1. #1
    Neuer Benutzer

    Mitglied seit
    28.06.2020
    Beiträge
    2

    Autoconquest (eigens Indy Game)

    Hi,

    sorry wenn ich hier so reinplatze - aber wir versuchen uns gerade seit ungefähr 2 Monaten an einem eigenem Indy Projekt.
    So grundsätzlich passt es leider gar nicht so richtig in ein Genre. Am ehesten würde ich sagen es ist ein Rollenspiel,
    das Kampfsystem ist sowie League of Legends / Autochess, und allgemein ist das Spiel ziemlich "Story-heavy" - geht so ein bisschen in die Richtung game of thrones.

    Bislang ham wir jedoch kaum Feedback bekommen, obs den Leuten gefällt oder nicht. Also wir haben jetzt gesagt, wir wollen es definitiv durchziehen :-). Hoffe das gelingt,
    egal obs Flopped oder nicht. Aber wäre schon schön, von paar Zockern zu hören wie ihr erster Eindruck so ist - von der Idee, vom visuellen bisher usw.. (wobei man da noch nicht ganz so viel sieht).

    Einer unserer Leuts (wir sind aktuell 4 Leuts, die das alle neben ihren regulären Jobs machen) dokumentiert immer alles einmal die Woche in so einem kleinen Video. Ein DevVlog also.
    Vielleicht mag ja mal wer reinschaun -

    https://youtu.be/_K6yKu-rE9A

    würd uns auch sehr freun falls wer hängen bleibt - wie gesagt, paar Interessierte würde schon helfen die Motivation aufrecht zu halten :-).

    VG,
    Don

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Mitglied seit
    28.06.2020
    Beiträge
    2
    Halli hallo,

    wir waren letzte Woche ziemlich fleissig und haben jetzt noch einen Itemgenerator und erste Kampfhintergrund-Scenen in das Spiel integriert. Gibt nun also auch paar Grafiken zu beschauen :-).
    Hoffe es gefällt:
    https://youtu.be/l7pp5uOGFnY

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •