Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Neuer Benutzer

    Mitglied seit
    27.03.2010
    Beiträge
    3
    danke für die antwort , bin mir halt nur beim prozessor unsicher.

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von jaypeekay
    Mitglied seit
    09.05.2006
    Ort
    Zwischen Flensburg und München
    Beiträge
    14.320
    OHH_ hat folgendes geschrieben:

    danke für die antwort , bin mir halt nur beim prozessor unsicher.

    Naja mit dem Prozessor erfüllst du natürlich nur die unteren Anforderungen, mit höchsten Einstellungen wirst du also wahrscheinlich eher nicht spielen können, deshalb auch mein Tipp das Spiel ggf. mal auszuleihen.

    Bei deinem PC kann man so gesehen schon sagen das die Grafikkarte für das System fast schon zu gut ist weil die CPU den Flaschenhals darstellt. GTA IV ist recht CPU Lastig, wie gesagt, es wird bei dir laufen. Aber mit welchen Einstellungen das kann ich dir so natürlich schlecht beantworten.

    Evtl. kannst du dich ja auch mal nach ner neuen CPU umschauen. Ich weiß natürlich nicht welchen Sockel du jetzt hast, den T6600 gibt es für den Sockel P (47 und den Sockel T (775).

    Für den 478 wirst du ne neue CPU wahrscheinlich nur noch über Ebay bekommen, für den 775er kannst du sogar noch Quad Cores bekommen. Wenn du den Sockel haben solltest wäre z.B. der hier vielleicht interessant: http://www.computeruniverse.net/products/90331210/intel-core-2-quad-q8400-boxed.asp

    Da ist der Lüfter dann gleich mit bei, wenn du noch nie eine CPU getauscht hast empfehle ich statt Wärmeleitpaste sog. Wärmeleitpads. Da kann man wenig mit verkehrt machen und der Austausch der CPU dauert in der Regel keine 10 Minuten. Musst nur drauf achten die Kontakte nicht zu berühren und eben nicht zu verschmutzen.

    Für eine Investition von 150 Euro hättest du dann erstmal auf jeden Fall wieder Ruhe.

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kingchaos7
    Mitglied seit
    31.01.2009
    Beiträge
    432
    jaypeekay hat folgendes geschrieben:

    OHH_ hat folgendes geschrieben:


    danke für die antwort , bin mir halt nur beim prozessor unsicher.




    Naja mit dem Prozessor erfüllst du natürlich nur die unteren Anforderungen, mit höchsten Einstellungen wirst du also wahrscheinlich eher nicht spielen können, deshalb auch mein Tipp das Spiel ggf. mal auszuleihen.


    Bei deinem PC kann man so gesehen schon sagen das die Grafikkarte für das System fast schon zu gut ist weil die CPU den Flaschenhals darstellt. GTA IV ist recht CPU Lastig, wie gesagt, es wird bei dir laufen. Aber mit welchen Einstellungen das kann ich dir so natürlich schlecht beantworten.


    Evtl. kannst du dich ja auch mal nach ner neuen CPU umschauen. Ich weiß natürlich nicht welchen Sockel du jetzt hast, den T6600 gibt es für den Sockel P (47 und den Sockel T (775).


    Für den 478 wirst du ne neue CPU wahrscheinlich nur noch über Ebay bekommen, für den 775er kannst du sogar noch Quad Cores bekommen. Wenn du den Sockel haben solltest wäre z.B. der hier vielleicht interessant: http://www.computeruniverse.net/products/90331210/intel-core-2-quad-q8400-boxed.asp


    Da ist der Lüfter dann gleich mit bei, wenn du noch nie eine CPU getauscht hast empfehle ich statt Wärmeleitpaste sog. Wärmeleitpads. Da kann man wenig mit verkehrt machen und der Austausch der CPU dauert in der Regel keine 10 Minuten. Musst nur drauf achten die Kontakte nicht zu berühren und eben nicht zu verschmutzen.


    Für eine Investition von 150 Euro hättest du dann erstmal auf jeden Fall wieder Ruhe.

    @JPK Ich glaub er hat ein Notebook da er eine Gt240mmmm hat und einen T6600 was meines Wissens auf ein Notebook schließen lässt. Oder nicht?


    "Die Dummen haben das Schießpulver nicht erfunden, aber sie schiessen damit."
    Und sowas aus McDaniels Mund. Der tritt von einem Fettnäpfchen ins andere.

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von jaypeekay
    Mitglied seit
    09.05.2006
    Ort
    Zwischen Flensburg und München
    Beiträge
    14.320
    kingchaos7 hat folgendes geschrieben:

    @JPK Ich glaub er hat ein Notebook da er eine Gt240mmmm hat und einen T6600 was meines Wissens auf ein Notebook schließen lässt. Oder nicht?

    Ich muss gestehen da ich ein AMD System habe (Phenom, Radeon HD), habe ich mich länger nicht mit Intel beschäftigt. Gesprochen hat er ja von einem PC und nicht vom Notebook.

    Das "M" deutet allerdings in der Tat auf einen Mobilechip hin, da hast du recht. Was den T6600 angeht, das sagt nicht unbedingt etwas aus, die gibts auch im Desktop Bereich.

  5. #15
    Benutzer
    Avatar von EDPOWER
    Mitglied seit
    27.02.2008
    Beiträge
    53
    Geht auf diese Seite http://www.systemrequirementslab.com/cyri
    du suchst ein spiel aus der liste aus z.b. Crysis
    die website analysiert dein computer
    und sagt ob es flüssig läuft oder nicht

    ist eine gute seite

    http://www.systemrequirementslab.com/cyri

  6. #16
    toulio11
    Gast
    Mich würde auch interessieren ob GTA IV auf meinm PC ordentlich läuft:
    Win XP Pro
    3GB Ram 667MHz
    AMD X2 4200+
    Geforce 8800GTX @ 768MB

    Vielleicht kannst du diese Links benutzen
    http://www.systemrequirementslab.com/referrer/srtest
    http://www.yougamers.com/gameometer/...InfoId=1571733

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •