"Gefällt mir"-Übersicht858Gefällt mir
  1. #2391
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Alexokrat
    Mitglied seit
    02.12.2006
    Beiträge
    1.193
    Zitat Zitat von Wutill Beitrag anzeigen
    Woran lag es denn in Japan? Das Master System war doch eigentlich beliebt oder nicht?

    Klar, was Rpgs betrifft geht der Punkt auch klar und deutlich an das Snes, aber trotzdem gab es auf dem Mega Drive auch genügend tolle Titel, dass die Rpg-verrückten Japaner doch eigentlich trotzdem zahlreich hätten zugreifen müssen.

    Wie steht es denn um Shemups in Japan zu der Zeit? Ein beliebtes Genre oder eher ein Nischenprodukt?
    Hat sich Sega zum Release so nen Xbox One mäßigen Fauxpas geleistet? Der schreckliche Controller kann ja nicht alleine Schuld sein!

    Nanana, der Controller war mit seinen drei Knöpfen damals ja nahezu revolutionär Und ist auch nicht so schlecht, wenngleich er etwas billig wirkt, der Nachfolger, das 6-Button-Pad macht aber dann natürlich alles besser und ist dann in seiner letzten Evolutionsstufe auf dem Saturn so ziemlich der beste 2D-Controller (es sei denn man will Twinstick-Shooter spielen)

    Und das Master System spielte glaube in Japan keine große Rolle, zuverlässige Verkaufszahlen hierzu zu finden, ist allerdings noch schwieriger als bei den meisten anderen Konsolen. Sind aber auf jeden Fall auch deutlich weniger Spiele für erschienen als im Westen und nur ganz, ganz wenige 3rd-Party Spiele (Damals gabs ja auch noch die Verpflichtung, dass Publisher, wenn sie aufm NES veröffentlichen wollten, auf keinen anderen Konsolen publishen durften). Am erfolgreichsten war es ja in Europa, wo insgesamt die meisten Titel erschienen sind und es auch noch sehr lange parallel zum Mega Drive existierte, bzw. in Brasilien, wo das wohl immer noch vertrieben wird

    Warum aber das MD in Japan so schwach da stand, weiß ich wirklich nicht, glaube schon das das Fehlen der großen Rollenspielmarken (Final Fantasy und Dragon Quest) ne große Rolle gespielt haben wird. Shmups waren sicherlich beliebt, aber vermutlich doch keine Systemseller und da gab es ja da auch mit der PC-Engine einen Rivalen, der auf dem Genre ähnlich gut bestückt war und sich letztlich auch besser verkaufte.

  2. #2392
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von WolfBeat
    Mitglied seit
    12.11.2014
    Beiträge
    3.403
    Mystaria The Realms of Lore

    Bin zwar mit ca. 6 h noch nicht durch, aber mein Ersteindruck ist positiv

    Ein tolles Strategie-RPG von Micro Cabin Corp. für den Sega Saturn. Spielt sich halt ähnlich wie Shining Force, auch wenn es (zumindest bislang) lange nicht so episch ist.

    Man wählt eine Party, mit denen man die taktischen, rundenbasierte Kämpfe bestreitet.

    Ist der Sieg der eure, bekommt man Geldeinheiten und Erfahrungspunkte. In den Dörfern holt man sich Infos der Dorfbewohner ab, kauft sich Rüstung, sowie Waffen und Items.

    Tolles Game, welches aber grafisch eher schlecht gealtert ist. Auch die Proportionen der Charaktere sehen manchmal seltsam aus Stichwort Wurstfinger und teils ungleich große Riesen Brüste

    Aber insgesamt finde ich das Spiel schon richtig gut.
    Burgherr Ganon und Alexokrat gefällt dieser Beitrag.

  3. #2393
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von WolfBeat
    Mitglied seit
    12.11.2014
    Beiträge
    3.403
    Deep Fear

    Mehr als nur ein simpler Resident Evil Klon, den ich inzwischen das 2. Mal beendet habe. Geile, beklemmende Atmosphäre in einer Unterwasser-Basis mit toller Akustik und dem Luft-System

    Diese Steuerung der alten RE Games (die hier ähnlich ist) mag ich übrigens total gerne.

    Einziger Kritikpunkt wäre die zum Teil sehr miese (englische) Synchro, manche Stimmen gehen einfach gar nicht! Toll dagegen finde ich, dass das Game auf 2 Discs erschienen ist, wobei das natürlich eher Nebensache ist.


    Fighters Megamix

    Zum Jahresabschluss darf es gerne noch ein Beat'em'Up sein, mMn eines der besten. Ein Crossover, welches hauptsächlich aus Charakteren von Virtua Fightern und Fighting Vipers (übrigens auch ein tolles Game) besteht. Hier und da gibt es noch versteckte Charas aus Sonic Fighters, Virtua Cop, etc etc etc.

    Der wohl schrägste Charakter in diesem Game ist wahrscheinlich
    Spoiler:
    Hornet aus Daytona U.S.A.

    Ich meine ein Auto als spielbarer Kämpfer? wtf, nice!


    Was auch zur Motivation beiträgt, ist die Tatsache, dass man den Charakteren aus Fighting Vipers durch starken Schaden die Rüstung nach und nach zerschlagen/zertreten und damit die Abwehr schwächen kann. Ist dann halt nice, wenn die weiblichen Charaktere obenrum ohne "Rüstung", stattdessen aber nur noch mit BH bekleidet kämpfen, hehe

    Hach ja, die Kampfspiele aus der Zeit waren schon am besten. Auch heute noch lege ich gerne Tekken 3 und wie sie alle heißen in die Konsole und genieße einfach.


    Für dieses Jahr gönne ich mir jetzt eine Ruhepause vom Zocken, aber im nächsten Jahr wird es fleißig weitergehen.
    Geändert von WolfBeat (23.12.2019 um 00:16 Uhr)
    Alexokrat, wwe_fan, Wutill und 1 weiteren Leser(n) gefällt dieser Beitrag.

  4. #2394
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wutill
    Mitglied seit
    18.12.2012
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    12.277
    WolfBeat gefällt dieser Beitrag.
    All I need is 1 brick!

  5. #2395
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von WolfBeat
    Mitglied seit
    12.11.2014
    Beiträge
    3.403
    Das Retro Zocken geht fleißig weiter! Ich halte mich kurz

    NiGHTS into Dreams

    Einfach nur ein wunderschönes Game, in dem man als mystisches Traumwesen, NiGHTS, durch die bunten Level fliegt und in einer vorgegebenen Zeit einen möglichst hohen Highscore und blaue Energiekugeln einsammelt. Mit Hilfe dieser Kugeln zerstört man Metroid-ähnliche Monster, um zum nächsten Gebiet zu gelangen.

    Die Bosse gefallen mir außerordentlich gut, die man alle auf unterschiedliche Weise besiegen muss.

    Panzer Dragoon + Panzer Dragoon Zwei II

    Erstklassige Rail-Shooter, ganz besonders der zweite Teil ist einfach episch.
    Auf einem Drachen reitend fliegt man durch abwechslungsreiche Level und schießt alles kaputt, was nicht bei 3 auf den Bäumen ist.

    Auch hier finde ich die Bosse gelungen - je größer diese sind, desto mehr bockt es diese im Luftkampf zu bezwingen.

    Saturn Bomberman


    Kommen wir zu einem meiner AllTimeFav Charaktere in der Videospielgeschichte <3
    Gameplay technisch muss man zu Bomberman nicht mehr viel sagen, jeder kennt es.

    Unglaublich geile Musik und exzellent gestaltete Welten inkl. Level. Besonders die Samurai Welt hat es mir angetan.

    Dieses Spiel ist pure Liebe!
    Geändert von WolfBeat (14.01.2020 um 19:46 Uhr)
    Alexokrat und Wutill gefällt dieser Beitrag.

  6. #2396
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Alexokrat
    Mitglied seit
    02.12.2006
    Beiträge
    1.193
    Definitiv alles schöne Spiele, muss aber gestehen, dass ich mir NiGHTS noch nicht so warm geworden bin, hatte mir mal das Remake auf der PS3 besorgt. Lag aber glaube vor allem daran, dass ich nicht so richtig wusste, was ich da eigentlich genau machen muss Dem gebe ich sicherlich nochmal irgendwann ne Chance
    WolfBeat gefällt dieser Beitrag.

  7. #2397
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von WolfBeat
    Mitglied seit
    12.11.2014
    Beiträge
    3.403
    Zitat Zitat von Alexokrat Beitrag anzeigen
    Lag aber glaube vor allem daran, dass ich nicht so richtig wusste, was ich da eigentlich genau machen muss
    Hehe, kommt mir bekannt vor
    Also war bei mir anfangs genau so, bin ohne Plan durch die Level geflogen. Aber wenn man den Dreh raus hat, dann bockt es mega.
    Alexokrat gefällt dieser Beitrag.

  8. #2398
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    Bayern bei Franken
    Beiträge
    25.735
    Zitat Zitat von Wutill Beitrag anzeigen
    Meinst du Disney zickt rum? Wer hat die Mickey Mouse und Donald Spiele eigentlich gemacht auf dem Mega Drive?
    Ui, ich weiß gar nicht.
    Als ich SNES only war, war ich immer voll neidig auf Fantasia.
    Als ich dann den MD hatte, hab ich das Spiel weder besessen noch gespielt. Keine Ahnung warum.
    Geändert von Old-Dirty (23.01.2020 um 17:43 Uhr)
    Das Leben hat kein' Zweck
    .................................................. ..ohne Rausch,
    steig aus dem Bett
    zieh das Pep
    mach die Sekt-
    .................................................. ...flasche auf.

  9. #2399
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wutill
    Mitglied seit
    18.12.2012
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    12.277
    Zitat Zitat von Old-Dirty Beitrag anzeigen
    Ui, ich weiß gar nicht.
    Als ich SNES only war, war ich immer voll neidig auf Fantasia.
    Als ich dann den MD hatte, hab ich das Spiel weder besessen noch gespielt. Keine Ahnung warum.
    Die Videogames war auf jeden Fall enttäuscht von Fantasia. Wohl kein Vergleich zu Castle of Illusion.
    Muss ich die Tage mal auf dem Rasberry probieren...
    All I need is 1 brick!

  10. #2400
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sushi321
    Mitglied seit
    08.09.2008
    Beiträge
    1.509
    Zitat Zitat von Wutill Beitrag anzeigen
    Die Videogames war auf jeden Fall enttäuscht von Fantasia. Wohl kein Vergleich zu Castle of Illusion.
    Muss ich die Tage mal auf dem Rasberry probieren...
    Nicht nur die Videogames. Fantasia war leider alles andere als gut. Fand es damals echt entäuschend..Da waren Castle of Illusion und World of Illusion um Längen besser.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •