Seite 2 von 3 123
"Gefällt mir"-Übersicht2Gefällt mir
  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.422
    Halo- und STALKER-Bücher habe ich gelesen und kann sie ruhigen Gewissens empfehlen. Es gibt auch Romane im "Aliens vs. Predator"-Universum und ehrlich gesagt ist das genau der Stuff, der als Vorlage für ein Film und ein Spiel dienen sollte. In den Romane wird das Beste der beiden Franchises gemixt und heraus kommt eine fantastische Geschichte! Wer sich also dafür interessiert (im Mittelpunkt steht Alien-like eine toughe Frau ) muss einfach zuschlagen!

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schmadda
    Mitglied seit
    24.05.2006
    Beiträge
    19.803
    AvP als Buch könnte eventuell auch noch interessant sein. Hab jetzt ein wenig Werbung für Gamesbücher gesehen. Es gibt auch welche zu Dragon Age, Ghost Recon, Splinter Cell, God War, Elder Scrolls und Guild Wars.
    ESport ist kein Sport.
    Spiele des Jahres 2019 bis jetzt: Resident Evil 2, Bloodstained, A Plague Tale, Control

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.775
    Nicht zu vergessen Elder Scrolls

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schmadda
    Mitglied seit
    24.05.2006
    Beiträge
    19.803
    Äh ja, Elder Scrolls. Hab ich doch geschrieben.
    Ich glaub hier wird noch jemand alt.
    ESport ist kein Sport.
    Spiele des Jahres 2019 bis jetzt: Resident Evil 2, Bloodstained, A Plague Tale, Control

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.775
    Sh...it wer lesen kann hat's leichter im Leben....shame on me *selfpawnd*

  6. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DanielM
    Mitglied seit
    31.05.2011
    Beiträge
    813
    Also vom Hitman Buch kann ich definitiv abraten. Das ist extrem schlecht.
    Das erste Republic Commando Buch war sehr gut, hatte aber nichts mit dem Spiel zu tun.
    Das Buch zu Warhammer 40k Dawn of War II war auch nicht besonders, verglichen mit anderen Büchern aus dem Universum.
    Bei Witcher ist es wiederrum so das es zuerst die Geschichten gab und dann das Spiel. Wobei die ersten Bücher nur Sammlungen von Kurzgeschichten sind, die loose miteinander verknüpft sind. Trotzdem sehr zu empfehlen, spannend, witzig und sehr ideenreich geschrieben.

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schmadda
    Mitglied seit
    24.05.2006
    Beiträge
    19.803
    Republic Commando ist von Karen Traviss. Die Dame hat auch die Gears of War Bücher geschrieben.
    Von ihr lese ich gerade das erste, Aspho Fields, bin knapp ein Drittel durch. Viel dazu sagen kann ich noch nicht, außer das es auf jeden Fall die aus den Spielen typischen geilen Sprüche enthält. Es machen bis jetzt schon fast alle wichtigen Figuren mit, das gesamte Delta Squad, Col. Hoffman, Anya, Prescott.
    ESport ist kein Sport.
    Spiele des Jahres 2019 bis jetzt: Resident Evil 2, Bloodstained, A Plague Tale, Control

  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Klopper
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Auf der Achse der Bedeutungslosigkeit
    Beiträge
    6.659
    Zitat Zitat von MagZero Beitrag anzeigen
    Halo- und STALKER-Bücher habe ich gelesen und kann sie ruhigen Gewissens empfehlen.
    Zu STALKER sei gesagt, dass es auf einem Buch und dessen Verfilmung beruht. Das Buch ist "Picknick am Wegesrand" von Arkadi und Boris Strugatzki aus dem Jahr 1972. Das gehört an sich auch in den Sci-Fi-Empfehlungen-Thread, da es ein absoluter Klassiker sein dürfte!
    Dasselbe gilt für dessen Verfilmung "Stalker" von Andrej Tarkowski aus dem Jahr 1979. Ein Meilenstein des russischen Kinos!
    Action-Junkies sei aber gesagt, dass es hier keine Ballereien gibt. Wer aber STALKER aufgrund seiner dichten Atmosphäre und der rätselhaften Zone schätzt, der ist hier genau richtig. Im Spiel wurde das Szenario von Buch und Film lediglich durch Tchernobyl "aktualisiert" und mehr Leute mit Gewehren hinzugefügt.

  9. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schmadda
    Mitglied seit
    24.05.2006
    Beiträge
    19.803
    So, heut kam als Ebay-Kauf noch das Mass Effect Comic Invasion in die Sammlung. Damit hab ich jetzt alles außer das unsägliche Blendwerk.
    Was die Comics angeht hab ich ja Erlösung durch und Evolution angefangen. Ich kann nur sagen das mich die Zeichnungen in Evolution umgehauen haben. Viel besser als in Erlösung. Und dabei sind sie doch vom selben Team.
    ESport ist kein Sport.
    Spiele des Jahres 2019 bis jetzt: Resident Evil 2, Bloodstained, A Plague Tale, Control

  10. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schmadda
    Mitglied seit
    24.05.2006
    Beiträge
    19.803
    Einmal nach ewigen Zeiten wieder angefangen bin ich jetzt wieder voll auf dem Buchtrip. Hab gesehen es gibt Resident Evil Bücher, genau genommen diese zwei:
    Resident Evil: Die Geburt des Bösen, Sammelband 1: Stunde Null / Die Umbrella Verschwörung / Caliban Cove - Die Todeszone: Amazon.de: S. D. Perry: B
    Resident Evil Sammelband 2: Der Umbrella-Faktor: Amazon.de: S. D. Perry: B
    Hat die jemand gelesen und kann was darüber sagen? Die Bewertungen sind anscheinend ganz gut.
    ESport ist kein Sport.
    Spiele des Jahres 2019 bis jetzt: Resident Evil 2, Bloodstained, A Plague Tale, Control

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •