Seite 9 von 10 ... 78910
"Gefällt mir"-Übersicht28Gefällt mir
  1. #81
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von WolfBeat
    Mitglied seit
    12.11.2014
    Beiträge
    3.385
    Jeder hat seine eigenen KO-Kriterien, finde das auch ok so.

    Mir persönlich wäre die Lautstärke aber auch nicht so wichtig, außerdem finde ich die PS4 nicht laut. Lauter als One? Ja, wird wohl so sein, aber nicht so laut, dass ich es als KO-Kriterium sehen würde.

    Selbst die Optik der Konsole ist für mich nicht entscheidend. Die einzigen KO-Kriterien, die ich habe, wären die Spiele (hier zählt einzig und allein der eigene, persönliche Geschmack) und an zweiter Stelle der Controller (solange man damit klar kommt, ist es egal welcher Contoller der bessere ist).

    Ist halt meine Meinung, jedem das seine.
    RaZZor89 gefällt dieser Beitrag.

  2. #82
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schwags
    Mitglied seit
    09.11.2009
    Beiträge
    34.936
    Natürlich ist die Lautstärke ein KO Kriterium. Mich kotzt das nur noch an.

  3. #83
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Marco A
    Mitglied seit
    04.12.2006
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    8.914
    Ja, Schwags, wenn wir hier "laut" und "leise" miteinander vergleichen würden, dann kann die Lautstärke durchaus ein KO-Kriterium sein. Aber das tun wir nicht.

    Das ist wie mit der Diskussion, die aufkam, als die Startzeit der Konsole (ich glaube die One war es damals) um 1,5 Sekunden verkürzt wurde. - Es macht einfach zum einen keinen Unterschied (wenn ich vor habe eine Zocker-Session zu starten, dann sind ein paar Sekunden wurscht) und zum anderen bringt es mir als Nutzer auch nichts.
    jojo gefällt dieser Beitrag.
    aktuell wird Grand Theft Auto V, Hearthstone und Red Dead Redemption II gezockt

  4. #84
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Psychotoe2008
    Mitglied seit
    22.07.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.326
    Zitat Zitat von Marco A Beitrag anzeigen
    Doch, auch die Diskussion um die Lautstärke einer Konsole ist Fanboygeblubber. - Keine der aktuellen Konsolen hämmern nämlich mit 100 dB durch unsere Wohnzimmer und wir müssen uns über gesundheitliche Folgen gedanken machen.

    Aber mich wundern Klagen über schlechte Spiele und Innovationsarmut bei der Sofware nicht, wenn sich der Großteil der Spielergemeinachaft inzwischen nurnoch über solche Themen unterhält.
    Die Lautstärke einer Konsole soll ein KO-Kriterium sein? Na, vielen Dank auch! - Wie geschrieben, wir sprechen hier nicht davon, ob wir uns überlegen müssen einen startenden Jet ins Haus zu holen...

    In diesem Sinne: Mein Problem ist, dass sehr viele Gamer inzwischen auf Dinge Wert legen, die vollkommen absurd sind und so der Fokus auf die Spiele verloren geht. Ich will, darf und kann hier keinem seine Meinung verbieten, oder die Dinge, worauf er vielleicht wert legt, aber ab und an sollte man doch inne halten und überlegen, ob das, was ich gerade kritisiere wirklich ein Kritikpunkt ist, oder ich nur dabei bin mich durch ein elektronisches Gerät zu definieren...
    Ich hab bei den Spielen nichts zu meckern. Ich werde von den Herstellern z.Z. ganz gut versorgt.
    Wir spielen hier kein NES mehr. Heute haben Konsolen Features und die sind auch zu bewerten. Eine PS4 ist aus meiner Sicht schon aufgrund der Lautstärke kein Multimedia Gerät. Wenn ich eine Bluray anschaue, will ich kein leises surren wahnehmen. Das ist störend. Bei The Last of us und Metro dreht die Konsole hörbar auf, dass nimmt mir die Immersion. Das schränkt mich ein. Das ist scheiße.
    ich bin bei sowas empfindlich und es stört mich. Deshalb steht die PS4 nicht im Wohnzimmer sondern ausschließlich im Spielzimmer, wo ich meistens ein Headset trage beim zocken.

    Ich sehe hier auch niemanden der sich über ein Elekrtogerät definiert, dass mache ich über meinen Job, mein soziales Umfeld und meinen Sport, dass geht aus meiner Sicht überhaupt nicht über eine Spielekonsole.

    Von daher würde ich mal aufpassen, hier gleich die persönliche Keule zu schwingen, dass ist nämlich eine lächerliche Unterstellung.

  5. #85
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Marco A
    Mitglied seit
    04.12.2006
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    8.914
    Um eines ersteinmal klarzustellen: Ich habe hier keine persönliche Keule geschwungen und niemandem etwas unterstellt...
    aktuell wird Grand Theft Auto V, Hearthstone und Red Dead Redemption II gezockt

  6. #86
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schwags
    Mitglied seit
    09.11.2009
    Beiträge
    34.936
    Ob die Konsole 1 oder 10 sek. eher oder später startet ist mir relativ egal.

    Wenn ich aber den TV 3-4 Lautstärken höher drehen muss damit ich den Lüfter oder was auch immer nicht mehr höre stört mich oder den Rest in der Wohnung schon

  7. #87
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RaZZor89
    Mitglied seit
    07.01.2011
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    35.157
    Hört sich bei dir aber dann auch nicht mehr ganz richtig an Marco. Ja man hört sie und wahrscheinlich mehr wie die One (kann ich leider nicht beurteilen aber jeder sagt das gleiche) aber meine dreht nach den ersten 30 Sekunden wieder normal runter und dann ist gut. Also nichts mit TV oder Anlage lauter drehen. Ich weiss nicht ob ich da ein Megaglücksgriff gemacht habe oder was weiß ich aber bei euch hört sich das immer so krass an. Der eine stellt sie ins Spielezimmer weil es nicht mehr geht und der andere macht den TV erst mal lauter

    Jetzt hast wieder was losgetreten smikz
    WolfBeat gefällt dieser Beitrag.

  8. #88
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Marco A
    Mitglied seit
    04.12.2006
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    8.914
    Sicherlich muss eine Kosnole aus dem Jahr 2015 anders bewertet werden, als eine aus 1985, aber dann auch bitte auch mit angemessener Kritik.

    Zum einen passiert genau dies nicht, denn die Kritikpunkte die in der Mehzahl geäußert werden, sind ganz einfach nicht relevant (Zeitunterschied die sich im Millisekundenbereich bewegen, Grafikunterschiede, die mit bloßem Auge so gut wie nicht erkennbar sind usw.) und zum anderen werden diese Kritikpunkte sehr häufig mit einem ganzen Konzern, oder direkt mit dem Gerät in Verbindung gebracht. - Es gibt genug Spieler, denen nichts heiliger ist, als die Konsole die sie Zuhause stehen haben und wehe dem, der etwas negatives über diese sagt.

    In diesem Sinne: Vielleicht bin ich aber auch nur neidisch!? Wenn mein Problem mit der PS4 die Lautstärke wäre, dann wäre ich der glücklichste Playstation-Besitzer.
    aktuell wird Grand Theft Auto V, Hearthstone und Red Dead Redemption II gezockt

  9. #89
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schwags
    Mitglied seit
    09.11.2009
    Beiträge
    34.936
    So hat jeder seine Prioritäten.

    Mich stört es und denke das steht mir auch zu. Weiter gibts dazu auch nicht mehr zu sagen.

  10. #90
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Psychotoe2008
    Mitglied seit
    22.07.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.326
    Zitat Zitat von Marco A Beitrag anzeigen
    Ich will, darf und kann hier keinem seine Meinung verbieten, oder die Dinge, worauf er vielleicht wert legt, aber ab und an sollte man doch inne halten und überlegen, ob das, was ich gerade kritisiere wirklich ein Kritikpunkt ist, oder ich nur dabei bin mich durch ein elektronisches Gerät zu definieren...
    findste...??

    Marco, keine Ahnung was dich jetzt dazu reitet, wir hatten hier nie streitigkeiten. Von daher, lassen wir es dabei. Mir ist nicht nach stänkern und erst recht nicht mit dir.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •