Seite 121 von 128 ... 2171111119120121122123 ...
"Gefällt mir"-Übersicht253Gefällt mir
  1. #1201
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wutill
    Mitglied seit
    18.12.2012
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    10.970
    Schlimmster Bosskampf überhaupt!
    WolfBeat gefällt dieser Beitrag.
    All I need is 1 brick!

  2. #1202
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von WolfBeat
    Mitglied seit
    12.11.2014
    Beiträge
    3.306
    Da kann ich noch so viel leveln, dagegen werde ich nie eine Chance haben.

  3. #1203
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wutill
    Mitglied seit
    18.12.2012
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    10.970
    Git Gud!
    All I need is 1 brick!

  4. #1204
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    8.964
    So Leude, mich hat wieder das Souls Fieber gepackt. Eigentlich wollte ich das Remaster nur anspielen. Bin gestern aber wieder drauf kleben geblieben und werde es jetzt durchspielen. Es macht einfach Laune und mit den Erfahrungen, die ich aus meinen vorherigen Ps3 und PC Durchgängen habe, ist es nicht schwer. Ich komme gut durch. Meine angepeilte Spielzeit für den ersten Durchgang sind 15 Stunden. Mal schauen ob ich das so hinkriege. Auf dem Rechner habe ich es mal in 13 Stunden geschafft.
    Ricewind, Wutill und Old-Dirty gefällt dieser Beitrag.

    Xbox One X, PS4 Pro und Nintendo Switch



  5. #1205
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ricewind
    Mitglied seit
    17.09.2005
    Beiträge
    13.510
    Hab auch den "Fehler" gemacht "nur mal kurz" das Spiel zu starten und schon bin ich wieder voller Fieber in Lodran unterwegs

    Ich glaube, es ist 4-5 Jahre her, als ich das letzte Mal das Spiel gezockt habe, aber erstaunlicherweise kenne ich die Anfangsabschnitte immer noch wie meine Westentasche.

    Das Kampfsystem fühlt sich, verglichen mit den Nachfolgern, zwar nicht so griffig an und das Ragdoll-System der Toten ist einfach nur albern, aber die Levelarchitektur ist immer noch wahnsinnig gut durchdacht. Außerdem merkt man wie mühsam es ist, wenn man nicht von Anfang an zwischen den Leuchtfeuern teleportieren kann. Weiterhin ist es einfach eine HELLE FREUDE das Spiel endlich in 60FPS zu genießen

    Unglaublich den Feuerbandschrein mal ohne Ruckler zu haben! Ich liebe es!

  6. #1206
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ricewind
    Mitglied seit
    17.09.2005
    Beiträge
    13.510
    So, der Klaffdrache ist wieder geplättet und ich könnte jetzt den offiziellen Weg nach Schandstadt gehen. Werde wohl aber wieder hinten rum rein gehen

    Schon komisch, damals fand ich DS2 SofS schwächer als den ersten Teil. Jetzt wo ich es in umgekehrter Reihenfolge spiele, gefällt mir Teil 2 wieder besser. Finde dort die Waffenauswahl und generell das Feeling des Kampfsystems irgendwie deutlich besser. Außerdem nervt es in Teil 1 stellenweise wieder und wieder die gleichen Wege abzulaufen, da man sich noch nicht teleportieren kann. Ebenso sind manche Wege zu den Bossen echt nervig, trotz diverser Abkürzungen.

    Allerdings sind die verschlungenen Level im ersten Teil irgendwie schöner, aber andererseits verglichen mit dem dritten Teil wieder recht klein.

    Na mal schauen, jetzt geht es erst mal nach Schandstadt. Bin auch wieder recht gut unterwegs, hab von einem der schwarzen Ritter ein Großschwert bekommen, das haut bei den Bossen ordentlich rein. Die Ziege hat ganz 3-4 Hiebe davon ausgehalten
    Wutill und Old-Dirty gefällt dieser Beitrag.

  7. #1207
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    Bayern bei Franken
    Beiträge
    23.847
    Die Scholarship ist selbstverständlich besser als DS1

    Die Rocket Beans zocken auch das DS Remaster und haben das Großschwert,
    war echt beeindruckt, was das für einen Schaden macht.
    Ricewind gefällt dieser Beitrag.
    "You have a heart of gold. Don't let them take it!"

  8. #1208
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    8.964
    Ich habe vorhin meinen ersten Druchgang beendet. Meine angepeilten 15. Stunden für den ersten Run habe ich grandios verfehlt. Es sind nämlich knapp 55 Stunden geworden. Dennoch liebe ich das Spiel einfach, auch wenn mich die meisten Gebiete in dem Game abfucken. Nicht vom Design, sondern von den Dingen, die einen nerven.
    Nachher mache ich noch den Rest, der mir für die Platin Trophy fehlt und danach geht's weiter mit Spiderman.
    Ricewind gefällt dieser Beitrag.

    Xbox One X, PS4 Pro und Nintendo Switch



  9. #1209
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ricewind
    Mitglied seit
    17.09.2005
    Beiträge
    13.510
    Hab die zweite Glocke geläutet und es war unfassbar nervig den ganzen Weg wieder zurück zu latschen

    Echt, dass das Teleportieren erst so spät möglich ist, hatte ich deutlich wenig nerviger in Erinnerung. Schandstadt ist auch das absolut Dreckloch, ein Hoch auf die Designer, wie sie es geschafft haben, dass man den Ort einfach nur ätzend findet, sowohl optisch als auch spielerisch, trotz 60 FPS

    Theoretisch müsste ich da noch einige Ecken abgrasen, hab aber keinen Bock mehr auf das Dreckloch und gehe nun gleich zu Sen's Feste.

    Und auf dem Rückweg habe ich es wieder bereut Lautrec von Carim freigelassen zu haben. Eigentlich wollte ich ihn gleich töten, hab's aber vergessen und nun ist die Feuerhüterin tot und ich hab so wenig Bock drauf, sie wieder zu beleben... X-P An der Stelle merkt man wieder, dass der erste Teil irgendwie doch der härteste von der Trilogie ist.
    Old-Dirty gefällt dieser Beitrag.

  10. #1210
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wutill
    Mitglied seit
    18.12.2012
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    10.970
    Wenn du erstmal in Anor Lando bist, kannst du die Feuerhüterin doch easy wiederbeleben.
    All I need is 1 brick!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •