1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Frybird
    Mitglied seit
    30.04.2005
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    4.734

    Sleep is Death (Geisterfahrer) - Indiegame des Jahres?

    Die letzten 2 Stunden waren ein extrem interessantes Spielerlebnis:

    Mein Charakter war ein Polizist, und bekam mit einem Versicherungsmann zu tun, der nach Alkoholexzessen an seiner eigenen Kotze erstickt ist. Depressionen und ein kaputtes Eheverhältnis deuteten darauf hin, das er einfach nur zu tief in die Flasche geschaut hat, aber es stellte ich heraus das da mehr hinter war, und sein Tod nicht ganz ein Unfall war.

    Klingt wie ne mittelmäßige Folge CSI, ist aber umso interessanter, wenn man sie selber spielt, seinem charakter selber die Worte in den Mund legen darf und das Spiel auf alles reagiert was man tut.

    Und das beste? Das Spiel ist niemals das selbe. Denn ein paar Stunden zuvor war es für mich noch ein klassisches RPG.


    Das ist Sleep is Death - Geisterfahrer


    Quasi die ultimative lösung in Sachen Interaktivem Geschichtenerzählen, ist SiD ein reines Multiplayerspiel für zwei Spieler....nein, für einen Spieler und einen "Controller"

    Der Controller baut die Welt und erzählt die Geschichte, der Spieler übernimmt die Rolle eben eines Spielercharakters und erlebt die Geschichte, die on-the-fly vom anderen Spieler um ihn herum gemacht wird, alles rundenbasiert abwechselnd in beliebigen Intervallen (mit voreingestellt viel zu kurzen 30 Sekunden).

    Ich glaube ich erkläre es nicht gut genug, daher: http://sleepisdeath.net/slideShow/

    SiD ist eine ziemlich einzigartige Erfahrung. Quasi gemeinsames Geschichtenerzählen. Es gibt kein Gewinnen oder Verlieren, und ausserhalb des Interfaces keine Vorschriften, nur zwei Spieler und das was auch immer sie erschaffen.
    Natürlich funktioniert das nur mit einer sehr speziellen Art spieler, aber meiner Meinung nach sollte man das einfach mal erlebt haben.

    Daher, kauft das Spiel als Doppelpack für euch und einen Freund und bezahlt was ihr wollt (naja, fast, ca. 1,50 Euro sind Minimum)

    http://sleepisdeath.net/


    Und wenn ihr nicht alle Objekte eurer Spielwelt von Hand basteln wollt oder anderweitig Mitspieler sucht, gibts für das Spiel schon eine exzellente (wenn auch englischsprachige) Community

    http://sidtube.com/

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TAPETRVE
    Mitglied seit
    15.03.2006
    Ort
    Blowupyourfaceheim
    Beiträge
    19.557
    Ich kann's bestätigen - ganz großes Kino, wenn man sich drauf einlässt. Das Konzept ist simpel (und man bräuchte an sich nicht mal das Spiel dafür - das ist letztlich quasi nur das Mittel zum Zweck) und doch unglaublich packend, wenn man es ernsthaft angeht.

  3. #3
    gyroscope
    Gast
    Muss ich mir heute Abend mal ansehen - klingt ja interessant.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Marco A
    Mitglied seit
    04.12.2006
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    8.895
    gyroscope hat folgendes geschrieben:

    Muss ich mir heute Abend mal ansehen - klingt ja interessant.


    Ich möchte es auch unbedingt spielen! - Gibt es Sid auch mit deutscher "Textausgabe"?
    aktuell wird GTA V (PS4) und Hearthstone (PC) gezockt

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TAPETRVE
    Mitglied seit
    15.03.2006
    Ort
    Blowupyourfaceheim
    Beiträge
    19.557
    Um noch mal deine Frage aus dem anderen Fred aufzugreifen:

    Sehr gerne würde ich es mal spielen, - jedoch in deutsch. Die im Test angegebenen Website führt leider nur zu einer englischen Version, und das obwohl (wenn nicht unbedingt Herr Photoshop am Werke war) in der GEE Screenshots mit deutschen Texten abgebildet sind. - Kennt jemand von euch einen Link zu einer deutschen Version?
    Du scheinst das Konzept nicht verstanden zu haben - sämtliche Aktionen werden von den Benutzern generiert. Was also in Sprechblasen und Eingabezeilen steht (sprich, die von dir angesprochenen "deutschen Bildschirmtexte" aus dem GEE-Artikel), bleibt dir und deinen Mitspielern überlassen. Der Rest des Spiels ist und bleibt allerdings in englisch, zumindest so lange, bis eine deutsche Sprachbibliothek kommt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Marco A
    Mitglied seit
    04.12.2006
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    8.895
    Evil Wraith hat folgendes geschrieben:

    Um noch mal deine Frage aus dem anderen Fred aufzugreifen:

    Sehr gerne würde ich es mal spielen, - jedoch in deutsch. Die im Test angegebenen Website führt leider nur zu einer englischen Version, und das obwohl (wenn nicht unbedingt Herr Photoshop am Werke war) in der GEE Screenshots mit deutschen Texten abgebildet sind. - Kennt jemand von euch einen Link zu einer deutschen Version?
    Du scheinst das Konzept nicht verstanden zu haben - sämtliche Aktionen werden von den Benutzern generiert. Was also in Sprechblasen und Eingabezeilen steht (sprich, die von dir angesprochenen "deutschen Bildschirmtexte" aus dem GEE-Artikel), bleibt dir und deinen Mitspielern überlassen. Der Rest des Spiels ist und bleibt allerdings in englisch, zumindest so lange, bis eine deutsche Sprachbibliothek kommt.


    Doch, doch, das Prinzip des Spiels habe ich schon verstanden.


    Aber wo du es jetzt so anschreibst: Klar, die beiden Spieler können ja in Deutsch texten, dann ist das Sprachproblem ja behoben.


    In diesem Sinne: Wie war das nochmal mit den vielen Bäumen und dem Wald!?
    aktuell wird GTA V (PS4) und Hearthstone (PC) gezockt

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •