste und günstigste Lösung.

    Zwei Controller + Ladegerät ist bestimmt schöner und noch praktischer, aber eben auch kostspieliger, mehr wollte ich gar nicht sagen!
    GameFreakSeba gefällt dieser Beitrag.

  3. #3403
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von jojo
    Mitglied seit
    26.01.2005
    Beiträge
    14.835
    Lord sorry aber soviel Geiz ist fast schon peinlich und sicher auch ungesund. Sich über die Cons aufregen das sie schnell leer sind wenn es so ne praktikable Lösung gibt. Das mit dem Kabelgedöns ist nervig und umständlich und nicht intuitiv, kann ich verstehen das dich da über die geringere Haltbarkeit der Cons ärgerst. Mit ner Ladestation musst nie das kabel. Wo ranfplanschen, Kabel störend rumhängen lassen oder aus der Schublade holen. Nach dem zocken Cons abstellen und gut ist und du hast nie mehr nen leeren con.

    Die original Sony Station bekommst fuer 30-39 Euro, 3rd party zeug fuer 10-20. Nicht viel mehr wie dein schnödes Kabel. wenn du so wenig Kohle zur Verfügung hast dann revidier ich aber natürlich meine Aussage. Ich will es nicht mehr missen, lohnt sich allemal.

  4. #3404
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    10.476
    Will die Ladestation der PS5 Controller ebenfalls nicht missen. Gibt kein besseres Zubehör für die Konsole.
    RaZZor89 gefällt dieser Beitrag.

    Xbox Series X, PS5 und Nintendo Switch



  5. #3405
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Yosh1907
    Mitglied seit
    07.09.2012
    Beiträge
    8.517
    Werde ne Ladestation auch nie verstehen

    Die micro USB bzw type c Stecker hat doch heutzutage jeder daheim rumfliegen.

    Kann also jeden Controller bequem von der Couch beim zocken aufladen. Wozu also ne Station?

  6. #3406
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von jojo
    Mitglied seit
    26.01.2005
    Beiträge
    14.835
    Zitat Zitat von Yosh1907 Beitrag anzeigen
    Werde ne Ladestation auch nie verstehen

    Die micro USB bzw type c Stecker hat doch heutzutage jeder daheim rumfliegen.

    Kann also jeden Controller bequem von der Couch beim zocken aufladen. Wozu also ne Station?
    Weil das wie auf dem türkischen Bazar aussieht und mit Stolperfalle zocken sowas von 90er ist

  7. #3407
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ricewind
    Mitglied seit
    17.09.2005
    Beiträge
    15.593
    Hab auch ne Ladeschale mit 2 Controllern und bin sehr zufrieden damit

  8. #3408
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    15.516
    Hab auch ne Dockingstation für den Controller.
    Die steht neben der Couch. Finde das halt einfach bequemer. "Flutscht" auch gut rein, geht blind und ich muss nicht mit dem Kabel rum fummeln.
    Der Controller ist nie leer und 'nen guten Platz hat er dadurch auch.

    Zur Not hab ich aber auch ein langes USB-Kabel, falls mal doch alle Controller leer sein sollten

  9. #3409
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mr. J
    Mitglied seit
    27.04.2015
    Ort
    South Arkham City
    Beiträge
    1.314
    Ihr Plastikfasischten
    Nichts geht über pures Kabel.

  10. #3410
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    13.769
    Insomniac Games: Neues Multiplayer-Projekt in Arbeit

    "Letztendlich sucht Insomniac Games einen Creative Director, Multiplayer System Designer, Story Lead, Art Director und VFX Artist für die Arbeit am mysteriösen Multiplayer Game. Der Beschreibung für den Story Lead ist zu entnehmen, dass die Verantwortlichkeiten die Entwicklung von „episodischen und nichtlinearen Storylines“ anstreben, was darauf hindeutet, dass es mehrere in sich abgeschlossene Geschichten im Spiel geben könnte."

    " An anderer Stelle heißt es in der Stellenausschreibung für einen Systemdesigner, dass die Person für die Überwachung der „Spielerinteraktionen und Systeme (einschließlich Kampf, Navigation, Fortschritt und Ökonomie) innerhalb einer Multiplayer-Umgebung“ verantwortlich sein wird. Auch das sind nur recht oberflächliche Andeutungen."

    https://www.play3.de/2021/06/25/inso...ekt-in-arbeit/


    Insomniac wird immer größer.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •