Seite 1 von 6 123 ...
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Flauschbart
    Mitglied seit
    18.10.2009
    Beiträge
    122

    Dragon Age: Origins, Was haltet ihr davon?

    Ich habe letztens Dragon Age:Origins durchgespielt und wollte mal einfach wissen was haltet ihr davon? Im Vergleich zu anderen Rollenspielen wie Baldursgate, Oblivion oder Planescape Torment.

    Ich fand es irgendwie entäuschent vor allem am Ende. Da fehlte das gewisse etwas. Ich fühlte mich auch nicht so wircklich frei man hat die Punkte die man anwählen kann wo man hin will aber dennoch. Das einzige überzeugende für mich war die Atmosphere und die Abartigkeit der Dunkelen Brut aber sonst war die Story auch nicht die neuste.


    PS: Frohes neues

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.633
    Ich fand es positiv, das es kein Open World Spiel war. Bisher konnten mich nur die wenigsten Open World RPGs überzeugen.

    Das Problem bei einem Open World Spiel ist, das es sehr schwierig ist, eine lebenidge Welt darzustellen, leerlauf zu verhindern, langweilige Laufwege zu vermeiden, und genügend grafische Abwechslung zu bieten. Ich meine, wie will man ein Open World Spiel machen, wen zum Beispiel eine Ortschaft 2-3 Tage entfernt sein soll?

    Was mich jedoch gestört hat, das es sich wie die meisten RPGs vor 10 Jahren spielt. Das ist zwar nichts schlechtes, ich fand jedoch, das bei DAO keinerlei weiter Entwicklung statt fand. DAO bietet so gut wie keinerlei Neuerungen/Verbesserungen, bis auf die technische Seite, und wirkt daher etwas altbacken vom Gameplay her.

    Auch fand ich, das das treffen von Entscheidungen, bei The Witcher deutlich besser umgesetzt wurde. Wer The Witcher gespielt hat, weiß was ich meine.

    Ein Vergleich mit Planescape Tornment finde ich etwas unfair, da es ein einzigartiges Speilberlebnis bietet, das bis heute kein vergleichbares RPG bot. Für mich nimmt Planescae Tornment eine Ausnahmestellung ein.

    Besser als Oblivion fand ich DAO auf jeden Fall. Das liegt vor allem daran, das die Story/Charaktere/Atmosphäre bei DAO deutlich besser geraten sind. Aber auch das man in einer Gruppe unterwegs ist, und durch das treffen von Entscheidungen, einen gewissen Einfluss nehmen kann. Zudem laufen die Kämpfe weitaus taktischer ab.

    Auf den akutellen Konsolen ist DAO zusammen mit Demon`s Souls meiner Meinung nach das zur Zeit beste RPG. Wobei man beide nicht wirklich vergleichen kann, da Demon`s Souls ja eher in die Sub Kategorie Action RPG fällt.

    Kommt aber nicht an RPGs wie The Witcher oder Planescape Tornment heran.

  3. #3
    Bill G4tes
    Gast
    GarfieldausHN hat folgendes geschrieben:
    Wobei man beide nicht wirklich vergleichen kann, da Demon`s Souls ja eher in die Sub Kategorie Action RPG fällt.
    Wow, noch jemand der das begriffen hat, ich hatte die Hoffnung schon aufgegeben.^^

    BG = PT > DA:O

    Wobei alle Vertreter sehr hochwertig sind.

  4. #4
    gyroscope
    Gast
    Ich finde man kann es nicht mit den anderen Biowaretiteln vergleichen. Es ist
    - für sich - ein Meisterwerk für sich.

    Ich persönlich mag es sogar lieber als BG2, weil sie endlich frei von DND-Regeln
    ein System schaffen konnten, wie sie es wollten.

    Werft bei Gelegenheit im Gamestore Eurer Wahl mal einen Blick in das Lösungsuch, da bekommt man eine Ahnung davon, wie komplex das Ding wirklich ist.

    Wir werden vermutlich auf die XBOX720 und Elder Scrolls 5 warten müssen, um ähnliche Epic erleen zu dürfen

    Planescape spielt natürlich in einer Liga für sich ganz alleine - schön das das hier noch ein paar kennen Was gäbe ich für einen Nachfolger...

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.633
    Ich muss dazu sagen, das ich Baldures Gate 1 nur ca 2 Stunden lang gespielt habe, und Teil 2 bis heute überhaupt nicht. Liegt aber mit daran, weil ich erst seit 2 Jahren einen PC mein eigen nenne, und davor nicht die möglichkeit hatte, diese Spiele zu spielen.

    Seltsamerweise habe ich dafür aber Spiele wie Planescae Tornment, Fallout 1-2, Vampire Redemption und Bloodline regelrecht verschlungen und auch durchgespielt.

  6. #6
    Restriker
    Gast
    Ist Dragon Age gar besser als Mass Effect?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.633
    Restriker
    Wen man beides nur als RPGs betrachtet, und das sie ein völlig anders Setting/Kampfsystem bieten mal außer acht lässt, ist meiner Meinung nach DAO besser als ME.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Elvo
    Mitglied seit
    11.01.2009
    Beiträge
    879
    Das ist halt geschmacksache mir z.b gefiel Mass Effect besser weil ich es dynamischer finde Dragon Age fand ich die story nur besser als von Mass Effect. Mass Effect 2 kommt aber ja schon diesen monat eventuell ist das dann auch besser von der Story her als Dragon age.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Flauschbart
    Mitglied seit
    18.10.2009
    Beiträge
    122
    Gut vlt sollte man Planescape Tormenent wirklich auser vor lassen.

    Ich habe DAO Trailer gesehen und dachte mir geil das kann richtig gut werden es war auch gut aber ich hab mir mehr erhofft.

    FF10 zb das war einfach nur geil vor allem das Ende Leute sterben es gibt keine Liebe nur Trauer dafür wurde aber die Welt gerettet.

    Habe vor nächste Zeit Mass effekt zu kaufen aber wenn das nicht so toll sein soll ...

    Bei Oblivion waren die Gegner grausig, je stärker man wird desto stärker werden die auch das nervt voll, dann wurde ich noch infiziert und zum Vampier, da hatte ich kein bock mehr und habe aufgehört.

    Ich würde mich über so ne art Spiel wie Chrono Trigger freuen habe es letztes Jahr das erste mal gespielt und es war erfrischent anders

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.633
    Flauschbart
    Ein kauf Mass Effect 1 lohnt sich auf alle Fälle. Ist trotz einiger Schwächen ein Top RPG. Vor allem da man es mittlerweile recht günstig bekommt, und Teil 2 vor der Tür steht, der viele Verbesserungen bieten wird.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •