"Gefällt mir"-Übersicht1222Gefällt mir
  1. #4671
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    28.951
    Also bei Francis Drake wäre ich auch dabei
    Auch wenn die Schusswaffen zu seiner Zeit keines Deckungsshooters würdig wären

  2. #4672
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Unregistriert
    Mitglied seit
    12.09.2014
    Ort
    Transenviertel 14
    Beiträge
    7.695
    Schau dir Horizon an, es wäre teilweise gut umsetzbar. Man könnte aber auch ein Sea of Thieves in gut raus machen


  3. #4673
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    4.993
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    Klar kommt sowas unter Umständen in Frage.
    So hätte es, meiner Meinung nach, bei Assassin's Creed Origins und Odyssey, Sinn gemacht, das als neue IP hochzuziehen. Es geht nicht mal mehr um Assassinen und das ganze Grundkonzept der Spiele hat sich verändert

    Uncharted ist im Kern aber immer noch Uncharted, auch ein Lost Lecacy ohne Drake.
    Wenn sich das Spielkonzept nicht grundlegend ändern sollte, dann sollte auch der Name beibehalten werden.
    Kann man sicher machen. Wie sich die Reihe ändern würde müsste man abwarten.
    Möchte auch nicht sagen das es definitiv der falsche Weg ist. Aber ein gewisser Druck herrscht da schon diese Reihe gut fortzusetzen.

    Auch wenn Mitarbeiter von Naughty Dog dort mitarbeiten. Oftmals macht ein neues Studio einige Dinge trotzdem anders.
    Wobei Naughty Dog sicher auch das Studio bei gewissen Dingen unterstützen wird.

    Unterm Strich wird aber wohl wie gesagt Sony schon wollen das Uncharted fortgesetzt werden soll.

  4. #4674
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    11.456
    Definitiv. Uncharted ist eine der umsatzstärksten Marken von Sony. Klar, dass sie diese fortsetzen möchten. Wird schon eine harte Herausforderung werden einerseits die Serie fortzusetzen und andererseits aber die Qualität so hoch wie bisher beizubehalten. Eine hohe Hürde für das neue Studio, aber auch eine riesige Gelegenheit.

    Neue Elemente würden mich auch gar nicht so sehr stören. Wenn sie qualitativ gut umgesetzt sind vorausgesetzt.

  5. #4675
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    4.993
    Zitat Zitat von Pliskin Beitrag anzeigen
    Definitiv. Uncharted ist eine der umsatzstärksten Marken von Sony. Klar, dass sie diese fortsetzen möchten. Wird schon eine harte Herausforderung werden einerseits die Serie fortzusetzen und andererseits aber die Qualität so hoch wie bisher beizubehalten. Eine hohe Hürde für das neue Studio, aber auch eine riesige Gelegenheit.

    Neue Elemente würden mich auch gar nicht so sehr stören. Wenn sie qualitativ gut umgesetzt sind vorausgesetzt.
    Es immer schwierig jeden zu begeistern. Gerade wenn neue Dinge in eine bekannte Reihe kommen.
    Es wird immer Leute geben die gewisse Änderungen nicht gut finden. Umgedreht natürlich genau so.

    Ich bin von guten Neuerungen nicht abgeneigt. In vielen Fällen muss man auch mal Dinge ändern und nicht immer nur more of the same.

    Kommt aber auch auf die Reihe an und welche Änderungen vorgenommen werden.

  6. #4676
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    11.456
    Na mal sehen wie es in Sachen Uncharted weitergeht, ob es überhaupt noch weitergeht. Persönlich würde ich mich echt freuen. Uncharted muss für mich auch im Kern kein Deckungsshooter bleiben. Uncharted macht so viel mehr aus.

    Wenn man die Sir Francis Drake Idee mal weiterspinnt, dann könnte es auch packende Schwertkämpfe geben wie wir es ja auch schon am Ende von Teil 4 gesehen haben. So könnte man auch das Gegnerabschlachten aus dem Spiel nehmen, indem man taktischer vorgehen muss und nicht mehr Gegnerwelle um Gegnerwelle überwinden muss.

    Action kann es dennoch genug geben durch packende Schiffskämpfe oder größere Schlachten mit Kanonen.

    Also ich finde, dass es für zukünftige Uncharted Spiele noch genug Ideen gibt wie man das Umsetzen könnte. Wichtig ist nur, dass es eine Weiterentwicklung gibt und die Qualität nicht durch einen Studiowechsel leidet. Denn die ist unterm Strich einfach am Wichtigsten. Aber wie gesagt... Erstmal abwarten ob es mit Uncharted überhaupt weiter geht. Ich hoffe ja.

  7. #4677
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von The_Cube
    Mitglied seit
    14.05.2002
    Ort
    Irgendwo in dieser Galaxie
    Beiträge
    1.580
    Es gab doch am Ende die Szene mit
    Spoiler:
    der Tochter
    und wie alte Sind nach Teil 4 die beiden Frauen? Mit denen könnte man was Neues machen und davon ab kann ja Nathan Drake irgendwie als Retter per Hubschrauber kommen und dann könnte man da ein Sequenz mit ihm einbauen.
    Da wäre, wenn es gut gemacht ist, viele möglich weil die Geschichte von 1 - 4 + Uncharted: The Lost Legacy noch einiges her geben als Teil 5.

    Was man aber nicht machen braucht wäre krampfhaft an Nathan Drake festhalten und mehr von dem was wir schon hatten. Egal welches Studio die Serie dann weiter führt. Erstmal freue ich mich auf GoW Teil 2 mit Vater und Sohn. Da müsste noch was kommen weil die Mythologie noch was hat was noch nicht gezeigt wurde.
    Spiele zur Zeit auf PS 4, hin und wieder PS3 selten Wii U und noch PC.

  8. #4678
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    51.877
    Gerücht: Street Fighter VI Ankündigung auf dem EVO Event, exklusiv für PlayStation?
    https://playfront.de/geruecht-street-fighter-vi/

  9. #4679
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    11.456
    Insomniac's Spiderman ist das am besten verkaufte Superheldenspiel in den USA. Schon krass. Hat sich gegen Batman Arkham City behauptet und das war immerhin ein Multiplattformtitel.

    PS4 Exclusive Marvel's Spider-Man Is the Best-Selling Superhero Game Ever - Push Square

  10. #4680
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von The_Cube
    Mitglied seit
    14.05.2002
    Ort
    Irgendwo in dieser Galaxie
    Beiträge
    1.580
    @Pliskin
    Stimmt. Das ist schon krass wenn man bedenkt das BAC nicht nur für eine Gen kam sondern für 2 und für viele Systeme je Gen kam. Was Batman aber wohl etwas gebremst hatte war das mit der PC Version und das auch die PS4n Versionen von Batman A. Knight nicht rund lief bis es verbessert wurde und das die Umsetzung von Teil 1 und 2 nicht gut war für die PS4Pro. Wirklich schlecht war sie nicht aber eben auch nicht gut was die FPS anging. Origins wurde leider auch nicht so oft veröffentlicht.
    Spiele zur Zeit auf PS 4, hin und wieder PS3 selten Wii U und noch PC.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •