Seite 3 von 3 123
"Gefällt mir"-Übersicht5Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    9.133
    Kleiner Nachtrag zum E585 Thinkpad.
    Ich schicke den Lappi wieder zurück. Mich nervt vor allem der Lüfter, der eben nicht wie eingangs erwähnt, sich runterregelt, sondern permanent dreht. Mal sind die Geräusche mehr, mal weniger laut. Hin und wieder schaltet sich der Lüfter auch mal ab, nur um dann 10 Minuten später wieder aufzudrehen. Mich nervt das, gerade wenn man in der Uni Bib sitzt, am Texten ist und der Lüfter rotiert, als wenn man ein aufwendiges Game darauf zockt, Das zieht einen schon leicht raus. Oft hatte ich auch das Gefühl die anderen Stuidierenden damit zu stören, zumal von deren Notebooks nichts zu hören war.

    Ich werde wohl oder übel in den sauren Apfel beißen und mir ein etwas teureres Notebook holen, was qualitativ etwas besser ist.

    Xbox One X, PS4 Pro und Nintendo Switch



  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    10.966
    Bin vom HP Envy x360 begeistert
    - Super Akkulaufzeit
    - kein lauter Lüfter
    - flottes Arbeitstempo
    - Convertible
    - Touchscreen + Stylus-Support funktioniert wunderbar
    - schickes Design
    - flach
    - 13"

    Den Bildschirm kann ich noch nicht beurteilen, da ich noch nicht im freien ausprobiert habe.
    Kann mir aber vorstellen, dass es an einem sonnigen Tag durchaus schwer ablesbar ist, aufgrund der nicht matten Oberfläche und der Helligkeit.

    Kann dir das Teil nur empfehlen
    Kostet aber mittlerweile wieder mindestens 750 € mit der kleinsten Ausstattung( Ryzen 2300u)
    Geändert von ElvisMozart (22.07.2018 um 14:53 Uhr)


  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    Bayern bei Franken
    Beiträge
    24.619
    Elvis?
    Macht es Sinn, bzw. ist es technisch möglich, sich ein Laptop (gebraucht) i7 2,8 GHz zu holen, und drauf Win XP laufen zu lassen?
    Alles nur für XP Games. Bräuchte ich dann noch eine neue Graka oder reicht der OnBoard Chip aus, um auf die 800x600 bzw. 720p bei den alten Games, vornehmlich 2002-2005, zu kommen?

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    10.966
    Was für eine Onboard ist denn verbaut?
    Ne Intel HD3000 sollte eigentlich reichen für die alten Games.

    Ich würde einfach ein aktuelles OS drauf laufen lassen und die Spiele im Kompatibilitätsmodus starten, falls es Probleme geben sollte


  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    Bayern bei Franken
    Beiträge
    24.619
    Wird halt so einer sein
    https://www.refurbed.de/p/hp-elitebo...SABEgLhFvD_BwE
    Hab mit dem Modus eher nicht so gute Erfahrungen gesammelt, daher wäre mir XP am Liebsten.

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    10.966
    Die verbaute GPU soll stärker sein als ne HD4200. Kannst ja auf Youtube mal schauen, wie gut die Spiele drauf laufen.
    Für 800x600 sollte es reichen.
    https://www.notebookcheck.com/Intel-...r.23049.0.html
    Old-Dirty gefällt dieser Beitrag.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •