Seite 1 von 2 12
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von medi
    Mitglied seit
    27.05.2007
    Beiträge
    138

    Guitar Hero 3: Legends of Rock

    Sers Leuts


    Das Game rockt ist mein erstes mal das ich Guitar Hero spiele aber es macht sehr sehr viel Spass.
    auf der X Box 360 !!
    Bin gerade noch bei der Karriere einfach und auf mittel am Anfang.

    Meine frage gleich hab bei der Übung das mit den
    Hammer-Ons und Pull-Offs
    wo die zwei dir alles erklären usw.

    sehr gut gemeistert war auch nicht schwer aber im normalen Karriere Modus und bei Training bei einfach und mittel
    pack ich es nicht mit den
    Hammer-Ons und Pull-Offs

    Man sagte mir das sie im Spiel blinken , leuchten würden aber bei mir is nix sehe auch nix. Auch im Training wo dir die zwei alles gut erklären blinkt es aber im normalen Spiel nicht.

    http://img175.imageshack.us/my.php?image=ghvz4.jpg
    bei mir blinkt im Spiel nix alle haben nen schwarzen rand.

    Wo ist mein fehler ? Da es langsam etwas schwer wird ...........

    evtl mit Bildern erklären.

    thx euch mfg. medi

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DarkPoncho
    Mitglied seit
    13.10.2006
    Beiträge
    809
    Hi, also ich habe die Ersten Songs länger nicht gerockt, aber ich glaube die Techniken kommen erst in später.
    Wenn man dann im Lied "drin" ist, fällt jeder kleine Unterschied der "Noten" auf, musst dich nur noch drauf konditionieren zu hammern oder pullen

    btw. kann dir noch Guitar Hero2 empfehlen, gerade wenn man anfängt. Mir kommts so vor als ist Teil 3 ne ganze Ecke schwieriger.

    Pick on

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von perfect007
    Mitglied seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.726
    Die Noten bei Guitar Hero 3 sind etwas anspruchsvoller, das Timing ist aber abgrundtief einfach gehalten. Da kannst du auch viel zu spät spielen und triffst immernoch.

    Die Techniken sind bei leichten Songs nicht anwendbar, bzw. auf dem leichten Schwierigkeitsgrad. Die Notenfolgen müssen eng und daher schnell sein, um Hammer-Ons und Pull-Offs zu spielen, was meist erst ab dem dritten Schwierigkeitsgrad der Fall ist.

    Die Technik auf dem gezeigten Screenshot ist recht einfach. Du hälst die gelbe Taste, spielst die mit dem Anschlagschalter an. Dann drückst du ZUSÄTZLICH die blaue Taste (mit gelb) und spielst diese an. Die gelbe Taste ist die niedrigere Note und wird nicht gewertet. Dadurch musst du nur mit dem Finger auf der blauen Taste spielen und kannst die gelbe kontinuierlich gedrückt halten.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von maximus1911
    Mitglied seit
    13.12.2006
    Beiträge
    13.526
    ......na na - "viel später und man trifft immer noch" ist jetzt schon etwas übertrieben. Aber ich kann als Besitzer aller 4 Teile klar folgendes aussagen:

    * die Notenfolgen sind merklich schwieriger geworden. Wenn man als "alter Hase" auf "mittel" anfängt kommt man teils schon heftig ins Schwitzen. Vor allem bei den "battles" hab ich mich anfangs recht hart getan....

    * Das Timing wurde etwas "entschärft" was auch gut so ist - sonst hätte man als Anfänger nie eine Chance dieses Ding durchzuzocken, realtiviert somit die komplizierteren Notenfolgen

    * Songauswahl ist bis auf ein paar (subjektive) Aussetzer richtig gut und es gibt endlich mal überwiegend "richtige Gitarrenpassagen" bei denen die Notenfolgen merklicher Sinn machen und man nicht nur rätselt wo jetzt denn eigentlich die Gitarre spielt im Lied und wieso ich überhaupt Knöpfe drücke - geniales Rythmusgefühl kommt auf ...... vor allem auf den höheren Schwierigkeitsgraden.......

    * die leuchtenden "quick change"-Noten sind absolut angenehm und helfen merklich die Notenflut halbwegs bewältigen zu können.

    * bin mir derzeit nicht sicher was passieren müsste dass ich "Schwer" oder gar "Profi" durchzocken könnte......meine Fresse, das muss man mal probieren......zu Hülf . Generell kann man sagen dass manche Songs, auch am Anfang der Karriere schon, deutlich schwieriger sind wie manche in den letzten Kapiteln, also etwas unausgegoren - kann aber auch nur subjektiv sein......


    Insgesamt macht mir dieser dritte (eigentlich vierte) Teil am meisten Spaß von allen. Man wird einfach voll beschäftigt (auf "mittel"), aber dennoch werden einige "timing-Patzer" verziehen und es macht einfach nur tierisch fun die Riffs und Akkorde rauszuklopfen.......

    P.S. Wer hat denn den GZ-test hier verbrochen ? Ab und an frage ich mich wirklich wie hier gewertet wird........ 8,3 ist ZU WENIG und auch ausserhalb der Durchschnittswertungen die ich so kenne....... meine Meinung
    EDIT: Ach, ich sehe dass da die PS3-Version getestet wurde. Ich spiele die PS2-Version, online interessiert mich absolut null bei GH3 und die genannten Kritikpunkte treffen auf meine Version eh nicht zu......na, was solls. Muss eh jeder für sich entscheiden......

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von perfect007
    Mitglied seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.726
    @maximus1911:
    Den Test hab ich "verbrochen", wenn du dir mal die Mühe machen würdest, genau nachzuschauen. Und wenn du den Test lesen würdest und mal genau ins Fazit schaust, fändest du auch die Aussage, dass GH3 der erste Wahl ist. Fakt ist aber, dass GH3 quasi kaum was Neues bieten kann. Denn der Battlemode wirkt aufgesetzt und die Onlinefunktionen sind nicht ausgereift umgesetzt. Vor allem auf der PS3 (und eben die PS3 Version liegt dem Test zugrunde) ist der Onlinemodus irgenwie nicht gerade toll. Und der Presseschnitt liegt laut Gamestates bei 8,4 für die Xbox 360 Version. So daneben liege ich mit meiner Wertung nicht.
    http://www.gamestats.com/objects/899/899096//articles.html

    Und mal ehrlich, nach 4 GH Spielen noch immer keine Chance auf schwer? Dann halt dich mal ran, so heftig ist das auch ned

    EDIT: Außerdem auch mal auf die Einzelwertungen schauen. Trotz der Gesamtwertung von 8,3 gab es zum Beispiel in Gameplay ne 9. Man sollte halt schon ein wenig mit den Aussagen umgehen und dann diese dazu nutzen, sich selber eine Meinung zu bilden!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von maximus1911
    Mitglied seit
    13.12.2006
    Beiträge
    13.526
    perfect007 hat folgendes geschrieben:

    @maximus1911:
    Den Test hab ich "verbrochen", wenn du dir mal die Mühe machen würdest, genau nachzuschauen. Und wenn du den Test lesen würdest und mal genau ins Fazit schaust, fändest du auch die Aussage, dass GH3 der erste Wahl ist. Fakt ist aber, dass GH3 quasi kaum was Neues bieten kann. Denn der Battlemode wirkt aufgesetzt und die Onlinefunktionen sind nicht ausgereift umgesetzt. Vor allem auf der PS3 (und eben die PS3 Version liegt dem Test zugrunde) ist der Onlinemodus irgenwie nicht gerade toll. Und der Presseschnitt liegt laut Gamestates bei 8,4 für die Xbox 360 Version. So daneben liege ich mit meiner Wertung nicht.
    http://www.gamestats.com/objects/899/899096//articles.html

    Und mal ehrlich, nach 4 GH Spielen noch immer keine Chance auf schwer? Dann halt dich mal ran, so heftig ist das auch ned

    EDIT: Außerdem auch mal auf die Einzelwertungen schauen. Trotz der Gesamtwertung von 8,3 gab es zum Beispiel in Gameplay ne 9. Man sollte halt schon ein wenig mit den Aussagen umgehen und dann diese dazu nutzen, sich selber eine Meinung zu bilden!

    Sorry, wusste nicht dass Du "Alexander Winkel" heisst......brauchst deshalb auch nicht gleich schmollen.......war ja auch nicht böse gemeint...

    Aber ich hab in meinem EDIT eh noch abgeschwächt, nachedem ich ihn nochmal genauer durchgelesen habe - auch dass dies nur für die PS3-Version gilt.
    Ich spiele wie gesagt die PS2-Version und online ist da eh kein Thema für mich. Somit sind die Kritikpunkte ohnehin nicht nachvollziehbar für mich.

    Mein Hauptproblem mit den 8,3 war aber dass mit Ausnahme des etwas mittelmässigen "80ths" sowohl Teil 1 und Teil 2 wesentlich besser abgeschnitten hätten im Vergleich - und das könnte ich absolut nicht als "objektiv richtig" bestätigen.

    Die "Maniac" gibt glaub ich in der aktuellen Ausgabe 90% (gleich wie "Mass Effect" und "Assassins Creed" bekommt nur so um die 83% - also eh schon strenge Jungs...) und auch die consol.at liegt so in der Gegend. Das sind für mich die Haupt-Anhaltspunkte. Irgendwelche "Durchschnitte" aus Ami- und internationalen Plattformen interessieren mich sowieso nicht - die werten viel zu seltsam......

    90% wären auch so meine Region +- 2, deshalb meine zugegebenermassen etwas voreilige Kritik am Test hier...... werde nächstes Mal genauer lesen.

    P.S. Ändert aber nichts an teils dubiosen Testergebnissen hier....aber man kanns ja nicht jedem Recht machen, nicht ?

    Ausserdem hab ich dich letztes Mal verteidigt als Du (zurecht) beim 80ths Test etwas "verrissen" hast.....dann sind wir wieder quitt

    @Schwierigkeitsgrad: Naja, bei den Vorgängern hab ich schon einiges auch auf "Schwer" geschafft - aber hier : ist ja übel. Manche Lieder sind doch nicht zu machen ohne Knopf in den Fingern.....naja - vielleicht noch ein wenig üben

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von karaokefreak
    Mitglied seit
    08.11.2001
    Beiträge
    2.473
    Also ich kann der 8.3 durchaus zustimmen - halte sogar eine etwas niedrigere Wertung für gerechtfertigt. Ich langweile mich in sachen Gameplay z.B. etwas... ok, der Ausdruck ist vllt etwas übertrieben. Es wäre besser zu sagen, dass mich GH im dritten Teil trotz schwererer Notenverläufe einfach nicht mehr fordert. Nach dem ich in GH2 gelernt habe, wie ich das Notenband zu lesen habe, sind die einzigen Hindernisse im Gameplay nur noch motorischer Natur. Fühle mich ehrlich gesagt geistig ganz schön unterfordert.

    Die Musik ist geil, keine frage, aber letztendlich ist das Game für mich nur "songnachschub". Zudem find ich die Super Mario Kart-mäßigen Extrawaffen in den duellen echt lächerlich. Dafür das das spiel mit dem satz "entdecke den Rockstar in dir" wirbt, häng ich ganz schön daran, mich bei den Battles wie in einem Kiddigame zu fühlen. Das ich mit ner 5 Button Plastikgitarre vor nem HD Fernseher stehe, ist eigentlich schon lächerlich genug...

    Ich finde , GH entwickelt sich nicht weiter, und die paar änderungen die neue sind, gehen auch noch ich die falsche Richtung.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von maximus1911
    Mitglied seit
    13.12.2006
    Beiträge
    13.526
    karaokefreak hat folgendes geschrieben:

    Also ich kann der 8.3 durchaus zustimmen - halte sogar eine etwas niedrigere Wertung für gerechtfertigt. Ich langweile mich in sachen Gameplay z.B. etwas... ok, der Ausdruck ist vllt etwas übertrieben. Es wäre besser zu sagen, dass mich GH im dritten Teil trotz schwererer Notenverläufe einfach nicht mehr fordert. Nach dem ich in GH2 gelernt habe, wie ich das Notenband zu lesen habe, sind die einzigen Hindernisse im Gameplay nur noch motorischer Natur. Fühle mich ehrlich gesagt geistig ganz schön unterfordert.

    Die Musik ist geil, keine frage, aber letztendlich ist das Game für mich nur "songnachschub". Zudem find ich die Super Mario Kart-mäßigen Extrawaffen in den duellen echt lächerlich. Dafür das das spiel mit dem satz "entdecke den Rockstar in dir" wirbt, häng ich ganz schön daran, mich bei den Battles wie in einem Kiddigame zu fühlen. Das ich mit ner 5 Button Plastikgitarre vor nem HD Fernseher stehe, ist eigentlich schon lächerlich genug...

    Ich finde , GH entwickelt sich nicht weiter, und die paar änderungen die neue sind, gehen auch noch ich die falsche Richtung.

    Na dann hab ich Glück dass ich mit meinen teils "spastischen Anfällen " mit der Klampfe noch genug gefordert werde ..... von einem "Neuling" gar nicht zu sprechen. . Ansonsten kann ich deine Meinung so nachvollziehen und bestätigen......wobei ich Gott sei dank noch viel Spaß haben kann - "Unterforderung" ist sicher ein Problem......aber vor mir das passiert, uiui

    P.S. Der "battle Mode" suckt wirklich irgendwie - online könnte ich mir auch vorstellen dass das Ganze nicht soo prickelnd ist....... aber es gibt sicher noch einige für die das Spiel neu ist . 8,3 ist für mich als reiner SP zu wenig, gesamt gesehen wirds schon passen - ich streit mich doch nicht mit den Admins

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Goreminister
    Mitglied seit
    11.03.2006
    Beiträge
    16.665
    Ich will mich ja nicht großartig einmischen, aber...
    @Maximus1911:
    Warum änderst du nicht mal deinen gesamten Review-Output und schreibst dein erstes Review zu GUITAR HERO III? Dann kannst du die Sachen, die Perfect007 angeblich falsch bewertet hat, richtig stellen und dem Spiel ein "angemessenes" Review spendieren.
    Wie wär´s? Nur mal so als Anregung am Rande...
    ...und wie ich es machen würde, hehe!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von maximus1911
    Mitglied seit
    13.12.2006
    Beiträge
    13.526
    Goreminister hat folgendes geschrieben:

    Ich will mich ja nicht großartig einmischen, aber...
    @Maximus1911:
    Warum änderst du nicht mal deinen gesamten Review-Output und schreibst dein erstes Review zu GUITAR HERO III? Dann kannst du die Sachen, die Perfect007 angeblich falsch bewertet hat, richtig stellen und dem Spiel ein "angemessenes" Review spendieren.
    Wie wär´s? Nur mal so als Anregung am Rande...
    ...und wie ich es machen würde, hehe!

    Prinzipiell gute Idee, aber ich hab noch NIE ein review eingereicht. Erstens ist ein review IMMER irgendwie auch subjektiv und ich will mich nicht so wie @perfect007 mit solchen Motzköpfen wie mir rumschlagen müssen.....ausserdem schreibe ich viel zu schnell und schlampig. Sprich: zu viele Fehler, die müsste ich korrigieren und das kostet viel Zeit und so weiter..........

    Da bleib ich lieber bei meinem Senf den ich als "freischaffender Künstler" dazugebe ........ kurz: bin viel zu faul und bequem für solche Sachen - bewundere aber solche Personen wie dich, die es schaffen zig tolle Beiträge zu launchen....... "Schuster, bleib bei Deinen Leisten" sag ich da nur ......

    P.S. Ich will doch nur betonen dass "GH3" für mich der BESTE TEIL der Serie ist und das kommt in der Wertung leider nicht so raus.....das wars doch auch schon. Wie gesagt - meine Stammmagazine ("Maniac" und "consol.at") vergeben ja auch 90% plus.......und die sind teils auch gnadenlos....... ist halt alles subjektiv

    Ach ja: was hält denn der @Goreminister als Musiker von GH3 so ? Gibt ja auch sicher einige Songs die dir gefallen könnten.......öh, "Slipknot" und so......

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •