"Gefällt mir"-Übersicht1316Gefällt mir
  1. #4211
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.860
    8k, 14,2 Terraflops, 20GB GDDR6 RAM für Spiele, 4GB DDR4 RAM, wären schon ne Hausnummer
    https://playfront.de/ps5-sony-k-inhalten/

  2. #4212
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Yosh1907
    Mitglied seit
    07.09.2012
    Beiträge
    6.709
    20gb ddr6 RAM?

    Was soll die Konsole dann kosten? 900 Euro?

  3. #4213
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    30.233
    Sony ist schon bein DDR 5 Ram der PS4 nicht schlecht gefahren.


    Klingt aber schon nach viel erstmal

  4. #4214
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    6.866
    Zitat Zitat von Garfield1980 Beitrag anzeigen
    8k, 14,2 Terraflops, 20GB GDDR6 RAM für Spiele, 4GB DDR4 RAM, wären schon ne Hausnummer
    https://playfront.de/ps5-sony-k-inhalten/
    Wäre eine Hausnummer, aber wahrscheinlich auch eher Wunschdenken. Zumindest wenn Sony bei einem Preis von 399 Euro bleiben möchte.

    Oder es kommen zwei Varianten der PS5.

    Und 8K? Für was?

  5. #4215
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    11.666
    Nehme mal an, dass 8k Gerücht existiert, weil Stadia damit geworben hat

    So ganz unrealistisch sehe das jetzt aich nicht. Die One X hat doch auch schon 12gb ram oder nicht?
    Wie Absalom schon sagte. Mit dem Ram der PS4 hat Sony auch jeden überrascht.


  6. #4216
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    6.866
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    Nehme mal an, dass 8k Gerücht existiert, weil Stadia damit geworben hat

    So ganz unrealistisch sehe das jetzt aich nicht. Die One X hat doch auch schon 12gb ram oder nicht?
    Wie Absalom schon sagte. Mit dem Ram der PS4 hat Sony auch jeden überrascht.
    Ja, aber kein GDDR6.

    Die One X kostet aktuell ohne Angebote noch über 400 Euro. Selbst die PS4 Pro kostet noch knappe 400 Euro.

    Wie soll diese Hardware dann vielleicht Ende nächsten Jahres für max 500 Euro angeboten werden?
    Kann es mir nicht vorstellen. Wobei man sagen muss das die One X von Preis/Leistung auch schon gut ist.

    An 8K glaube ich nicht in der nächsten Generation.

    Aber lassen wir uns überraschen

  7. #4217
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.860
    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Ja, aber kein GDDR6.

    Die One X kostet aktuell ohne Angebote noch über 400 Euro. Selbst die PS4 Pro kostet noch knappe 400 Euro.

    Wie soll diese Hardware dann vielleicht Ende nächsten Jahres für max 500 Euro angeboten werden?
    Kann es mir nicht vorstellen. Wobei man sagen muss das die One X von Preis/Leistung auch schon gut ist.

    An 8K glaube ich nicht in der nächsten Generation.

    Aber lassen wir uns überraschen
    Speicherpreise befinden sich seit dem 4. Quartal 2018 im Tiefflug.

    Wenn Sony wollte, könnten Sie mit dem Preis der PS4 Pro deutlich runtergehen.
    ElvisMozart gefällt dieser Beitrag.

  8. #4218
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    11.666
    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Ja, aber kein GDDR6.

    Die One X kostet aktuell ohne Angebote noch über 400 Euro. Selbst die PS4 Pro kostet noch knappe 400 Euro.
    Wie soll diese Hardware dann vielleicht Ende nächsten Jahres für max 500 Euro angeboten werden?
    Kann es mir nicht vorstellen. Wobei man sagen muss das die One X von Preis/Leistung auch schon gut ist.
    Der Pro kostet schon seit Release 400€ und das ist jetzt auch fast 3 Jahre her.
    Es gab bereits mehrfach Angebote für um die 300€.
    Die Pro wurde auch zu keinster Zeit subventioniert, hab ich mal gelesen.
    Denkst du die konnten in der ganzen Zeit die Produktionskosten nicht senken?

    Und wir reden hier von 2020/21 und nicht von heute ^^

    Wie gesagt, Sony hat bereits in der PS4 8 Gb GDDR5 eingebaut.
    Damit hat damals NIEMAND gerechnet. Die Presse und selbst die Entwickler waren überascht. Da hat auch niemand daran geglaubt, dass das Teil für nur 400€ an den Start gehen wird.

    Was erwartest du denn von der nächsten Generation?
    Eine gepimpte One X von der Leistung her wäre mMn etwas schwach.
    Eine neue Generation sollte einfach merklich stärker sein.
    Mit 10 - 11 Tflops wäre man ja schon fast zum Release unterlegen. So hätte man wenigstens einen guten Puffer gegenüber der Stadia.
    Geändert von ElvisMozart (24.03.2019 um 14:52 Uhr)


  9. #4219
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Yosh1907
    Mitglied seit
    07.09.2012
    Beiträge
    6.709
    Zitat Zitat von Garfield1980 Beitrag anzeigen
    Speicherpreise befinden sich seit dem 4. Quartal 2018 im Tiefflug.

    Wenn Sony wollte, könnten Sie mit dem Preis der PS4 Pro deutlich runtergehen.
    Ja aber es gibt doch noch gar kein ddr6.

    Das ganze kommt frühestens in 3-5 Jahren

  10. #4220
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.860
    Zitat Zitat von Yosh1907 Beitrag anzeigen
    Ja aber es gibt doch noch gar kein ddr6.

    Das ganze kommt frühestens in 3-5 Jahren
    Samsung hat bereits Anfang 2018 mit der Massenproduktion von GDDR6 angefangen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •