"Gefällt mir"-Übersicht10896Gefällt mir
  1. #48241
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JoeKing
    Mitglied seit
    18.11.2006
    Beiträge
    14.855
    War bei mir zu Studienzeiten besonders happig, da hab ich wirklich sparen gelernt.

    Aber ein Paradebeispiel zu dem was ich vorhin schrieb ist ein Bekannten-Pärchen, kinderlos, verdienen zusammen fast das Doppelte wie ich, und kriegen nix gebacken. Wollten mich letztes Jahr anpumpen, und ging nicht um ein paar hundert Euro.

    Aber zwei Mordskarren geleast, andauernd eine neue Wohnungseinrichtung etc. geht's noch?
    Ich bin nicht böse, bloss sarkastisch...





  2. #48242
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von BigJim
    Mitglied seit
    03.08.2006
    Ort
    Horror Castle
    Beiträge
    3.844
    Hallo die Herren!
    @JayJoCapone: Ja, ich bin das Original. Wobei Mersadion mit seiner Ritterrüstung auch sehr Imperatoren-mäßig wirkt. Ein Konkurrent. Ich werde auf der Hut sein. ...

    Chriz84:
    Ja, von diesen Gamestores bzw. die Arbeitsbedingen dort hört man nicht nur Gutes. Aber das gilt ja heute für viele andere Betriebe/Branchen auch. Ich hatte Glück, dass ich damals noch bei Coca-Cola reingerutscht bin. Da gab's noch unbefristete Arbeitsverträge. Und auch jetzt gelten da noch tarifliche Bindungen. Aber auch dort weht inzwischen ein anderer Wind. Ist heute alles viel hektischer. Deshalb mache ich seit einiger Zeit auch wieder regelmäßig Sport. Dreimal die Woche a 60 Minuten, im Fitness-Studio. Das hilft mir Aggressionen abzubauen und, wenn ich mal beruflich zu viel um die Ohren habe, den Frust raus zu schwitzen. Für mich ist das ein Ausgleich. Fühle mich danach besser. Und für die Figur ist es auch ganz gut. Mein knackiger Caesaren-Body ist der Beweis.

    Gamestop ist selbst schon ein halbes Imperium. Die haben mittlerweile in jeder größeren Stadt ihre Läden. Bei uns in der Nähe auch. Hab' da aber nie was gekauft oder verkauft. Kaufe mir ja nur PC-Spiele. Und das meist günstig (10-20 €), weil die schnell im Preis fallen. Und bei Gamestop bekommt man die auch nicht billiger. Vielmehr scheint mir der Laden sehr teuer. Ich glaube, JannLee hat kurzzeitig mal bei Gamestop gearbeitet, in München, oder so.
    JayJoCAPONE gefällt dieser Beitrag.

  3. #48243
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RaZZor89
    Mitglied seit
    07.01.2011
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    37.343
    Jeder hat es in der Hand

  4. #48244
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von BigJim
    Mitglied seit
    03.08.2006
    Ort
    Horror Castle
    Beiträge
    3.844
    Okay, vielleicht kann man bei GameStop auch etwas handeln. Hängt aber immer von den Chefs dort vor Ort ab. Einige sind sehr kooperativ, andere total hartnäckig. So habe ich das jedenfalls von Leuten gehört, die schon bei Gamestop gekauft oder verkauft haben.

  5. #48245
    Gesperrt

    Mitglied seit
    13.12.2011
    Ort
    Big Minden
    Beiträge
    4.662
    @BigJim

    Na der Imperator muss ja auch fit bleiben, bliebe doch die Aufgabe das Imperium zu erweitern und das Game Stop Imperium zu zerschlagen.

    Bei Coca Cola? Auch interessant....auch wenn da wohl ja auch ein gewisser "Trend" Einzug hält.

    Ich persönlich war zwei Mal in einem Game Stop in Minden. Einmal meinen DS-i damals kaufen (nur weil andere die passende Farbe nicht mehr hatten) und das zweite Mal ging ich rückwärts wieder raus weil die Spiele für den Zustand den sie hatten viel zu teuer waren....
    Kann das also bestätigen.

  6. #48246
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JoeKing
    Mitglied seit
    18.11.2006
    Beiträge
    14.855
    Gibt es bei Euch eigentlich auch sowas wie Gesamtarbeitsverträge die gewisse Rahmenbedingungen für eine Branche vorgeben?
    Ich bin nicht böse, bloss sarkastisch...





  7. #48247
    Gesperrt

    Mitglied seit
    13.12.2011
    Ort
    Big Minden
    Beiträge
    4.662
    Ich würde jetzt meinen du meinst die Tarifverträge die eine Gewerkschaft hier aushandelt...nur das ganze ist obsolet....denn bis dato gibt es nur vereinzelt einen Mindestlohn....und solange der nicht existiert können die Arbeitgeber vieles machen was nicht gehen dürfte.

    Hier sagt ein Chef schon mal zu Dir: "Ich zahle keinen Tarif, wem das nicht passt. Da ist die Tür!"

    Jetzt könnte man sagen...tritt in die Gewerkschaft ein und wehr dich.....auch so ne Sache...in manchen Betrieben herrscht ein Klima der Angst...in dem keiner sich traut beizutreten.
    Oder aber Gewerkschaftsangehörige werden bespitzelt oder aus der Firma gemobbt.

    Auch züchten sich manche Betriebe schon regelrecht Spitzel (Thema- rechte Hand vom Chef) die darüber wacht das solche Bestrebungen im Keim ersticken.

    Verschärft wird das die Arbeitszustände allein durch die Zeitarbeit teils so schlecht geworden sind das die meisten jede noch so schlechte Arbeitssituation akzeptieren um eine drohende Arbeitslosigkeit zu verhindern....denn dann geht es einem hier erst richtig an den Kragen....

    Ich empfehle mal die aktuelle Burger King Reportage (ja zwar bei RTL aber der Wallraff macht schon lange auch ohne die solche Dinge).

    Was der gute Herr Wallraff nur noch nicht weiß...das das schon in vielen vielen Bereichen hier so abläuft (ich meine die Arbeit an sich)...ein Kumpel hat mir mal von Mc Doof nicht viel besseres berichtet....auch wenn da die Hygiene zumindest kein Thema war...
    Geändert von Chriz84 (03.05.2014 um 20:44 Uhr)

  8. #48248
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von marty16bit
    Mitglied seit
    06.11.2013
    Ort
    feldkirchen in kärnten
    Beiträge
    2.413
    Zitat Zitat von BigJim Beitrag anzeigen
    Hallo die Herren!
    @JayJoCapone: Ja, ich bin das Original. Wobei Mersadion mit seiner Ritterrüstung auch sehr Imperatoren-mäßig wirkt. Ein Konkurrent. Ich werde auf der Hut sein. ...

    Chriz84:
    Ja, von diesen Gamestores bzw. die Arbeitsbedingen dort hört man nicht nur Gutes. Aber das gilt ja heute für viele andere Betriebe/Branchen auch. Ich hatte Glück, dass ich damals noch bei Coca-Cola reingerutscht bin. Da gab's noch unbefristete Arbeitsverträge. Und auch jetzt gelten da noch tarifliche Bindungen. Aber auch dort weht inzwischen ein anderer Wind. Ist heute alles viel hektischer. Deshalb mache ich seit einiger Zeit auch wieder regelmäßig Sport. Dreimal die Woche a 60 Minuten, im Fitness-Studio. Das hilft mir Aggressionen abzubauen und, wenn ich mal beruflich zu viel um die Ohren habe, den Frust raus zu schwitzen. Für mich ist das ein Ausgleich. Fühle mich danach besser. Und für die Figur ist es auch ganz gut. Mein knackiger Caesaren-Body ist der Beweis.

    Gamestop ist selbst schon ein halbes Imperium. Die haben mittlerweile in jeder größeren Stadt ihre Läden. Bei uns in der Nähe auch. Hab' da aber nie was gekauft oder verkauft. Kaufe mir ja nur PC-Spiele. Und das meist günstig (10-20 €), weil die schnell im Preis fallen. Und bei Gamestop bekommt man die auch nicht billiger. Vielmehr scheint mir der Laden sehr teuer. Ich glaube, JannLee hat kurzzeitig mal bei Gamestop gearbeitet, in München, oder so.
    mersa = Modkönig
    Seba = die sexy krankenschwester von nebenan die auf den namen schwester rabiata hört und
    Joeking = ist joeking dem darf ich nix ums maul schmiern

  9. #48249
    Gesperrt

    Mitglied seit
    13.12.2011
    Ort
    Big Minden
    Beiträge
    4.662
    Marty alte Socke

    ..und wieder bei den Mods schleimen....

  10. #48250
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.775
    @BigJim
    Das ist keine königliche Rüstung...Dark Souls 2 Baby

    Rolf du meinst sowas wie Manteltarifvertäge oder Rahmentarife

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •