Seite 2 von 3 123
"Gefällt mir"-Übersicht3Gefällt mir
  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    Bayern bei Franken
    Beiträge
    24.652
    Zitat Zitat von Godchilla 83 Beitrag anzeigen
    Mir gehts genauso, hab das auch noch nicht gemacht. Deswegen würde ich auch lieber ne Externe nehmen, doof das die halt bei nem TB gleich 50€ teurer sind.
    Sobald das Ding dann offen ist, und es geht ja eigentlich ganz schnell, muss dann da noch eine neue Graka rein und dann hier vielleicht ein paar mehr Ram.
    Mit 16GB müsst ich aber fürs nächste save sein, oder? Zock eh an meinem alten TV (HD-Ready)
    Geändert von Old-Dirty (18.01.2020 um 14:59 Uhr)
    "You have a heart of gold. Don't let them take it!"

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Godchilla 83
    Mitglied seit
    27.05.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    4.891
    Fürs zocken alleine werden dir 16GB RAM noch ne ganze weile lang reichen, ich kenne bisher kein Spiel das mehr als 16 braucht.
    Old-Dirty gefällt dieser Beitrag.

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Godchilla 83
    Mitglied seit
    27.05.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    4.891
    So schnell wie ne Interne SSD ist es zwar nicht, aber die is doch deutlich schneller als ne Interne HDD oder nicht?

    https://www.alternate.de/Samsung/Por...roduct/1370040

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    10.988
    Ihr könnt euch auch einfach ne normale SSD kaufen und ein Case mit 'nem USB-Adapter dazu kaufen ^^

    Die portablen SSD/HDD sind nämlich nichts anderes.
    Wenn man so ne Platte aus dem Case entfernt, dann hat man ne stinknormale Platte, die man auch intern einbauen kann.


  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Godchilla 83
    Mitglied seit
    27.05.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    4.891
    Das is grundsätzlich ein sehr guter Tip von dir, ich habe jetzt gerade mal geschaut auf Amazon und bemerkt das es die nur mit USB 3.0 gibt. Ich habe jetzt ein ganz neues Mainboard mit usb 3.2 bzw auch USB Typ C.

    Ich denke wenn ich mir so eine SSD hole, hätte ich auch noch gewisse Geschwindigkeitsvorteile, die ich mit dem Adapter nicht ausspielen könnte.

    Oder liege ich da Falsch?

    Ich habe mir übrigens gestern auch GOG Galaxy runtergeladen und habe meine Konten verknüpft. Sieht alles sehr gut und übersichtlich aus.
    Das einzige was doof ist, ist das es mir bei meinen Xbox live Spielen auch alle anzeigt die ich auf Disc habe und mit denen ich da nix anfangen kann.
    Da wäre es besser das Programm würde mir nur die Spiele anzeigen welche ich auch über den Launcher starten kann.

    ich denke die Xbox Verknüpfung lösche ich wieder, aber ansonsten ein echt guter Launcher.

  6. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    10.988
    Kommt ganz drauf an, wie schnell deine SSD ist. Die USB 3.0-Adapter, die ich mir angesehen habe, kommen auf 5Gbit/s.
    Das sind 625 MB/s


    Hast recht, anscheinend gibt es keine Sata auf USB 3.2 -Adapter.

    Hab jetzt nur den hier, mit maximal USB 3.1 (bis 10Gbit/s)gefunden:
    https://www.amazon.de/Poppstar-Festp...9631705&sr=8-3
    Der ist aber gleich mal mehr als doppelt so teuer
    23 €

    USB3.2-Adapter gibt's anscheinend nur für die PCIe-SSDs:
    https://www.amazon.de/CSL-Festplatte...9631533&sr=8-3



    @GoG
    Kannst auch nur die installierten Spiele anzeigen lassen.
    So mach ich das auch. Hab meinen PSN und Xbox-Account verknüpft. Finde das ganz praktisch, weil man so gleich sieht, wer grad auf der Konsole zockt


  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    Bayern bei Franken
    Beiträge
    24.652
    Hab gelesen, dass man mit einem kleinen Trick die USB-Platten doch bootfähigmachen kann, um Win 10 drauf zu installieren.
    "You have a heart of gold. Don't let them take it!"

  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Godchilla 83
    Mitglied seit
    27.05.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    4.891
    Ja der 3.2 Adapter für die NVME Platten is sicher ne gute Sachen, aber die Platten sind mir aktuell noch deutlich zu teuer.

    Ja so mache ich es inzwichen auch, das ich mir bei Galaxy immer die Spile anzeigen lasse die ich installiert habe. Ich nutze das Programm inzwichen nur noch, das is echt richtig gut. Die Benutzeroberfläche gefällt mir sehr gut.
    ElvisMozart gefällt dieser Beitrag.

  9. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    10.988
    Würde mir noch einen Controllersupport wünschen und sowas wie einen Big Picture-Mode extra für die Verwendung am TV


  10. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Godchilla 83
    Mitglied seit
    27.05.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    4.891
    Joa wäre nicht schlecht, bei Steam habe ich den big picture modus aber auch nie wirklich genutzt.
    Schön finde ich auch das ich von allen meinen uralten Xbox spielen ganz easy die Spieldauer sehen kann.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •