Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von jaypeekay
    Mitglied seit
    09.05.2006
    Ort
    Zwischen Flensburg und München
    Beiträge
    14.320
    TommyKaira hat folgendes geschrieben:

    @ jay


    Wie schauts eigentlich mit HD-Röhren aus? Sind da 576p-Signale besser oder läuft das auf das gleiche Problem hinaus?
    Da die sich hierzulande nie wirklich durchsetzen konnten, weil sie irgendwie auch kaum angeboten wurden, hab ich da natürlich aus der Nähe bislang recht wenige Geräte sehen dürfen.

    Die die ich gesehen habe hatten meist weniger Probleme mit einem SD Signal als ein normaler LCD oder Plasma TV. Da ein Röhren TV auch keine festgelegte physikalische Auflösung hat auf die das Signal schlimmstenfalls erst hochskaliert werden müsste, wird ein analoges Signal in aller Regel auch schärfer dargestellt als auf dem "normalen" HDTV.

    Was ich definitiv sagen kann ist das sowohl von den Kontrast als auch von den Farbwerten her ein Röhren HDTV durchaus mit LCD TVs mithalten kann. Gerade bei den Kontrastwerten ist der Röhren TV sogar meistens überlegen.

    Der Vorteil ist aber mit Einführung der LED TVs inzwischen auch kaum noch gegeben und es ist nicht davon auszugehen das sich die Röhren HDTVs langfristig am Markt etablieren werden.

    Problem ist auch einfach das es technisch bedingte Grenzen gibt. Über einen Meter kannst du z.B. mit einer Bildröhre niemals kommen und hinzu kommt das bereits Geräte "normaler" Größe in diesem Segment ein Mordsgewicht auf die Waage bringen. So kann ein 82cm Röhren HDTV gerne mal seine 60 Kilo oder mehr auf die Waage bringen.

    Ist in der heutigen Zeit, in der Diagonalen von weit über einem Meter schon fast zum Standard gehören, einfach kaum noch gefragt sowas, zumal man auch preislich keine Vorteile davon hat. Ein Röhren HD Screen liegt preislich meistens weit über dem Niveau eines gleich großen LCDs, der dann unterm Strich auch insgesamt das schärfere Bild liefern kann.

    Ein Röhren HDTV kann nämlich zwar die gängigen HD Auflösungen wiedergeben, aufgrund der Röhrentechnik wirds aber spätestens an den Bildrändern immer leicht unscharf. Die Bildschärfe eines LCDs wirst du also nicht ganz ereichen.

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TommyKaira
    Mitglied seit
    10.11.2003
    Beiträge
    18.829
    Danke für die ausführliche Antwort. Wie immer sehr informativ

    Ich finde halt einfach das Design von großen Röhren unereicht und hatte deswegen auch schon öfters überlegt mir ne HD-Röhre zu kaufen.
    Neo Geo AES, PS2 und Dreamcast

    Zitat Zitat von Old-Dirty
    Tief im Herzen unter seiner Nintendofassade ist Tommy ein japanischer Xbot.
    Borussia Mönchengladbach
    SV Waldhof Mannheim
    FC Bayern München
    SpVgg Unterhaching
    Bayer 04 Leverkusen

    #5 Sebastian Vettel
    #94 Pascal Wehrlein
    #7 Kimi Räikkönen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •